Paketversand Vergleich: Hermes, DHL, GLS und Co. Preis- und Service-Check

Ein Paket zu versenden, kann ganz schön kompliziert werden: Über welchen Anbieter soll ich verschicken? Wer bietet die besten Preise? Wer liefert am schnellsten? Welcher Service wird mir geboten? Wir haben die verschiedenen Versandanbieter unter die Lupe genommen! Wie ihr eure Pakete günstig versenden könnt, erfahrt ihr hier im Paketversand Vergleich.

Paketversand Vergleich: So verschickt ihr Pakete günstig

Einfach zur Postfiliale spazieren, den Karton abstellen und bezahlen – so oder so ähnlich bringen wohl die meisten Menschen ihre Sendungen auf den Weg. Dabei lassen sich mit ein paar Tricks und Vergleichen Zeit und Geld sparen. Wir haben uns die größten Versandanbieter näher angeschaut und Preise, Services und Komfort verglichen. Alle nötigen Informationen sowie nützliche Tipps für euren nächsten Gang zur Post haben wir im Paketversand Vergleich zusammgefasst.


| Paketversand Vergleich: Übersicht ⇓ | FAQ ⇓ | Service ⇓ | Preisvergleich ⇓ | Anbieter im Detail-Check ⇓ | Alternativen ⇓ | Tipps & Tricks ⇓ | Fazit ⇓ |


Der Paketversand Vergleich im Überblick

In Deutschland stehen euch einige Anbieter zur Auswahl, mit denen ihr eure Pakete günstig versenden könnt. Im Paketversand Verlgeich haben wir uns die Preise und Leistungen von Hermes, DHL, GLS, DPD und UPS angeschaut.

Natürlich gibt es neben diesen Unternehmen noch viele andere Anbieter. Dazu zählen zum Beispiel Kurierdienste, Logistikunternehmen für gewerbliche Sendungen oder Firmen, die auf Lieferungen ins Ausland spezialisiert sind. Uns interessieren aber vor allem die Versandunternehmen, die im Alltag von Privatpersonen für übliche Sendungsmengen infrage kommen. Auf FedEx und Co. verzichten wir deshalb im Paketversand Vergleich. Wer sich trotzdem für Alternativen interessiert, findet unten noch weitere Anbieter gelistet. Die Ergebnisse aus dem Paketversand Vergleich gibt es vorab hier in der Übersicht. Alle weiteren Details und Informationen findet ihr weiter unten in diesem Ratgeber.

GLSDHLHermes UPSDPD
gls logo logo dhlhermes logoups logodpd logo
Note1,4 1,8  2,9   2,9 3,4
Pro+ schneller Versand
+ günstige Preise
+ flexibler Service
+ viele Standorte
+ günstige Preise
+ viele Standorte
+ schneller Versand+ Bestpreis in Paketklasse S
Contrawenig Standorte– Preise nur durchschnittlich– lange Lieferzeit– hohe Preise
– wenig Standorte
– wenig Standorte
– geringer Leistungsumfang
Geeignet für– schwere Pakete bis 40kg
– kleine Produkte über 50€
– Lieferungen mit  Serviceanspruch
– große & leichte Pakete
– kleine & schwere Pakete
– Ware bis 50€
– Fahrräder
– eilige & wichtige Lieferungen
– schwere Pakete bis 70kg
– Pakete zwischen 37cm & 50cm
Preisrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox rate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox rate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox rate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox rate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox
Lieferzeitrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox
Service & Komfortrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0foxrate0fox
TarifeTarifeTarifeTarifeTarife

Bevor es an die näheren Details geht, können wir euch schon jetzt ein paar allgemeine Empfehlungen aus dem Paketversand Vergleich verraten:

  1. Kleine und schwere Päckchen mit geringem Wert bis 50€ verschickt ihr mit Hermes besonders günstig.
  2. Kleine und schwere Päckchen mit Wert über 50€ sind bei GLS am günstigsten.
  3. Große, aber dafür leichte Pakete könnt ihr am besten mit DHL versenden.
  4. DPD ist Sieger in der Klasse S: Pakete bis 20kg und 50cm Abmessung verschickt ihr hier zum Bestpreis.
  5. UPS verschickt als einziger Anbieter auch schwere Pakete bis zu 70kg, allerdings zum stolzen Preis.

