Coronavirus und Reisen – Faktencheck


Das Auswärtige Amt hat eine offizielle Teilreisewarnung für die Provinz Hubei in China erteilt. Von unnötigen Reisen in betroffene Regionen Norditaliens wird seitens des AA ebenfalls abgeraten. Besteht aber keine Reisewarnung für das gewünschte Urlaubsziel, gibt es kein pauschales Recht, die Reise kostenfrei zu stornieren – auch wenn ihr einfach nur Angst vor einer Ausbreitung des Virus habt.

Wer aber seine Pauschalreise erst kürzlich bei Veranstaltern wie TUI, Alltours oder Schauinsland Reisen gebucht hat, der hat die Möglichkeit, diese kostenfrei zu stornieren. Einige Reiseveranstalter und auch Airlines haben aufgrund der aktuellen Situation ihre Storno- und Umbuchungsbedingungen mächtig gelockert. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Ratgeber zum Thema Coronavrius und Reiserücktritt.


Zum Schnäppchenfuchs-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-11-15


Beitragsbild: tpsdavePixabay