Das könnte dich auch interessieren


Hunt – Die große Schnäppchenjagd bei iBood!

Die große Schnäppchenjagd bei iBood haut einen Deal nach dem anderen raus. Schnell sein, lautet hier das Motto, denn es sind meist nur begrenzte Stückzahlen verfügbar. Bis Mitternacht laufen die Deals in Dauerschleife über den Bildschirm und sind mitunter so stark reduziert, dass man kaum widerstehen kann. Eine breite Palette an Angeboten aus allen Kategorien stehen euch zur Verfügung, hier kommt jeder auf seine Kosten. Ostern steht ja auch schon vor der Tür. 😉

Was ist die iBood Hunt?

Das Motto der iBood Hunt ist einfach: Die Plattform liefert euch auf der Startseite Schnäppchen im Minutentakt – das heißt, mindestens alle 60 Sekunden, manchmal sogar noch schneller, wird die iBood-Seite geflasht und ein neuer Artikel zum Schnäppchenpreis erscheint. Die Angebote gelten natürlich nur so lange, wie der Vorrat reicht, die Stückzahlen liegen dabei meist zwischen 20 und 1.000 Stück. Es versteht sich also von selbst, dass dabei manche Produkte rasch vergriffen sein können. Ist dies der Fall, schallt der entsprechende Gongschlag aus euren Boxen und das Angebot rutscht in die „Abgelaufen“-Übersicht.

Das Besondere an dieser Aktion ist, dass sich der große Wurf des Schnäppchen-Shoppens nicht planen lässt, denn eine Preview zu den nächsten Angeboten enthält iBood den gewieften Schnäppchenfüchsen leider vor. Doch für manche ist auch genau das der Thrill dieser Aktion: Nicht zu wissen, was kommen wird und dabei vielleicht eine schöne Tiefpreis-Überraschung zu erleben. Da kommen Schnäppchenjäger nicht nur wegen der Temperaturen ins Schwitzen.

Rücksendung

Schnäppchen im Minutentakten und manchmal auch schneller. Die iBood Hunt lebt vom Jagdtrieb – und von der Ungewissheit. Wie lange kann man überlegen. Wie immer sollte man sich nicht von der schnellen Ersparnis täuschen lassen. Klar, wer im Eifer des Gefechts bestellt hat, der kann das Produkt bei Nichtgefallen auch wieder zurückschicken. Allerdings bleiben die Kosten für den Rückversand bei euch. Im Hinterkopf solltet ihr das immer behalten, bevor ihr das nächste Küchengerät bestellt. Im Zweifel hilft euch dann eBay oder die Kleinanzeigen weiter, vielleicht springt dann sogar noch ein kleiner Gewinn dabei raus.



Zum Schnäppchenfuchs-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-11-15