Es gibt mehrere Formen, um bei Produkten zu sparen. Zum einen, wenn die Produkte im Preis heruntergesetzt sind, zum anderen bei Nutzung von Gutscheinen sowie auch bei Geld-zurück- und Cashbackaktionen. Welche vergünstigten Produkte gerade auf dem Markt angeboten werden, erfahrt ihr täglich auf unserem Blog und im Forum. In unserer Übersicht der „Gutscheine zum Ausdrucken“ findet ihr immer alle aktuellen Gutscheine, die ihr mit zum Einkauf nehmen könnt. Weitere Gutscheine und Coupons, wie zum Beispiel Online-Gutscheine, findet ihr in der gleichnamigen Rubrik ebenfalls bei uns auf dem Schnäppchenfuchs. Und zu guter Letzt: Die Cashback-und Geld-zurück-Produkte, die in diesem Artikel die Hauptrolle spielen.


Cashback: Erfahrungen ⇓ | Marktguru ⇓ |  Alle Cashback-Aktionen ⇓ | Cashback mit Apps ⇓ | FAQ ⇓


Meine Erfahrungen: wie funktionieren Cashback- und Geld-zurück-Aktionen?

Ich bin ein riesiger Fan von den Cashback-Aktionen, schließlich bekommt man bei diesen Aktionen meistens den kompletten Kaufbetrag zurück. Und das kann sich lohnen: Wie oft esse ich kostenlos – zum Beispiel letztens die Barilla Pasta oder den Nusskuss von Dany, ich wasche mir die Haare sowie die Wäsche schon seit langem kostenlos, momentan trinke ich jeden Tag meinen Kaffee und Tee gratis und noch vieles mehr. Ich nehme an den meisten Aktionen teil und habe bislang immer meinen Kaufpreis zurückbekommen. Es gibt aber einige Teilnahmebedingungen, die man vorab wissen sollte, bevor das Produkt gekauft wird. Alle unten stehenden Informationen zu dem Ablauf der Aktionen (online oder per Post), ob Aktionspackungen benötigt werden oder eine Meinung bei Unzufriedenheit eingefordert wird, findet ihr bei jeder Aktion unter „Bemerkungen“ in der Tabelle. Ausführliche Informationen und ein FAQ dazu findet ihr unten in diesem Artikel.

Dies waren die letzten Cashback Rückzahlungen auf meinem Konto:


Cashbacks mit Marktguru

Jede Woche findet ihr in der Marktguru App neue Produkte für die ihr Cashback erhaltet. Wie es geht? Shoppt ein Aktionsprodukt, fotografiert den Kassenbon, ladet das Foto in der App hoch und verdient an eurem Einkauf! Die Auszahlung des angesammelten Guthabens auf’s Bankkonto gibt es ab 10€.

  1. Marktguru App herunterladen (für iOS und Android).
  2. Produkt mit Cashback-Vorteil einkaufen.
  3. Kassenbon abfotografieren.
  4. Das Foto in der App hochladen.
  5. Ab 10€ Guthaben könnt ihr euch auszahlen lassen.

Alle Cashback- und Geld-zurück-Aktionen

Wir haben die Produkte in einer Tabelle zusammengefasst, bei denen ihr 100% des Kaufbetrages zurückerhaltet. In einer weiteren Tabelle unter „Sonstige Aktionen“ sind Teilauszahlungen und Prämien vermerkt. Es ergeben sich mehrere Themenfelder, die die Artikel spezialisieren: Lebensmittel, Drogerie, Tierbedarf und Sonstige Aktionen. Darunter findet ihr alle Cashback-Produkte, die gerade Coupies und Marktguru anbieten. Um es euch einfacher zu gestalten, findet ihr alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Aktionen in jeder Tabelle unter den Bemerkungen. Um zu der jeweiligen Aktionsseite zu gelangen, klickt ihr einfach auf den „Zum Angebot“-Button. Unten könnt ihr euch noch für unseren Newsletter für Coupons & Cashback anmelden. Alle neuen Cashback-Aktionen sind gekennzeichnet.


Lebensmittel ⇓ | Drogerie ⇓ | Tierbedarf ⇓ | Sonstige Aktionen ⇓


Cashback-Aktionen für Lebensmittel

Anders als Gratisproben-Artikel habt ihr hier die Möglichkeit die „echten“ Verkaufsgrößen gratis zu testen. Oft erweitern große Marken ihre Sortimente oder Rezepturen und lassen sie euch schmecken: Sei es ein kostenloses Mittagessen mit der neuen Bolognese von Barilla oder den Pfannen Talern von Hilcona. Besonders Milchprodukte, wie Käse, Joghurt oder Salate sind immer wieder auffindbar – Käse übrigens gefühlt seit Monaten. Flüssige Lebensmittel kommen aber auch nicht zu kurz. In der Vergangenheit hatten wir mehrmals Kaffee, Tee und Kaltgetränke, wie Säfte.

