5x
Xbox One X
Gewinnen
!
Jetzt mitmachen!
Lege für +%%PHONE%% einen Kontakt an und sende an diesen eine Whatsapp-Nachricht mit dem Stichwort „Xbox“
+%%PHONE%%
Gewinne monatlich einen 100€ Amazon Gutschein
Anmelden
Lege für unsere Rufnummer +%%PHONE%% einen Kontakt an und sende an diesen eine Nachricht per Whatsapp.

Herbstkampagne beim DPV - Jahresabos mit bis zu 135€ Prämie

Herbstkampagne beim DPV - Jahresabos mit bis zu 135€ Prämie

Abos noch und nöcher. Der Deutsche Presseverlag hat auf seiner Shopseite gerade die neue Herbstkampagne gestartet. 21 Abos warten dort auf euch. Der Verlag versüßt die Abos dazu mit verschiedenen Prämien. Ein Blick lohnt sich sicher.

Die Auswahl ist in der Tat umfangreich. Vom Eltern-Magazin über die neuesten Nachrichten der Schönen und Reichen bis hin zu Magazinen über Fahgrräder oder Autos reicht das Angebot. Klassiker, wie Geo oder Men’s Health sind natürlich auch dabei. In der Regel handelt es sich hier um Jahresabos. Allerdings könnte der Anbieter sein Angebot ruhig besser kennzeichnen.

Neben jedem Abo gibt es eine Prämie. Das können die beliebten Amazon oder BestChoice-Gutscheine, aber auch Tankkarten oder sogar Bargeld sein. Allerdings braucht ihr dazu einen Werber. Ist keine große Sache, die Details findet ihr am Ende des Artikels.

Zeitschriftenabos in DPV-Herbstkampagne

ZeitschriftPreisPrämie
Eltern50,40€40€
Emotion58,80€50€
Eltern family50,40€40€
Geo90€60€
Geo Saison78€40€
Capital96€80€
Brigitte91€80€
Barbara40€30€
Art129,60€90€
Neon44,40€35€
Mountainbike54,90€40€/ 50€
Gala166,40€135€
Roadbike53,90€40€/ 50€
Outdoor59,90€40€
Auto, Motor & Sport94,30€70€
Auto Straßenverkehr42€30€
Motor Klassik56€40€
Promobil46,90€25€
Runners54,90€30€
Men’s Health59€50€
Women’s Health25€20€

Leser werben Leser

Um die Prämie zu bekommen, braucht man noch eine zweite Person, die als Werber auftritt. Dabei gibt es Folgendes zu beachten:

  • Abonnent und Werber dürfen nicht ein- und dieselbe Person sein
  • Der Werber muss nicht selber Abonnent sein
  • Der Abonnent darf in den letzten 6 Monaten nicht Abonnent der gleichen Zeitschrift gewesen sein.

Kommentar verfassen

3 Kommentare