Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Stokke Tripp Trapp

Den Stuhl gibt es so bereits seit den 70er Jahren und auch wenn er primär für die Kleinen sein soll, ist er so angelegt, dass die ganze Familie ihn nutzen kann. Dabei sollte man jedoch darauf achten, dass die maximale Belastbarkeit bei 85kg liegt.

atokke-tripp-trapp-hochstuhl

Während es bei Testberichte.de aus 3 Tests die Durchschnittsnote 1,5 gibt, sieht es bei Amazon.de ebenfalls gut aus: mit 4,5 von 5 Sternen, bei derzeit 171 Bewertungen. Im Jahr 2007 wurde Tripp Trapp übrigens Testsieger unter allen Hochstühlen bei Stiftung Warentest.

Pro & Contra

  • sehr sicher
  • solide gebaut
  • leicht anpassbar & bis zu 9-fach verstellbar
  • viel Zubehör verfügbar
  • gut weiterzuverkaufen
  • hoher Preis
  • Lack löst sich bei lackierter Variante nach ein paar Jahren

Produktdetails

Produkttyp: Treppenhochstuhl • Ausstattungsmerkmale/Besonderheiten: höhenverstellbar, mitwachsend, ergonomisch • Sitz: verstellbar • höhenverstellbarer Hochstuhlsitz: 9 fach • Tischplatte: keine • Fußstütze: verstellbar • höhenverstellbare Fußstütze: 8 fach • Ausstattung: ohne Essbrett, Fußstütze, ohne Gurt • Serie: Stokke Tripp Trapp • Material: Buche • Farbe: natur • Hochstuhl-Gewicht: 6,3 kg • Maße aufgebaut: 46,5 x 77,5 x 47 cm • maximale Tragkraft: 85 kg • max. Körpergröße: 128 cm • Eignung/Altersempfehlung: 6+ Monate, mitwachsend • Pflegehinweis: mit feuchtem Tuch reinigen • Achtung! Kind nicht unbeaufsichtigt lassen.