Um an eines der begehrten 1€-Tickets von Megabus zu kommen, braucht ihr ein wenig Geduld, denn die Preise variieren je nach Strecke und Datum der Fahrt. Doch mit ein bisschen Mühe lassen sich auf allen Routen innerhalb Deutschlands und einigen Strecken in Europa die günstigen Fahrscheine finden.

Beispiele

Megabus München Frankfurt

  • München – Frankfurt für 1€ zzgl. 0,50€ Reservierungsgebühr (Preisvergleich: ab 15€)

Megabus Berlin Hannover

  • Berlin – Hannover für 1€ zzgl. 0,50€ Reservierungsgebühr (Preisvergleich: ab 11€)

Megabus Stuttgart Frankfurt

  • Stuttgart – Frankfurt für 1€ zzgl. 0,50€ Reservierungsgebühr (Preisvergleich: ab 9€)

Megabus Köln Amsterdam

  • Köln – Amsterdam für 1€ zzgl. 0,50€ Reservierungsgebühr (Preisvergleich: ab 9€)

Details

Inklusive der Buchungsgebühr kommt ihr also auf einen einfachen Fahrtpreis von 1,50€, bucht ihr die Rückfahrt für 1€ gleich dazu, kommt ihr auf eine Gesamtsumme von 2,50€. Ein unschlagbarer Preis, wie ihr auch in unserem ausführlichen Reisebus-Vergleich sehen könnt.

Das Sparangebot könnt ihr vor allem dann nutzen, wenn ihr zeitlich flexibel seid, denn die Tickets sind kontingiert und eventuell nicht für euren Wunschtermin verfügbar. Außerdem solltet ihr kein Problem damit haben, die Nacht im Reisebus zu verbringen, denn die Fahrten, die ihr für 1€ bekommt, starten meist am späten Abend oder nachts.

Das Streckennetz in Deutschland

  • Hamburg – Hannover – Kassel – Nürnberg – München
  • Hamburg – Hannover – Göttingen – Nürnberg – München
  • Hamburg – Bremen – Köln
  • Berlin – Leipzig – Nürnberg – München
  • Berlin – Hannover – Dortmund – Köln
  • Köln – Frankfurt am Main – Stuttgart – Freiburg – München