Apple iPhone 12 Vorbestellung » Das Wichtigste in Kürze

  • Das neue iPhone 12 wurde am 13.10.2020 auf einem Apple-Event vorgestellt.
  • Diese Modelle gibt es: iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max.
  • Die Vorbestellung ist ab sofort möglich, der offizielle Vorverkaufsstart am 16.10.2020.
  • iPhone 12 mini und Pro Max sollen erst später verfügbar sein.

Wann und wo kann ich das iPhone 12 vorbestellen?

Wie im Voraus bereits von Insidern gemutmaßt wurde, startet die offizielle Vorbestellung für das iPhone 12 am 16. Oktober – mit einer Ausnahme: Das heiß begehrten iPhone 12 mini und 12 Pro Max wird es erst knapp einen Monat später geben, nämlich ab dem 06. November. Wie immer in den letzten Jahren sind die ersten Vorbestellerangebote aber bereits verfügbar. Häufig haben seriöse Onlineshops für Handyverträge das Gerät bereits mit guten Tarifen gebündelt, wie folgende z. B.:

Apple iPhone 12 vorbestellen mit Vertrag

Wer das nigelnagelneue iPhone gerne direkt mit einem Vertrag bestellen will, für den haben wir hier unten ein paar gute Angebote im Telekom-, Vodafone- oder o2-Netz zusammengestellt. Durch die rechnerischen Kosten pro Monat könnt ihr am besten die Preise miteinander vergleichen. In der Regel kommt ihr beim Kauf eines Handys mit Vertrag immer günstiger weg, als wenn ihr das Smartphone und den Vertrag einzeln kaufen würdet – mehr Infos dazu findet ihr in unserer Übersicht zum Thema: günstige Handyverträge im Vergleich.

Top 3 Angebote für das Apple iPhone 12

TarifInternetTelefon & SMS
Kostenrechnerische Kosten pro Monat für den Tarif*
Congstar Allnet Flat M Aktion13GB – bis 50 Mbit/sSMS- & Allnet Flat24 x 19,50€ + 14,63€ + 569,95€7,23€
o2 Free Unlimitedunbegrenzt 5GSMS- & Allnet-Flat24 x 59,99€ + 39,99€ + 59,99€27,53€
Vodafone Smart XL Handy20 Spezial Boost60GB 5G / LTE – bis 500 Mbit/s, ab 60 GB SpeedGoSMS- & Allnet-Flat24 x 66,99€ + 39,99€ + 4,95€32,24€

Top 3 Angebote für das Apple iPhone 12 mini

TarifInternetTelefon & SMS
Kostenrechnerische Kosten pro Monat für den Tarif*
Congstar Allnet Flat M13GB LTESMS- & Allnet-Flat24 x 19,50€ + 14,63€ + 399€4,28€
o2 Free L Boost Handy10120GB LTE – bis 225 Mbit/s, 5G readySMS- & Allnet-Flat54,99€ x 24 + 4,95€ + 39,99€24,40€
Telekom Magenta Mobil M mit Smartphone12GB 5G / LTESMS- & Allnet-Flat24 x 58,44€ + 38,94€ + 219€36,73€ 

Top 3 Angebote für das Apple iPhone 12 Pro

TarifInternetTelefon & SMS
Kostenrechnerische Kosten pro Monat für den Tarif*
Magenta Mobil M Young12GB 5G / LTE – bis 300 Mbit/sSMS- & Allnet-Flat24 x 39,95€ + 39,95€ + 429,95€12,86€
Vodafone Smart XL Basic Smartphone Boost40GB LTE – bis 500 Mbit/s, 5G readySMS- & Allnet-Flat24 x 54,99€ + 39,99€ + 249€20,36€
o2 Free Unlimited Handy10 unbegrenzt LTE – bis 225 Mbit/sSMS- & Allnet-Flat24 x 69,99€ + 39,99€ + 149€ 31,20€

Top 3 Angebote für das Apple iPhone 12 Pro Max

TarifInternetTelefon & SMS
Kostenrechnerische Kosten pro Monat für den Tarif*
o2 Free Unlimited HW10LTE unbegrenzt – bis 225 Mbit/sSMS- & Allnet-Flat24 x 69,99€ + 39,99€ + 299€33,36€
Vodafone Smart XL Handy20 Boost60GB LTE, 5G ready – bis 500 Mbit/s, danach SpeedGoSMS- & Allnet-Flat24 x 69,99€ + 39,99€ + 299€33,36€
Telekom Magenta Mobil M 12GB 5G / LTE – bis 300 Mbit/sSMS- & Allnet-Flat 24 x 58,44€ + 38,94€ + 649€36,35€

Apple iPhone 12 vorbestellen ohne Vertrag

 * Damit man als Verbraucher Handyverträge untereinander besser vergleichen kann, ermitteln wir die „rechnerischen Kosten pro Monat nur für den Tarif“. Diese ergeben sich anteilig auf den Monat gerechnet aus den einmaligen und monatlich anfallenden Kosten, abzüglich der Auszahlungen und/oder Gerätezugaben unter Heranziehung des aktuellen Preisvergleiches. Somit stellen wir eine Vergleichsmöglichkeit bereit, wie viel Datenvolumen, Freieinheiten und weitere Tarifleistungen man für welche rechnerischen Kosten erhält. Dies ist aus den reinen Angaben zur monatlichen Grundgebühr, der Zuzahlung für das Endgerät und allen weiteren Kosten sonst schwer ersichtlich. Der Wert eines Endgerätes wird so aus der Rechnung ausgeklammert – die kompletten Kosten geben wir unter „Kosten“ an.