ProduktAblaufdatum Bemerkungen

Bad Liebenwerda Mineralwasser Sanft+Grapefruit“ sowie „Sanft+Pfirsich“

 31.08.2019Zum Angebot

Sprizzèro

31.08.2019bis zu 3 DosenZum Angebot

Milram Kalder Kaffee stark und Kalder Kaffee richtig stark

31.08.2019Zum Angebot
Schwip Schwap 1,5l, Schwip Schwap 0,5l, Schwip Schwap 0,33l, Schwip Schwap Zero 1,5l, Schwip Schwap Zero 0,5l, Schwip Schwap Lemon Zero 1,5l, Schwip Schwap Zero ohne Koffein1,5l31.08.2019 wöchentlich 3.333 malZum Angebot

Natur Compagnie Bio Sauce à la Hollandaise

31.08.2019 bei UnzufriedenheitZum Angebot

Landliebe Mein Morgen Produkt zum Löffeln (250 g)

08.09.2019Zum Angebot

Landliebe Mein Morgen Produkt zum Trinken (350 g)

08.09.2019Zum Angebot
Milupa Brei Bio-Getreide 7-Korn, Bio-Getreide Roggen Weizen, Bio-Getreidebrei Gerste-Mais-Reis, Guten Morgen Milchbrei Milde Früchte, Gute Nacht Milchbrei Vollkorn Früchte, Kleine Genießer Milchbrei Stracciatella und Milchbrei Grießbrei Multivit ab dem 6. Monat15.09.2019 bis zu zwei AktionspackungenZum Angebot

Lindt HELLO Snack Bites

30.09.2019bei UnzufriedenheitZum Angebot
*Neu*

Joghurt-Schnitte , Joghurt-Schnitte Himbeere und Joghurt-Schnitte Heidelbeere & Cranberry 5er Aktionspackungen30.09.2019Zum Angebot
 *Neu*

Pepsi Max Dose oder PET

30.09.2019maximal 40.000 EinlösungenZum Angebot
 *Neu*

Müller Chocolat Pudding mit Sahne31.10.2019 mit Bewertung und kurzem FeedbackZum Angebot
*Neu*

Werther’s Original Bonbonsorten 31.01.2020bis zu vier AktionsprodukteZum Angebot
*Neu*

Jacobs Barista Editions ganze Bonhen oder Filter

30.06.2019Zum Angebot

Cashback-Aktionen für Drogerie-Produkte

Die Drogerie-Kategorie ist sehr beliebt und stets gefüllt: Haarpflege in Form von Shampoos und Masken, Körperpflegeprodukte, wie Bodylotions, Deodorants, Duschgels und Gesichtscremes oder spezielle Artikel wie Haarfarbe, Rasieröl oder die Enthaarungscreme, die man vor einigen Monaten testen konnte. Neben den Körperpflegeprodukten, stehen verschiedene Haushaltsmittel in dieser Tabelle. Waschmittel sind der häufigste Cashback-Artikel im Bereich Haushalt. Ab und zu gibt es Raumdüfte, Spülmaschinenpflegemittel oder Verpackungs- oder Backmaterialien für Nahrungsmittel.

ProduktAblaufdatum Bemerkungen
 *Neu*

Pantene Pro-V Volume+ Produkte31.08.2019Zum Angebot
Persil Gel gegen schlechte Gerüche30.09.​2019555 Einlösungen pro TagZum Angebot
Ariel PODS oder Lenor PODS Produkt30.09.2019 bei UnzufriedenheitZum Angebot
Gillette Venus Mehrweg-Rasierer30.09.2019Zum Angebot
Listerine Mundspülung22.10.2019mit RegalbroschüreZum Angebot
Somat Zusatzprodukte 31.10.2019bis zu 3 Stück mit AktionsstickerZum Angebot
 biff WC Total Reiniger Gel31.10.2019Zum Angebot
 Odaban-gratisOdaban Antitranspirant60 Tage Geld-zurück-Garantie bei Unzufriedenheit, keine PortoerstattungZum Angebot

Cashback-Aktionen für Tierbedarf

Tiernahrung ist die dritte Kategorie in der sich Cashback- und Geld-zurück-Produkte namhafter Hersteller wiederfinden. Interessanterweise sind hier auch viele Produkte dabei, bei denen der Kaufbetrag wegen Unzufriedenheit erstattet wird. Hier finden sich hauptsächlich Artikel für die liebsten Haustiere des Menschen: Hunde und Katzen. Bei etwa 30 Millionen Haustieren in deutschen Haushalten sind sie mit über 22 Mio. die größte Gruppe.

