Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Koenic KDW 1112 Tischgeschirrspüler


Die Klarstein Amazonia Mini Geschirrspülmaschine und das Koenic-Modell in diesem Angebot sind baugleich. Somit könnt ihr euch in dem Video oben einen guten Eindruck von dem kleinen Gerät verschaffen. Auf Koch-mit.de könnt ihr einen guten Produkttest zu dem Gerät lesen. Bei Amazon wird der Klarstein-Tischgeschirrspüler mit 4,3 von 5 Sternen bewertet, bei derzeit 121 Bewertungen.

Pro & Contra

  • für kleine Küchen geeignet
  • mit Kindersicherung
  • geringer Wasserverbrauch: 5 Liter
  • Prodgramm für halbe Füllung vorhanden & Obstprogramm
  • erspart Zeit & Nerven
  • relativ leise im Betrieb (58 dB)
  • Platz für 2 Maßgedecke (maximale Tellergröße: 26 cm)
  • könnte etwas höher sein damit auch etwas größere Pfannen und Töpfe hineinpassen

Technische Details

• Produktname: Koenic KDW 1112 Tischgeschirrspüler • Produkttyp: Tischgeschirrspüler • Energieeffizienzklasse: A • Anzahl Maßgedecke: 2 • Stromverbrauch: 125 kWh/Jahr • Stromverbrauch p. Waschzyklus: 0,43 kWh • Wasserverbrauch: 1.400 Liter/Jahr • Wasserverbrauch p. Waschzyklus: 5 Liter • Betriebsgeräusch: 58 dB • Trocknungswirkung: B • Reinigungswirkung: A • Haushaltsgröße für: Singles • Spülprogramme • Anzahl Spülprogramme: 6 • Programmoptionen: Halbe Beladung • Sicherheitseinrichtung: Kindersicherung • Besteckaufbewahrung mit Besteckschublade • Innenraum-Ausstattung: Oberkorb verstellbar • Funktionen: Startzeitvorwahl • Anzeigen: Restzeitanzeige, Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige • Trocknung: durch Eigenwärme • Zeitvorwahl: 24 h • Höhe: 44 cm • Breite: 42 cm • Tiefe: 44 cm • Gewicht: 14 kg • Ø Stromkosten pro Jahr (0,3 €/kWh)*: 37.5 Euro • Ø Stromkosten in 9 Jahren (0,3 €/kWh)**: 337.5 Euro • Quellen *Ø Strompreis Statistisches Bundesamt (Stand 2. Halbjahr 2018), **Ø Nutzungsdauer nach Initiative EnergieEffizienz (Stand 2013) • Berechnungsgrundlage bei 280 Standardreinigungszyklen im Jahr, im Programm Energiesparen 50°C und Kaltwasserzufuhr • Hinweis: Der tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab