• Home
  • Angebote
  • VW T-Roc TSI ATC (150 PS) für 219€ im Monat + 1.150€ Überführung/Zulassung - im Privat-Leasing über 48 Monate mit 10.000km jährlich
27%
VW T-Roc TSI ATC (150 PS) für 219€ im Monat + 1.150€ Überführung/Zulassung - im Privat-Leasing über 48 Monate mit 10.000km jährlich
Ulrich
Ulrich
7. Okt. 2021, 09:49

VW T-Roc TSI ATC (150 PS) für 219€ im Monat + 1.150€ Überführung/Zulassung - im Privat-Leasing über 48 Monate mit 10.000km jährlich

1557 14
217€ 299€

Mit dem T-Roc hat VW 2017 ein SUV im Golf-Segment auf den Markt geschoben. Quasi ein moderner Golf Country. Als Kompakt-SUV zielt der Wagen natürlich auf ein eher preisbewussteres Publikum. Es müssen schließlich nicht immer panzerartige Abmessungen sein. So bekommt ihr ein 4,20m langes Gefährt, in dessen Volkssitzen sich das höhergelegte Fahrglück standesgemäß genießen lässt.

VW T-Roc im Leasing: Rechnung und Preisvergleich

Bei einem Bruttolistenpreis von 46.285 Euro liegt der Leasing-Faktor bei diesem Angebot bei guten 0,55.

  • Steuer
  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Wartung, Verschleiß und Reparaturen
  • Kraftstoff
  • Autoreinigung
  • Parkplatz

Zum Fahrzeug: VW T-Roc R (300 PS)

Details

Getriebeart: Automatik • Kraftstoff: Benzin • Antriebsart: 4×4 • Wendekreis: 11,1m • Türen: 5 • Motorleistung: 300 PS (221kW) • Hubraum: 1.984 ccm • Benzinverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km • Co2-Emission kombiniert: 179 g/km • Effizienzklasse: E • Abgasnorm: Euro 6 D

Hinweis: Wenn du über einen unserer Links etwas kaufst, erhalten wir dafür eventuell eine Provision. Das hat weder Auswirkungen auf den Preis, den du bezahlst, noch auf die Produkte, die du bei uns findest.

Kommentare (14)

Schreiben Kommentar schreiben
Lauch
07.10.2021, 10:29

ganz schön hässlich

Antworten
Anonym
15.08.2021, 08:26

R steht vermutlich für Raucherpaket. Also Aschenbecher und Zigarettenanzünder statt Cupholder und Ablagefächer. Auch für die Fondpassagiere?

Antworten
Anonym
12.07.2021, 12:51
Anonym

Ja schick aber wieso müssen es 300PS sein? Die gleichen Leute die sowas kaufen sind natürlich ganz dolle für Klima und Umweltschutz blalala

300PS? Ganz ehrlich, weil es Spaß macht. Warum fahren Leute hochmotorisierte Motorräder? Doch nur, weil es denjenigen Spaß macht. Solange e-Autos mit schlechten Batterien unterwegs sind und der Strom dafür aus AKWs kommt, solange kann man auch noch mit 300PS aus nem Benziner fahren.

Antworten
Anonym
09.07.2021, 17:31

Ja schick aber wieso müssen es 300PS sein? Die gleichen Leute die sowas kaufen sind natürlich ganz dolle für Klima und Umweltschutz blalala

Antworten
UdSSR
08.07.2021, 20:19

Was eine kackbude. Kübelwagen 2021. Nur als Cabrio noch schlimmer. Danke, nein!

Antworten
UdSSR
08.07.2021, 20:19

Was eine kackbude. Kübelwagen 2021. Nur als Cabrio noch schlimmer. Danke, nein!

Antworten
Ussr
08.07.2021, 20:19

Was eine kackbude. Kübelwagen 2021. Nur als Cabrio noch schlimmer. Danke, nein!

Antworten
Ussr
08.07.2021, 20:19

Was eine kackbude. Kübelwagen 2021. Nur als Cabrio noch schlimmer. Danke, nein!

Antworten
Ussr
08.07.2021, 20:19

Was eine kackbude. Kübelwagen 2021. Nur als Cabrio noch schlimmer. Danke, nein!

Antworten
Anonym
08.07.2021, 13:38
Anonym

Kann man in den Kofferraum kacken ?

*pupsgeräusche mit der hand macht*

Antworten
Anonym
09.02.2021, 02:27

Kann man in den Kofferraum kacken ?

Antworten
Anonym
25.02.2020, 17:40

Dürfe für meinen Geschmack ein bisschen mehr PS haben. 🤔

Antworten