Dreck im Auto ist ja gerne mal besonders hartnäckig und lässt sich durch die vielen kleinen Ecken und Kanten schwer entfernen. Da haben Handstaubsauger einen deutlichen Vorteil gegenüber den üblichen Staubsaugern mit langen Kabeln und Teleskoprohren.

Den Dyson V6 gibt es in vielen verschiedenen Ausstattungsvarianten – beim Car & Boat Extra bekommt ihr einige zusätzliche Zubehörteile, die sich vor allem bei der Reinigung von eurem Auto oder Boot bezahlt machen. Es gibt Zusatz-Bürsten (Kombi-Zubehördüse, Mini-Softbürste, Extra-hart Bürste, Mini-Elektrobürste, Fugendüse), dazu einen Verlängerungsschlauch und ein 12V KFZ-Ladegerät. Damit könnt ihr den Sauger auch auf Reisen gut nutzen. Für den Haushalt eignet sich der Handsauger aber natürlich auch.

Einschätzung: Dyson V6 Car & Boat Extra

Einen Testbericht konnte ich für euch bei Autoirrtum.de finden, ansonsten helfen wie immer die Kundenrezensionen bei Amazon weiter. Insgesamt 1.082 Kunden haben hier bereits ihre Meinung geäußert und kommen im Schnitt auf eine Wertung von 3,6 von 5 Sternen. Daraus lassen sich folgende Vor- und Nachteile zusammenfassen:

Pro & Contra

  • gründliche Reinigung & gute Saugleistung für das Auto
  • handliche Bauform
  • praktisches 12V-Ladegerät im Lieferumfang für den Einsatz im Auto
  • zahlreiche Zusatzaufsätze
  • einige Amazon-Kunden hatten Probleme mit dem Akku (Gewährleistungsfall)
  • im Turbomodus relativ geringe Akkulaufzeit

Technische Details

Typ: Handstaubsauger • Farbe: silber/​rot • Saugleistung: 100W • Fassungsvermögen: 0.4l • Filterung: abwaschbarer Filter • Betriebsdauer: 20min • Ladedauer: 3,5h • Zubehör: Mini-Elektrobürste, Fugendüse, Kombidüse, Softbürste, Hartbürste, 12V-Ladegerät • Gewicht: 1,57kg