Das könnte dich auch interessieren


Wie mache ich mit?

Offiziell muss euer Verkäuferkonto für die Aktion eingeladen sein, was aber bei den meisten der Fall ist. Um bei der Aktion teilzunehmen, klickt euch einfach auf die Aktions-Page oder folgt dieser Anleitung.

  1. Loggt euch bei eBay ein.
  2. Klickt rechts oben auf „Mein eBay“ –> „Verkaufen“ und schließlich „Übersicht“ klicken.
  3. Scrollt nun ganz nach unten auf „Kontingente und Sonderaktionen“. Sobald ihr das Angebot „freigeschaltet“ habt, wird euch die Bestätigung angezeigt.

Welchen Vorteil bringt mir die Aktion?

Ihr bezahlt nur je 2€ Verkaufsprovision für Artikel, die ihr im Aktionszeitraum auf eBay einstellt. Außerdem bezahlt ihr keine Einstellgebühr, das bedeutet konkret: Verkauft ihr euer altes Smartphone für 600€, tretet ihr 60€ davon an eBay ab – dieser Provisionsabzug fällt für euch am Verkaufstag nahezu (von den 2 Euro abgesehen) weg.

Was muss ich sonst noch beachten?

Ihr könnt bis zu 100 Artikel einstellen. Paypal-Gebühren lassen sich im Gegensatz zur Provision leider nicht verringern. Alle weiteren Bedingungen findet ihr auf der Aktionsseite.

Was ist von dieser Aktion ausgeschlossen?

  • PayPal-Gebühren
  • Angebote, die mehrere Artikel anbieten (d.h. bei der Option Stückzahl wurde mehr als „1“ ausgewählt)
  • Gebühren für Zusatzoptionen
  • Automatisch wiedereingestellte Artikel, die im Aktionszeitraum erneuert werden
  • Verkäufer, die nicht die Mindeststandards für das Verkaufen bei eBay.de erfüllen
  • Angebote in den Kategorien „Auto & Motorrad: Fahrzeuge“, „Wassermotorräder“, „Motorboote“, „Segelboote“, „Sonstige Boote“, „Flugzeuge“ und „Immobilien“