Das Nervige an Probeabos ist immer die Kündigung – wenn man die vergisst, landet man schnell in der Kostenfalle und hat im Worst Case ein kostenpflichtiges Jahresabo an der Backe. Diese Sorgen müsst ihr euch beim Mini-Abo der „Auto Motor und Sport“ nicht machen: Ihr bekommt 6 Ausgaben der 14-tägig erscheinenden Zeitschrift nach Hause geschickt, danach endet der Bezug automatisch. Ihr zahlt nur einmalig die Portokosten von 3,95€ und das war’s auch schon 😉

Rechnerisch macht das rund 0,66€ inklusive Lieferung pro Heft. Am Kiosk zahlt ihr für das Magazin regulär 3,90€ pro Ausgabe, das Probe-Abo schlägt ansonsten mit 18,90€ zu Buche. Hier lässt sich also ein nettes Sümmchen sparen.

amos-konditionen


Auto Motor und Sport

„Auto Motor und Sport“ ist Deutschlands zweitgrößtes Automobil-Magazin und Pflichtlektüre für alle Auto-Nerds mit Benzin im Blut. Die Zeitschrift erscheint alle zwei Wochen und beschäftigt sich mit den zentralen Themen rund um die Fortbewegung auf vier Rädern. Neben Neuvorstellungen und Reportagen gibt es regelmäßig Testberichte und Ratgeber über den Autokauf, den Abschluss der richtigen Versicherung und das optimale Zubehör. Oder, um es in den Worten der Auto Motor und Sport zu sagen:

Das Magazin richtet sich an alle Automobil-Interessierten und überzeugt mit einem breit gefächerten Themen-Repertoire, das sich stets am Puls der Zeit orientiert, sodass Sie immer auf dem Laufenden bleiben.


Zum Abo-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-08