Das letzte Mal, dass ein Onlineshop diese Aktion gefahren hat, war Anfang 2017. Saturn ging mit dieser Aktion damals so richtig durch die Decke und ihr konntet euch quasi fast alle Produkte im Onlineshop zu Schnäppchenpreisen sichern. iPhones, MacBooks, GoPros, Fernseher – you name it! Und auch dieses Mal soll es wieder so sein. Zusätzlich zu Saturn, macht jetzt aber auch Media Markt mit bei der großen Sause. Ihr habt die Qual der Wahl!


Die 41 besten Schnäppchen

Wie ihr das vom Schnäppchenfuchs gewohnt seid, versorgen wir euch natürlich mit den besten Schnäppchen, die unseren Preischeck mit einer Ersparnis von mindestens 10% im Vergleich zu idealo bestanden haben. Wir werden diese Liste in den kommenden Tagen immer mal wieder updaten, es lohnt sich also nochmal vorbei zu schauen!

Smartphones & Smartwatches

TV & Zubehör

Audio

Gaming

Smart Home & Haushalt

Computer, Tablets & Zubehör


Infos zur Mehrwertsteuer Aktion von Saturn und Media Markt

Die Aktion ist am 20.09. um 20 Uhr gestartet und läuft bis zum kommenden Samstagabend (22.09.2018) um 23:59 Uhr. Auf den Webseiten von Saturn und Media Markt wird es keine dezidierte Aktionsseite geben – denn der Rabatt gilt auf „alle sofort verfügbaren Produkte“ im Sortiment der beiden Händler. Einige Produkte sind leider scheinbar ausgeschlossen (die neuesten iPhones z. B.) – ahctet deshalb immer auf den „19% MWST GESCHENKT!“ Hinweis neben dem Preis.Die Marktabholung am nächsten Tag ist während der Aktion leider nicht möglich.

Ausgenommen sind: Verträge mit Drittanbietern, Bücher / E-Books, Prepaidservices /-karten, Reparatur-/Servicedienstleistungen, Lieferservice, Downloadshops / Downloads, Versandkosten, Fotoservice, Geschenkkarten, Zusatzgarantien, (digitale) Guthaben-/ Download-/ Content-/ Gamingkarten, Gutschein- / paysafe Card, (Erlebnis)Gutscheine und Geschenkboxen. Während des Aktionszeitraumes sind Onlinebestellungen mit Marktabholung am selben oder folgenden Tag nicht möglich. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

Wie wird der Mehrwertsteuer-Rabatt berechnet?

Da die Mehrwertsteuer immer auf den Nettopreis der Ware berechnet wird – Kunden in Deutschland aber immer den Bruttopreis zahlen müssen, kommt es regelmäßig zu Verwirrungen beim Thema „Mehrwertsteuer geschenkt“. Insgesamt werden euch nämlich „nur“ 15,996% Rabatt gewährt und nicht etwa 19%. Wer jetzt noch im Dunkeln tappt, der liest mal schnell hier nach bevor der Kommentar euch unten entlarvt. 😉