Das könnte dich auch interessieren


Beats Studio 3 – Beschreibung & Bewertung

Beats werden geliebt oder gehasst. Der basslastige Klang gefällt eben nicht jedem. Dazu muss auch die gespielte Musik passen. Die Bässe werden wie immer gut dargestellt, doch die Höhen zeigen Schwächen. Gut ist die Verarbeitung und der Klappmechanismus. Die Geräuschunterdrückung konnte die Tester ebenfalls überzeugen. Auch die lange Akkulaufzeit von rund 22 Stunden gefällt. Allerdings gibt es keine Möglichkeit, den Kopfhörer ohne Akku zu betreiben. Eine klare Schwäche. Auch Android-Nutzer müssen sich mit Abstrichen anfreunden, dafür ist der Beats Studio 3 perfekt in die Apple-Welt integriert.
Aus 18 Testberichten kommt der Studio 3 Wireless auf die Durchschnittsnote „gut„. Bei Amazon gibt es 4,5 von 5 Sternen aus über über 3.900 Rezensionen. Mehr zu lesen findet ihr bei Engadget, Amdroidpit und auf Englisch von Wired oder TheVerge.

Pros & Kontras

  • gute Geräuschunterdrückung
  • groß dimensionierter Akku
  • schönes Verarbeitung
  • saubere Bässe…
  • …aber Höhen mit Schwächen
  • eingeschränkt bei Android
  • Ohrpolster nicht wechselbar

Technische Details

Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: integriert, Kabelmikrofon • Schnittstelle: Bluetooth, Klinkenstecker (3.5mm) • Betriebsdauer: 22h (aktiv) • Kabel: einseitig, austauschbar • Gewicht: 260g • Farbe: schwarz • Besonderheiten: aktive Geräuschunterdrückung