ProduktAblaufdatum Bemerkungen
Geld-zurück Garantie Purina One Katzenfutter bei UnzufriedenheitZum Angebot
Platinum-CashbackPlatinum-Hundefutterbis zu 100 Tage nach Kauf bei Unzufriedenheit inkl. BegründungZum Angebot
Purina One Mini Nass- und Trockenfutter ­31.08.2019Zum Angebot
royal-canin-cashbackRoyal Canin Tierfutter31.12.2019bei Unzufriedenheit inkl. Begründung und ProduktrücksendungZum Angebot

Sonstige Cashback-Aktionen

In diesem Absatz möchten wir euch viele weitere Aktionen vorstellen, bei denen ihr eine Teilauszahlung oder Prämie erhaltet. Es lohnt sich schließlich auch mal 50 Cent beim Saft oder dem Ketchup zu sparen oder einen Cashback-Betrag von 120€ auf seine Pauschalreise zurückzubekommen. Manchmal erhaltet ihr auch eine Prämie für den Kauf eines bestimmten Produktes. Auch diese Aktionsart befindet sich in der nachstehenden Tabelle. Im letzten Teil präsentieren wir euch 2 Apps, die es nun noch einfacher machen Geld zurück zu bekommen.

Teilauszahlungen oder Prämien in den Bereichen Lebensmittel, Drogerie, Tierbedarf und Sonstiges

ProduktAblaufdatumCashback Bemerkungen
Cashback auf verschiedene Produktesolange der Vorrat reicht0,30€ – 5€Auszahlung ab 10€Zum Angebot

Cashback mit Apps

Der Hype um Cashback hat nun auch die Smartphonewelt erreicht, unser Gerät ist ja immer dabei und anders als den PC anzuschmeißen, ist das Telefon schon an. Nichts geht leichter als die App zu öffnen, einen Screenshot des Kassenbons zu knipsen und dann auf sein Geld zu warten. Die Nutzung der Apps hat zwar diesen Vorteil, aber bei einigen auch einen kleinen Nachteil, der für Sparfüchse sicherlich kein Problem darstellen wird: Ihr könnt euch das Cashback-Geld erst ab einem bestimmten Betrag auf euer Bankkonto auszahlen lassen. Insgesamt stehen mehrere Apps zur Verfügung:

  1. Scondoo kann sowohl am PC als auch innerhalb der App genutzt werden. Eine Auszahlung erfolgt ab 4€. Alle Produkte aus der App findet ihr in der obigen Teilauszahlungs-Tabelle und in dieser Übersicht.
  2. Marktguru ist als App-Version nutzbar. Eine Auszahlung könnt ihr ab 10€ veranlassen.
  3. Coupies kann im Web und in der App genutzt werden. Ihr müsst keinen Mindestbetrag ansammeln und könnt jederzeit euren gesparten Betrag auf euer Bank- oder Paypal-Konto auszahlen.

Cashback in der Marktguru-App

Ähnlich wie bei Coupies, könnt ihr über die Marktguru-App sparen. Hier ist die Teilnahme an der Aktion nur über die App möglich. Die Auszahlung erfolgt erst bei 10€. Die App könnt ihr sowohl im Apple-Store als auch bei Google Play downloaden. Um Cashback zurückzubekommen, müsst ihr euch zunächst für diesen Service registrieren. Die Vorgehensweise bei der Einlösung ist wie bei Coupies: Einloggen, Kassenbon fotografieren und Geld zurück bekommen. Alle Lebensmittel, Drogerieprodukte sowie Tierbedarf findet ihr in der Teilauszahlungs-Tabelle.


Coupies (App oder am PC)

Das Einschicken von Kassenbons bei den Händlern wirkt im Jahre 2016 ziemlich antiquiert. Auch die Nutzung von Geld-zurück-Angeboten durch Scannen und Hochladen der Kassenzettel könnte heutzutage einfacher sein. Geht das nicht auch schneller und ohne den Kassenzettel erst mit nach Hause zu nehmen? Die Antwort heißt Coupies. Die App für Android und iPhones macht es für euch viel leichter, an Geld-zurück-Aktionen teilzunehmen. Wie?

  1. In Coupies aufgeführtes Produkt kaufen.
  2. Kassenzettel fotografieren.
  3. Gutschrift erhalten.

Sobald du bei Coupies angemeldet bist, ist alles andere ganz einfach. Auf deinem Kundenkonto hast du immer die Übersicht, wie viel Geld du zurückerhalten hast. Ab einem Betrag von 5€ kannst du dir das Geld per Paypal oder auf dein Bankkonto auszahlen lassen.


