Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Motorola Moto G5G

Mehr als Medium verspricht dieses Mittelklasse-Smartphone von Motorola, dessen allenthalben einziger mit einem schiefen Blick bedachter Mini-Makel, das Display, dem Gesamt-Eindruck (nicht zuletzt auch angesichts des Preises) kaum Abbruch tut. Und überhaupt, schlecht kann man den Screnn nun wirklich nicht nennen, das LTPS-Panel liefert nur nicht ganz den State of the Art unserer Zeit und muss sich Abzüge in Sachen Schattenbildung und Lichthöfe gefallen lassen. Dennoch: Darüber hinaus liefert das Moto G5G kaum Anlass zur Rotstiftzückung, im Gegenteil. Die Laufzeit ist irgendwo im Bereich von „beeindruckendes Stehvermögen“ einzuordnen, das Kommunikationsvermögen lässt sich angesichts von 5G, diversen LTE-Bändern oder NFC als mehr als solide kategorisieren und die Gesamt-System-Performance bzw. -Geschwindikeit macht ebenfalls von sich reden. Tippe Leistung, topper Preis.

Chip.de bewertet mit einer soliden Gut-Note 2,1, bei notebookcheck.com steht am Ende eine Bewertung von 81% unter dem Testsummenstrich.

Pro & Contra

  • Farbstarkes FHD-Display
  • Gutes Chipsatz-Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Extrem ausdauernder Akku (4-5 Tage)
  • Starke Kamera-Performance bei Helligkeit
  • Zusatzobjektive nicht ganz überzeugend
  • HDR-Feature erkennt nur YouTube

Technische Details

Betriebssystem: Android 10.0 (ab Werk) • Display: 6.7″, 2400×1080 Pixel, 16 Mio. Farben, LTPS, kapazitiver Touchscreen, Kameraloch, HDR (HDR10) • Kamera hinten: 48.0MP, f/​1.7, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/​30fps (Kamera 1); 8.0MP, f/​2.2, Weitwinkelobjektiv (Kamera 2); 2.0MP, f/​2.4, Makroobjektiv (Kamera 3) • Kamera vorne: 16.0MP, f/​2.2, Videos @1080p/​30fps • Schnittstellen: USB-C 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 5.1, NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (hinten) • SoC: Qualcomm SM7225 Snapdragon 750G, 64bit • CPU: 2x 2.20GHz Kryo 570 Gold + 6x 1.80GHz Kryo 570 Silver • GPU: Adreno 619 • Navigation: A-GPS, GLONASS, Galileo • Modem: GSM (0.2Mbps/​0.1Mbps), UMTS (42Mbps/​5.76Mbps), LTE Cat 18/​13 (1200Mbps/​150Mbps), 5G • Frequenzbänder: 2G (850/​900/​1800/​1900), 3G (B1/​B2/​B4/​B5/​B8), 4G (B1/​B2/​B3/​B4/​B5/​B7/​B8/​B12/​B18/​B19/​B20/​B26/​B28/​B38/​B39/​B40/​B41/​B42/​B43/​B66), 5G (n1/​n3/​n5/​n7/​n8/​n28/​n38/​n41/​n66/​n77/​n78) • Akku: 5000mAh, fest verbaut • Ladeleistung: 20W (Motorola TurboPower) • SAR-Wert: 0.97W/​kg Kopf, 1.49W/​kg Körper • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite) • Abmessungen: 166x76x10mm • Gewicht: 212g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM (1x shared) • Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio, IP52-zertifiziert