PS5 gegen Bewerbung bei Alternate: Das Wichtigste in Kürze

  • Alternate hat 265 PS5-Konsolen auf Lager
  • Verkauft werden diesen in einer Art Bewerbungsverfahren
  • Mit der Aktion will Alternate Bots und Scalper fernhalten
  • Bewerbung für die PS5 bis Freitagabend, 23.59 Uhr

Keine Macht den Bots und Scalpern: Alternate verkauft PS5s nur an „echte Gaming-Fans“

Da liegen also 265 Konsolen der seit Monaten am Erwartungshorizont diverser Gaming-Versessener Purzelbäume schlagenden PS5 im Alternate-Lager, doch der Händler beschließt, sie nicht „einfach so“ zu verkaufen. Stattdessen sollen die mit dem neuen Sony-Spielgerät Liebäugelnden sich in einer Art Lotterieverfahren bewerben. Alternate gedenkt auf diesem Wege, wie auf Twitter verkündet, zu garantieren, dass „nur echte Gaming-Fans“ in den Besitz der neuen PS5 kommen, nicht aber jene berüchtigten Käufer mit Kalkül, welche aus dem Weiterverkauf der Geräte ein großes Geschäft machen.

Wie funktioniert die PS5-Lotterie bei Alternate?

Um in den Kreis derer zu gelangen, die sich bei Alternate eine der mit viel Erwartungsfieber bedachten PS5-Konsolen sichern können, sollen Kaufinteressierte bis Freitagabend um 23.59 Uhr auf der entsprechenden Aktionsseite bei Alternate neben ihren persönlichen Angaben in einem Textfeld überdies ausführen, weshalb sie bei der Lotterie-Auswahl berücksichtig werden sollen. Alternate selbst rät dazu Folgendes:

„Im Freitextfeld teile uns bitte auf kreative Art folgendes mit: Sag uns, warum genau Du den Aktionsartikel zum Aktionspreis erhalten solltest. Wie Du uns von Dir als geeigneten Kandidaten überzeugst, bleibt Dir überlassen, ob mit einem kreativen Motivationsschreiben, eigene YouTube-Videos oder Links zu Deinen Social Media-Profilen, wo Du Deine Leidenschaft in Bezug auf den Aktionsartikel in Bildern darstellst.”

Dder Einsatz von Videos, Social Media-Inhalten und anderen reichweitenstarken Elementen dürfte die Chancen also durchaus erhöhen. Sobald die Abgabefrist verstrichen ist, soll eine Jury des Händlers darüber beraten, wessen Kreativität für die Auswahl gereicht hat. Ein kleiner Vorfreudedämpfer dürfte die Tatsache sein, dass bei Alternate nur PS5-Bundles zum Verkauf stehen: Zu haben ist die PS5 im zusammen mit zweitem Controller sowie den Games Dirt 5 und der Nioh Collection.

Was haltet ihr von der Aktion? Wichtig und effektiv oder Aufmerksamkeits-Taktik ohne angepriesene Wirkung?