FAQ: Cashback und Geld- zurück-Aktionen

Um sein Geld zurückzubekommen, gibt es ein paar Bedingungen, die im Folgenden erörtert werden. Ein Hexenwerk ist es allerdings auch nicht. Hier die wichtigsten Punkte:

1. Läuft die Aktion online oder per Post?

Bei Online-Aktionen füllt ihr ein Formular aus und gebt eure Adresse sowie Bankverbindung für die Überweisung an. Anschließend ladet ihr einen Scan oder ein Bild des Kassenbons hoch. Gelegentlich reicht ein Aktionscode. Das war es dann meist schon. Bei einigen Aktionen ist dann doch das Einsenden von Coupons, Formulars und Bons erforderlich. Die Coupons findet ihr dann an den gekauften Artikeln. Manche Aktionen sind halt doch ziemlich old-school. Das Porto gibt es dafür oft zusätzlich zurück. Es lohnt sich daher immer, einen Blick auf die Teilnahmebedingungen zu werfen. Dort stehen dann auch Details zur Menge oder Mindestalter und Ähnliches.

Bitte beachtet: Wenn ihr die Produkte per Post einsenden müsst, kauft sie nicht mit anderen Cashback-Produkten in einem Kaufvorgang. Lasst euch viel lieber einen neuen Kassenbon ausstellen, weitere Artikel, die online eingelöst werden können, lasse ich meistens auf dem Kassenbon, schließlich habe ich den Kassenbon bis zur Rücküberweisung des Produktpreises bei mir. Ich knipse vor dem postalischen Versenden immer ein Foto des Kassenbons und des Teilnahmeformulars, um der Firma später nachweisen zu können, dass ich bei der Aktion mitgemacht habe, wenn das Geld nach längerer Zeit immer noch fehlen sollte. So habe ich in der Vergangenheit ein Produkt dann doch erstattet bekommen, indem ich dem Kundenservice die Screenshots zugesendet habe, obwohl es dort per Post nicht angekommen ist.

2. Ist eine Aktionspackung notwendig?

Manchmal könnt ihr einfach nur das teilnehmende Produkt kaufen, ab und zu muss es die Aktionspackung sein. Es gibt unterschiedliche Arten, wie die Aktionspackung aussehen kann (siehe unten). Bei Aktionspackungen muss man oft in mehreren Geschäften danach suchen und auch schon mal alle Produkte im Regal ansehen. Meiner Erfahrung nach kam es schon vor, dass sich die Aktionsprodukte hinter den sichtbaren Produkten verbergen.

  • mit Gratis-Testen Sticker
  • mit Aktionscode (der für die Anmeldung zur Rückerstattung benötigt wird)

3. Teilnahme an einer Gratis-testen-Aktion oder bei Unzufriedenheit?

Geld-zurück-Aktionen gibt es für viele Testprodukte. So könnt ihr recht einfach und eben kostenlos ein neues Produkt testen. Euer Geld bekommt ihr aber auch häufig für Unzufriedenheit. Bei solchen Geld-zurück-Garantien soll der Kunde König sein. Das kann uns Verbraucher nur freuen. Hier möchten die Firmen dann aber auch eine kleine Begründung, warum ihr mit dem Artikel unzufrieden wart. In seltenen Fällen soll die Ware zurückgesendet werden. Das macht zwar etwas mehr Arbeit, doch kann dadurch der Hersteller sein Produkt verbessern. Wo ihr wegen Unzufriedenheit ein kleines Feedback schreiben sollt, erfahrt ihr auch in der Übersicht.

4. Warum verschenken Unternehmen ihr Geld bzw. warum gibt es solche Geld-zurück-Aktionen?

An dieser Stelle wäre die Frage doch angebracht, denn ganz uneigennützig ist es nicht, was die Unternehmen da treiben. Hinter den Kosten stehen nicht nur die Geldbeträge, die wir am Ende auf unserem Konto zurückerhalten, sondern auch die Bearbeitung aller Anträge oder die Auswertung der Kundenbewertungen. Reine Gratistest-Aktionen werden von den Herstellern veranstaltet, wenn sie neue Produkte auf den Markt bringen oder die Rezeptur verbessern. Sie möchten ganz einfach schnell bekannt werden und nichts funktioniert besser, als den Kunden schmecken zu lassen und ihn ggf. zu überzeugen. Wenn ihr bei den Herstellern euer Geld wegen Unzufriedenheit verlangt, dann wollen die Produktfirmen etwas mehr Leistung sehen. Hier werden meistens Begründungen verlangt, die das Unternehmen wissen lassen, warum das Produkt z. B. nicht schmeckt und wie es verbessert werden kann.

Felix erklärt euch das Geld-zurück-Prinzip in diesem Video


Das könnte dich auch noch interessieren

Haben wir eine Aktion übersehen? In den Kommentaren könnt ihr gerne weitere Schnäppchen-Aktionen posten. Für die Community und für das nächste Update. Danke!