Das könnte dich auch interessieren


Pure Pop Midi – Einschätzung

Das Radio bzw. der Lautsprecher überzeugt auf den ersten Blick schon im Design, wie ich finde. Doch auch die Funktionen, die in dem kleinen Gerät stecken, können bei denjenigen punkten, die auf der Suche nach einem kompakten Küchenradio mit Lautsprecherfunktion sind. Neben digitalem Radio bietet der Lautsprecher auch eine Weckfunktion, sodass man das kleine Teil auch im Schlafzimmer platzieren kann. Einzig beim Klang sollte man nicht zu viel erwarten. Bei Amazon bewerten über 340 Kunden das Gerät mit 3,8 von 5 Sternen

Pro und Contra

  • schickes Design
  • Musik via Bluetooth
  • einfach in der Handhabung
  • unterstützt Netz-, Akku- und Batteriebetrieb
  • klingt eher blechern
  • Kratzen bei hoher Lautstärke
  • kein Aux-Eingang für Kabelquellen

Technische Details

Radio: Digital: DAB/DAB+ (Band III 174-240 MHz) • UKW-Radio: 87,5–108 MHz • Lautsprecher: 3″-Full-Range • Audio-Ausgangsleistung: 4,3 W RMS • Maximale Leistung: 3,5 dBm (EIRP) • Konnektivität: Bluetooth mit A2DP-Unterstützung • Micro-USB (5,5 V), auch für Software-Updates • 3,5-mm-Stereo-Kopfhörerausgang • Spannungsversorgung: 4x AA-Batterie • Netzteil • Display: LCD-Bildschirm • Andere Funktionen: Küchenuhr • Alarm (2) • Abmessungen und Gewicht: Abmessungen (B x T x H): 93 x 102 x 173 mm • Gewicht: 0,593 kg • Zulassungen • CE-Kennzeichnung