• Home
  • Angebote
  • "Wer weiß was kommt?" Flexx-Leasing-Aktion bei Autohaus Koenig 🚘 - z. B. Fiat 500 oder Renault Twingo für je 6 Monate Privat-Leasing ❤
"Wer weiß was kommt?" Flexx-Leasing-Aktion bei Autohaus Koenig 🚘 - z. B. Fiat 500 oder Renault Twingo für je 6 Monate Privat-Leasing ❤
Sebastian
Sebastian
29. Dez. 2020, 18:47

"Wer weiß was kommt?" Flexx-Leasing-Aktion bei Autohaus Koenig 🚘 - z. B. Fiat 500 oder Renault Twingo für je 6 Monate Privat-Leasing ❤

3716 8

Die Ideenfinder des Autohaus Koenig haben das Pochen des Zahns der Zeit vernommen und bieten im Rahmen der aktuellen „Wer weiß was kommt…“-Aktion ein Flexx-Leasing-Modell, das sich unter Anderem an jene richtet, denen die Fortbewegung im Auto derzeit lieber ist, die sich aber dennoch nicht an einen Vertrag binden wollen, bis dass der Rost sie scheidet. Angeboten werden drei Fiats, der Renault Twingo sowie, für Zweirad-Fans, die Vespa Primavera. Klickt euch doch mal durch.

Wer weiß was kommt?-Aktion bei Autohaus Koenig

Die hier aufgelisteten Leasing-Angebote bzw. die entsprechenden Rechnungen beziehen sich auf eine Nutzung über sechs Monate – bedenkt hierbei, den Leasing-Vertrag im Falle der Halbjahresnutzung bereits einen Monat vor Ende der 6-Monats-Frist zu kündigen. Mehrkilometer werden anteilig der vertraglich vereinbarten Laufzeit angerechnet die jeweilige maximale Leasing-Dauer ist angegeben.

Außerdem zu beachten ist, dass die Rückgabe des Fahrzeuges nur an einem Standort erfolgen darf: Filialstandort Teltow, Oderstraße 55, 14513. Solltet ihr Rückfragen haben, könnt ihr über die unten angegebene Nummer bzw. Mailadresse Kontakt zum Autohaus Koenig aufnehmen.

Renault Twingo Limited (73 PS)

Laufzeit bis 60 Monate möglich, 10.000km jährlich

Fiat 500 Lounge (69 PS)

Laufzeit bis 48 Monate möglich, 10.000km jährlich

Fiat 500 Pop (70 PS)

Laufzeit bis 48 Monate möglich, 10.000km jährlich

Fiat Tipo Street (5-Türer) (95 PS)

Laufzeit bis 48 Monate möglich, 10.000km jährlich

Vespa Primavera (3,2 PS)

Laufzeit bis 48 Monate möglich, 3.000km jährlich

Aktions-Bedingungen

Die Rückgabe des Fahrzeuges findet ausschließlich in dem Filialstandort Teltow, Oderstraße 55, 14513 Teltow, Abteilung Leasingauslauf, Tel.: (Abteilung von Roger Matz, Nummer erfragen), eMail: flexx-leasing-rückgabe@autohaus-koenig.de statt.

Hinweis: Wenn du über einen unserer Links etwas kaufst, erhalten wir dafür eventuell eine Provision. Das hat weder Auswirkungen auf den Preis, den du bezahlst, noch auf die Produkte, die du bei uns findest.

Kommentare (8)

Schreiben Kommentar schreiben
Anonym
12.01.2021, 15:53

6 Monate Testleasing mit 5000 km, davon muß ich noch mehrere hundert km zum Abgabeort Teltow abziehen. Und der ganze Antragskram mit Nachweisen und teurer Vollkasko, ich weiß nicht so recht ... Komm ich mit 10  Wochenendmieten DO-MO je 80 € bei Enterprise o.ä. besser weg

Antworten
Anonym
27.12.2020, 16:16

Ich rate euch lieber zu diesem Anbieter: https://www.gute-rate.de/fahrz... Mein Volvo Leasing ist einfach top!

Antworten
Anonym
27.12.2020, 11:19

Ich kann nur von dem Autohaus abraten !!!

Antworten
Anonym
27.12.2020, 11:16

Die sind nur beim Verkauf freundlich, bei Reklamationen wird es auf dem Rücken der Kunden ausgesessen - und bei mir ging es nur um 200 (!!!) Euro... Kundenfreundlich ist König nur bis unterschieben wurde... Ich kann nur abraten....