Alle Infos zum neuen Apple iPhone 12

Jetzt, wo das Gerät offiziell vorgestellt wurde, gibt es auch keine Gründe mehr, irgendwelche Spekulationen anzustellen. Wir fassen euch im Folgenden die wichtigsten Infos zu den neuen Apple iPhone 12 Modellen zusammen. Ausgeliefert werden die Smartphones dann übrigens ab 23.10. bzw. 06.11. (mini und Pro Max).

Welche Varianten gibt es?

Erstmalig im Portfolio von Apple gibt es ähnlich wie bei den iPads auch eine Mini-Version des Smartphones, was alle Fans des SE-Modells aufhorchen lassen sollte. Mit 5,4 Zoll liegt die Displaydiagonale zwischen den 4,7 Zoll des SE (2020) und den 5,8 Zoll des 11 Pro. Neben dem Mini-iPhone gibt es wie gehabt auch wieder eine Pro-Variante und eine fast schon Tablet-große Alternative in Form des 12 Pro Max.

  • 5,4″ Display: iPhone 12 mini
  • 6,1″ Display: iPhone 12
  • 6,1″ Display: iPhone 12 Pro
  • 6,7″ Display: iPhone 12 Pro Max

apple-iphone-12-vergleich

Was soll das neue Smartphone kosten?

Die Preise wurden von Apple am 13.10. in der Keynote auch veröffentlicht. Im Zuge der Mehrwertsteuer-Senkung sind diese in Deutschland momentan noch etwas krumm, die offizielle UVP soll ab 2021 dann entsprechend angehoben werden. Momentan liegen die Preise bei ca. 779€ (mini), 876€ (normal), 1.120€ (Pro) und 1.217€ (Pro Max).

Wie sieht das neue iPhone aus?

Die neue Optik wurde mit Spannung erwartet und insgesamt ist das Gerät wieder etwas eckiger und kantiger geworden. Was haltet ihr vom Design? Es erinnert wieder mehr an das iPhone 5 und das darauf basierende erste SE-Modell. Ansonsten hat sich optisch nicht allzu viel getan. Der Notch ist weiterhin vorhanden und das 2- bzw. 3-Kamera-System von der Rückseite kennt man von den Vorgängern.

Welche technischen Neuerungen gibt es?

Was jedoch unter der Haube steckt, ist vermutlich viel interessanter! Und da gibt es so einiges zu berichten. Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier einmal für euch zusammengefasst:

  • 5G-Modem in allen Modellen
  • A14 Bionic Prozessor (6 Kerne) überall verbaut
  • OLED-Bildschirme für alle Modelle
  • Kamera: 2 Linsen (12 und mini) bzw. 3 Linsen mit optischem Zoom (Pro & Pro Max)
  • verfügbare Farben: Weiß, Schwarz, Grün, Blau, Rot (12 & mini) und Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau (Pro & Pro Max)

Eine der wichtigsten Neuerungen ist wohl die Unterstützung für das Handynetz der Zukunft: 5G. Mit dem integrierten Modem (was bei Android-Modellen teilweise schon Standard war) sind zukünftig unterwegs noch höhere Internet-Geschwindigkeiten möglich.

Das Display nutzt ab sofort die OLED-Technologie und sollte so mit besseren Kontrastwerten als bei den bisher gängigen LCD-Displays punkten können. Geschützt wird das Ganze mit einem so genannten „Ceramic Shield“, der wohl 4x sturzsicherer als in den Vorgängermodellen sein soll. Eine Bildwiederholungsrate von 120Hz gibt es wider Erwarten leider nicht.

Die Kameras wurden natürlich auch aufgefrischt – zwischen den verschiedenen Modellen des iPhones gibt es aber Abstufungen. Das Highlight bietet das iPhone 12 Pro Max mit Triple-Kamera inkl. Sensorshift zur Bildstabilisierung. Den 3D-Time-of-Flight-Sensor gibt es darüber hinaus in beiden Pro-Modellen. Das normale und das iPhone 12 mini hingegen laufen mit 2 Kameras quasi auf Sparflamme – mit Weitwinkel- und Ultraweitwinkelobjektiv sollten die Knipsen aber dennoch gut abliefern. Außerdem wird ab sofort in den Kameras Dolby Vision HDR unterstützt.


Fazit: Apple iPhone 12 Vorbestellung

Es ist endlich soweit! Ab sofort könnt ihr euch das iPhone 12 sichern. Der Vorverkauf ist in den ersten Handyshops bereits gestartet, ab dem 16.10. wird es dann auch in den gewohnten Shops zum Direktkauf angeboten werden. Auf das iPhone 12 mini und Pro Max müsst ihr hingegen allerdings noch ein bisschen warten.


Das könnte dich auch interessieren