Congstar Sommeraktion – Alles Wichtige in Kürze

  • ab sofort mehr Datenvolumen für Congstar Allnet Flat und Congstar Allnet Flat Plus
  • zusätzlich vier beziehungsweise zwei Gigabyte mehr mobiles Internet
  • LTE-Option gratis bei Congstar Allnet Flat Plus
  • Preise bleiben unverändert – gültig bis 31. Juli 2019
  • ab 3. Juni 2019: Congstar Homespot 200 für 40 statt 55 Euro

Congstar Sommeraktion – Mehr Datenvolumen in den Allnet Flats

Seit heute läuft die Sommeraktion bei Congstar. Ab sofort kommen die Mobilfunk-Kunden der Marke in den Genuss von mehr Datenvolumen. Dafür hat Congstar das mobile Internet bei den Allnet Flat-Tarifen erhöht. Wer die Allnet Flat bucht, bekommt nun acht statt vier Gigabyte Datenvolumen. Gefunkt wird weiterhin mit bis zu 25 Mbit pro Sekunde im 3G-Netz der Telekom. Auf Wunsch gibt es weiterhin die LTE-Option für fünf Euro Aufpreis.

Mehr Datenvolumen gibt es auch bei der Allnet Flat Plus. Hier können Congstar-Kunden ab sofort zwölf statt zehn Gigabyte mobiles Internet nutzen. Als entscheidenden Unterschied zur Allnet Flat gibt es bei der Allnet Flat Plus während der Sommeraktion die LTE-Option gratis dazu. Gesurft wird so mit bis zu 50 Mbit pro Sekunde. Normalerweise kostet der Zugang zum 4G-Netz fünf Euro Aufpreis im Monat.

Der jeweilige Tarifpreis bleibt bei 20 Euro für die Allnet Flat und 30 Euro für die Allnet Flat Plus unverändert. Kunde können weiterhin zwischen einer monatlichen Laufzeit oder einem 24-Monats-Vertrag wählen. Der Monatspreis ändert sich durch die Laufzeitvariante nicht. Lediglich der Bereitstellungspreis fällt unterschiedlich hoch aus. So fallen zehn Euro für die Laufzeit- und 30 Euro für die Flex-Variante an.

 Wieviel Datenvolumen gibt es bei der Congstar Sommeraktion?

TarifBisherSommeraktionVeränderungPreis
Congstar Allnet Flat4 GB mit bis zu 25 Mbit/s8 GB mit bis zu 25+ 4 GB20€
Congstar Allnet Flat Plus10 GB mit bis zu 25 Mbit/s12 GB mit bis zu 50 Mbit/s LTE+ 2 GB

+ LTE-Option

30€

Congstar Sommeraktion – Homespot-Tarif wird günstiger

Die Congstar Sommeraktion bringt auch Änderungen bei einem der Homespot-Tarife. Diese vertreibt das Mobilfunk-Unternehmen als DSL-Alternative. Ab dem 3. Juni 2019 ist der Homespot-Tarif mit dem größten Datenvolumen rabattiert erhältlich. Der Congstar Homespot 200-Tarif wird dann für 40 statt 55 Euro im Monat buchbar sein.

Kunden können ebenfalls weiterhin zwischen der Flex-Variante mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit und der Laufzeitvariante über 24 Monate wählen. Wie auch bei den Allnet Flat-Tarifen beträgt der Bereitstellungspreis zehn beziehungsweise 30 Euro.

TarifLeistungPreis altVeränderungPreis Sommeraktion
Congstar Homespot 200200 GB mit bis zu 50 Mbit/s LTE 55€– 15€40€

Foto: Congstar GmbH