Das Label ‚Testsieger‘ hat natürlich einiges an Überzeugungskraft. Die Matratze Emma One ist so eine Testsiegerin und geistert ja schon seit einiger Zeit immer mal wieder durch die Medien. Ich habe auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, mir so eine Emma zuzulegen. Falls es euch ähnlich geht, könnte es sich für euch gerade lohnen.


Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Emma One

Es handelt sich hier bekannterweise um den Testsieger der Stiftung Warentest. Die Emma One konnte sich im Oktober 2019 mit der Note 1,7 an den Spitzenplatz befördern. Bei Amazon bekommt die Liegegelegenheit 4,5 von 5 Sternen bei knapp 9.000 Bewertungen. Die meisten Leute wirken wirklich sehr zufrieden, allerdings scheint die Matratze für Einige doch etwas zu hart und nicht ganz passend. Dann könnt ihr sie aber natürlich wieder zurückschicken. Oder ihr liegt vor dem Bestellen mal in einem Matratzenladen Probe. 😉

Pro & Contra

  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • praktische Verpackung, einfaches Ausrollen
  • sehr gute Druckverteilung
  • nur eine Seite mit Härtegrad, also kein Wechsel zwischen 2 Seiten möglich

Produktdetails

Größe: B 90cm x L 200cm x H 18cm (weitere Größen verfügbar) • Material: Bezug (oben): 100% Polyester. Bezug (unten): 89% Polyester, 11% Polypropylen • Kernaufbau: Airgocell®-Schaum (2cm hoch, 40kg/m³), Visco-Schaum (2cm hoch, 52 kg/m³), HRX-Schaum (14cm hoch, 35kg/m³)