Flixbus übernimmt Hellö-Fernbusse - Hellö, Goodbye, ÖBB!

Flixbus übernimmt Hellö-Fernbusse - Hellö, Goodbye, ÖBB!

Flixbus übernimmt Hellö, den Fernbusreisenabieter der österreichischen ÖBB. Damit legt der deutsche Fernbus-Platzhirsch nach dem Kauf von Megabus und Postbus und dem Ende von Berlin Linien Bus eine Neudefinition seines europäischen Busimperiums nach – auf dem deutschen Markt gibt es kaum noch Konkurrenz. Wie wird sich die faktische Monopolstellung auf die Preisentwicklung des Fernbusreisen-Marktes auswirken? Und wie steht es um die Alternativen zu Flixbus?

MP3-Ende - Fraunhofer beendet Erfolgsgeschichte mit Lizenz-Aus

MP3-Ende - Fraunhofer beendet Erfolgsgeschichte mit Lizenz-Aus

Womöglich ist das MP3-Ende nah. Zumindest markiert das Lizenz-Aus des beliebten Soundcodecs das Ende einer Soundära, kommt aber still und unspektakulär. In einer knappen Pressemitteilung des Fraunhofer-Institutes heißt es, die Lizenz für das mit Partner Technicolor über die Jahre zum Sound-Weltstandard entwickelte Format MP3 sei mit dem Auslaufen von US-Patenten am 23. April beendet worden. In Europa ist MP3 bereits seit 2012 lizenzfrei.

Champions League-Aus im Free TV?

Champions League-Aus im Free TV?

Droht das Champions League-Aus im Free-TV? Bislang laufen Spiele der europäischen Fußball-Königsklasse im ZDF. Doch ab 2018 werden die Rechte neu vergeben. Das Sportmagazin Kicker berichtet aktuell, dass die Champions League vollständig aus dem Free-TV verschwinden könnte. Im Bieterrennen mischt nun auch die erst im August letzten Jahres in Deutschland gelaunchte Online-Sportstreaming-Plattform DAZN mit.

1&1 und Drillisch – Übernahme schafft neuen Mobilfunkriesen

1&1 und Drillisch – Übernahme schafft neuen Mobilfunkriesen

1&1 und Drillisch schließen sich zusammen. Der deutsche Mobilfunkmarkt bleibt weiter in Bewegung. Nach der Übernahme von E-Plus durch Telefonica steht nun der nächste große Zusammenschluss an. Das Unternehmen United Internet aus Montabaur wird den Mobilfunk-Provider Drillisch übernehmen. Die Bereinigung des deutschen Mobilfunkmarkts setzt sich fort und wird auch für den Kunden Folgen haben.

Cashboard pleite? – FinTech stellt Insolvenzantrag

Cashboard pleite? – FinTech stellt Insolvenzantrag

Cashboard ist möglicherweise pleite. Das Berliner FinTech-Unternehmen hat am Anfang dieser Wochen den Antrag auf Insolvenzeröffnung beim zuständigen Amtsgericht Charlottenburg gestellt. Die Zukunft des Finanz-Start-Ups ist offen.

Comeback des Kult-Handys: Nokia 3310 ab 26. Mai im Handel - jetzt vorbestellbar!

Comeback des Kult-Handys: Nokia 3310 ab 26. Mai im Handel - jetzt vorbestellbar!

Vergesst das iPhone 7 oder das Samsung Galaxy S8 – das Nokia 3310 ist zurück. Schon Anfang des Jahres wurde bekannt, dass das Kulthandy 2017 ein Comeback feiern wird. Beim Mobile World Congress in Barcelona wurde das 3310 bereits präsentiert und ab jetzt könnt ihr den aufgefrischten Klassiker vorbestellen. Wir haben alle neuen Infos für euch hier zusammengefasst.