Antworten
Anonym
26.12.2020, 20:18
Anonym

ACHTUNG: Aus eigener Erfahrung kann ich nur jedem empfehlen gaaaaanz weit Abstand vom Autohaus König zu halten. Das sind wiederliche Lügner und Betrüger! Wir haben uns einen Anwalt genommen und haben letztendlich bei Gericht gewonnen. Aber es war ein langer, nerviger Weg! Auch bei der Staatsanwaltschaft Berlin liegen noch einige offene Strafanzeigen gegen die vor. Lest euch auch nur mal die vielen Erfahrungsberichte online an. Die hatte ich leider 2018 nicht gelesen und die locken halt mit schönen Werbeangeboten und hoffen, dass Kunden für einen kleinen Moment das Hirn ausschalten. Lieber etwas mehr zahlen bei einem anständigen Autohaus. Wir hatten zeitgleich einen Peugeot geleast und obwohl wir nach drei Jahren Leasingzeit bei der Rückgabe knapp 1800€ berappen mussten, waren wir mit dem Verhalten, dem Umgang und der Fairness des Peugeot Autohauses sehr zufrieden. Nach zwei unterschiedlichen Leasing-Erfahrungen allerdings rate ich jedem aber generell von Leasing ab. Bei uns war eines gewerblich das andere privat. Es ist zwar generell richtig, dass man für einen Bruchteil des Preises ein Neufahrzeug bekommt, aber die Nachteile überwiegen für mich einfach. Nach diesen zwei Erfahrungen kann ich mit 1000% Bestimmtheit sagen, selbst wenn ich jetzt von BMW einen nagelneuen X5 in Vollausstattung ohne Anzahlung mit nur 100€/Monat bekommen WÜRDE, würde ich dankend ablehnen. Ich für meinen Teil NIE WIEDER LEASING! Aber WENN sich jemand doch für Leasing entscheidet, tut Euch selbst einen Gefallen und Finger weg vom Autohaus König!

Ist zwar sehr nett, dass du uns warnst, aber mich würden Gründe interessieren. Was genau ist passiert? In welchen Punkten lügen und betrügen sie? Wo ist der Haken bei einem solchen Angebot? In Deutschland gilt zum Glück das, was vertraglich festgehalten wurde, und das sollte sich jeder genau durchlesen bevor er etwas abschließt.

Also mehr Infos würde helfen

Antworten
Anonym
12.12.2020, 13:09

ACHTUNG: Aus eigener Erfahrung kann ich nur jedem empfehlen gaaaaanz weit Abstand vom Autohaus König zu halten. Das sind wiederliche Lügner und Betrüger! Wir haben uns einen Anwalt genommen und haben letztendlich bei Gericht gewonnen. Aber es war ein langer, nerviger Weg! Auch bei der Staatsanwaltschaft Berlin liegen noch einige offene Strafanzeigen gegen die vor. Lest euch auch nur mal die vielen Erfahrungsberichte online an. Die hatte ich leider 2018 nicht gelesen und die locken halt mit schönen Werbeangeboten und hoffen, dass Kunden für einen kleinen Moment das Hirn ausschalten. Lieber etwas mehr zahlen bei einem anständigen Autohaus. Wir hatten zeitgleich einen Peugeot geleast und obwohl wir nach drei Jahren Leasingzeit bei der Rückgabe knapp 1800€ berappen mussten, waren wir mit dem Verhalten, dem Umgang und der Fairness des Peugeot Autohauses sehr zufrieden. Nach zwei unterschiedlichen Leasing-Erfahrungen allerdings rate ich jedem aber generell von Leasing ab. Bei uns war eines gewerblich das andere privat. Es ist zwar generell richtig, dass man für einen Bruchteil des Preises ein Neufahrzeug bekommt, aber die Nachteile überwiegen für mich einfach. Nach diesen zwei Erfahrungen kann ich mit 1000% Bestimmtheit sagen, selbst wenn ich jetzt von BMW einen nagelneuen X5 in Vollausstattung ohne Anzahlung mit nur 100€/Monat bekommen WÜRDE, würde ich dankend ablehnen. Ich für meinen Teil NIE WIEDER LEASING! Aber WENN sich jemand doch für Leasing entscheidet, tut Euch selbst einen Gefallen und Finger weg vom Autohaus König!

Antworten
dirsch
21.10.2020, 16:17

Habe da angerufen, das sind Kosten die tatsächlich zusätzlich anfallen und die Zulassung, Warndreieck, Fußmatten und Verbandskasten mit beinhalten. Für mich ok.

Antworten
Anonym
21.10.2020, 15:02

was bedeutet denn 

"zzgl. 0 € Bereitstellungskosten und 199 € Auslieferungspaket"

werden da also doch noch 199 euro berechnet?

Antworten