Das könnte dich auch interessieren


Qualcomm Snapdragon 860 Prozessor, 6GB RAM, 128GB interner Speicher und ein 120Hz 11″ Display – und das alles unter 300€? Da startet Xiaomi wohl mal wieder den Angriff auf den Android-Tablet-Markt, der in den letzten Jahren doch stark vernachlässigt wurde.

Einschätzung: Xiaomi Pad 5

Ausführliche Testberichte zu dem im September 2021 erschienenen Tablet gibt es schon bei Netzwelt (8,2 von 10 Punkten), mobi-test (4 von 5 Sternen) und Tech Reviewer (8,7 von 10 Punkten). Kundenrezensionen bei Amazon sind natürlich noch nicht zu finden – reichen wir aber nach, sobald das der Fall sein wird.

Pro & Kontra

  • starkes Preis-/Leistungsverhältnis
  • sehr gute Performance
  • hervorragende Verarbeitung
  • überzeugendes 120Hz-Display
  • lange Akkulaufzeiten
  • kein Wasserschutz
  • Kamera ragt hinten aus dem Gehäuse hervor

Technische Details

CPU: Qualcomm Snapdragon 860 (SM8150-AC), 1x 2.96GHz (ARM Cortex-A76) + 3x 2.42GHz (ARM Cortex-A76) + 4x 1.8GHz (ARM Cortex-A55) • RAM: 6GB LPDDR4X • Speicher: 128GB (UFS 3.1) • Grafik: Qualcomm Adreno 640 (iGPU) • Display: 11″, 2560×1600, 274ppi, Multi-Touch, Digitizer, IPS, 500cd/​m², 120Hz-Display • Anschlüsse: 1x USB-C • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 5.0 • Webcam: 8.0 Megapixel, Gesichtserkennung, f/​2.0 (vorne), 13.0 Megapixel, AF, f/​2.0 (hinten, Kamera 1), 5.0 Megapixel, f/​2.4 (hinten, Kamera 2) • Betriebssystem: Android • Akku: Li-Polymer, 8720mAh • Abmessungen: 254.69×166.25×6.85mm • Gewicht: 511g • Farbe: schwarz/​grau (Cosmic Gray) • Besonderheiten: Lagesensor, Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Hallsensor, USB-C Netzanschluss, Dockinganschluss • Herstellergarantie: zwei Jahre