  • Nokia 3310 (2017) ab dem 26. Mai im deutschen Handel
  • ab sofort vorbestellbar – UVP: 59,90€

Amazon Fresh gestartet: Supermarkt-Shopping bei Amazon

Amazon Fresh gestartet: Supermarkt-Shopping bei Amazon

Mit Amazon Fresh hat der amerikanische Onlinehändler heute sein Supermarkt-Angebot in Deutschland gestartet. Noch ist das Liefergebiet auf Teile von Berlin und Potsdam begrenzt. Doch der Konzern will auch im Lebensmittelbereich eine große Rolle spielen. Was bietet Amazon Fresh?

Redcoon mit neuem Onlineshop zurück - Das ändert sich für die Kunden

Redcoon mit neuem Onlineshop zurück - Das ändert sich für die Kunden

Knapp eine Woche war der Redcoon Onlineshop nicht mehr zu erreichen. Nach Schlagzeilen über massive Stellenkürzungen und Umstrukturierungen wurde bereits das Aus der Marke befürchtet. Alle Hintergründe zu den letzten Tagen könnt ihr in diesem Artikel nachlesen. Jetzt ist Redcoon nach der Auszeit wieder zurück und will die Kunden mit neuem Design und angepasster Produktpalette überzeugen. Wir haben uns Redcoon im neuen Gewand mal angeschaut!

  • Redcoon mit neuem Onlineshop zurück – Das ändert sich für die Kunden

Amazon Underground: Aus für Gratis-App-Shop

Amazon Underground: Aus für Gratis-App-Shop

Im Amazon Underground bekommen Kunden des Online-Riesen ausgewählte Apps kostenlos. Gratis-Apps sind nichts besonderes, doch bei Underground-Apps handelt es sich um sonst kostenpflichtige Apps. Damit ist es bald vorbei. Das Amazon Underground-Aus steht kurz bevor.

Redcoon Onlineshop abgeschaltet - alles zur Zukunft des Elektronik-Händlers (Update)

Redcoon Onlineshop abgeschaltet - alles zur Zukunft des Elektronik-Händlers (Update)
Update

Die Frage um die Zukunft des Online-Shops Redcoon war in der letzten Woche ein großes Thema. Anfang Mai sollte die Seite wieder online gehen. So wie es jetzt aussieht, ist es heute wirklich soweit. Auf Redcoon.de wird der Re-Start am heutigen Dienstag angekündigt. Das bestätigte auch die Pressestelle in einem Gespräch. Wann es soweit sein wird, hat man uns allerdings nicht verraten. Gibt es Schnäppchen zum Start des neuen Online-Shops? Wir bleiben dran und werde euch die besten Angebote präsentieren.

Bildschirmfoto 2017-05-02 um 14.31.48

Die Abschaltung des Internet-Shops von Redcoon hat gestern Abend für große Aufmerksamkeit gesorgt. Viele Fragen blieben offen: Wird Redcoon eingestampft? Ist es nur ein Relaunch? Was passiert mit den Mitarbeitern? Wir haben heute mit der Pressestelle von Redcoon gesprochen und haben nun für euch die neuesten Infos.

Illegales Streaming – Nutzern von Kinox.to & Co. drohen Strafen

Illegales Streaming – Nutzern von Kinox.to & Co. drohen Strafen

Das illegale Streaming befindet sich in einer rechtlichen Grauzone. Gegen das Urheberrecht verstößt der Besitz von Filmen, Serien und Musik aus unautorisierten Quellen. Das Streamen fällt jedoch nicht unter diese Regelung, da die Internet-Übertragung nicht dauerhaft gespeichert wird. Ein neues Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) könnte das nun ändern.

Amazon Rücksendung: Die neuen Regeln ab April 2017

Amazon Rücksendung: Die neuen Regeln ab April 2017

Beim Onlineshopping ist die Amazon Rücksendung ebenso, wie Kaufabwicklung und Beschwerdemanagement schon lange ein Vorreiter in Sachen Kundenfreundlichkeit. Vor kurzem hat man sich entschieden die Rückgabe-Richtlinien zu überarbeiten, um noch transparenter auftreten zu können. Was sich geändert hat und worauf ihr in Zukunft achten müsst, erfahrt ihr im Artikel.

  • Amazon Rücksendung: Neue Regelungen ab April 2017