Paketversand Vergleich: Pakete günstig versenden


Was muss ich bei meiner Sendung beachten?

Bevor ihr ein Paket verschickt, müsst ihr allerhand Faktoren beachten – denn sonst können die Kosten höher sein als nötig. Die falsche Verpackung oder die Wahl eines ungünstigen Tarifs können euch teuer zu stehen kommen. Über folgende Punkte solltet ihr euch daher Gedanken machen, bevor ihr euch für einen Anbieter entscheidet:

Paketversand Vergleich: Das gibt es zu beachten

Wohin will ich das Paket schicken?

Ein entscheidender Faktor für die Kosten für euren Paketversand ist die Zieladresse. Wollt ihr nach Deutschland verschicken, ins EU-Ausland oder nach Übersee? Für viele Ziele gibt es eigene Tarife mit unterschiedlich hohen Zuschlägen. Ein Anbietervergleich lohnt sich deshalb besonders, wenn ihr internationale Sendungen aufgebt. Außerdem solltet ihr bedenken, dass das Paket je nach Zielland auch durch den Zoll muss. Das verlängert die Versanddauer und kann Extrakosten verursachen. Habt ihr eine eilige internationale Lieferung, bietet zum Beispiel UPS auch dafür Versandlösungen an.

Aber auch innerhalb Deutschlands gibt es Gebiete, die mit Extrakosten verbunden sind. Typisch sind zum Beispiel Inselzuschläge, da die Lieferung dorthin umständlicher ist. Außerdem solltet ihr ggf. davon Gebrauch machen, eure Lieferung nicht zum Empfänger nach Hause, sondern in einen Paketshop in der Nähe zu schicken. Meistens lassen sich hier beim Porto noch ein paar Cent sparen.

Wie oft versende ich Pakete?

Wer nur hin und wieder mal ein Paket verschickt, muss auf die regulären Tarife der Versanddienstleister zurückgreifen. Anders sieht es aber aus, wenn ihr Ware gewerblich verschickt. Geschäftskunden bekommen bei den meisten Anbietern vergünstigte Konditionen, aber auch private Vielsender sollten sich über Staffelpreise und Mengenrabatte informieren. Oft werden Versandmarken auch als Sets angeboten, mit denen ihr etwas sparen könnt.

Wie groß und schwer ist mein Paket?

Maße und Gewicht spielen beim günstigen Paketversand eine zentrale Rolle. Gerade hier kann es aber kompliziert sein, den passenden Tarif zu finden. Einige Anbieter berechnen das Porto nach Gewicht, andere nach den Abmessungen und einige auch durch eine Kombination aus beiden Faktoren. Auch die Form der Verpackung hat Einfluss auf die Kosten. Mit der klassischen Quaderform könnt ihr eure Pakete günstig versenden. Für Rollen oder unebene Formen fallen oft zusätzliche Gebühren an.

Welche Produkte will ich verschicken?

Paket ist nicht gleich Paket, dennn auch auf den Inhalt kommt es an. Es gilt die AGB der Anbieter zu beachten, denn es gibt Höchstgrenzen für den Wert der verschickten Produkte. Wertvolle Ware sollte außerden immer versichert verschickt werden, wohingegen Produkte mit geringerem Wert auch als Päckchen ohne Versicherung aufgegeben werden können.  Im Paketversand Vergleich könnt ihr sehen, welche Kosten dafür bei den verschiedenen Anbietern anfallen.

Welche Serviceleistungen sind mir wichtig?

Wer damit zufrieden ist, dass er sein Paket in der Filiale abgeben kann und dass dieses nach einigen Tagen beim Empfänger ankommt, sollte bei der Suche nach dem passenden Anbieter keine Probleme haben. Allerdings gibt es zahlreiche Zusatzleistungen, die nicht jeder Versanddienstleister im Angebot hat. Sendungsverfolgung, Packstationen, Abholung zu Hause etc. sind für einige Kunden wichtige Kriterien. Mehr zu den Serviceleistungen erfahrt ihr hier im Paketversand Vergleich.


Pakete günstig versenden: Der Preis-Check

Paketversand Vergleich: Der große Preis-Check

Da man bei den ganzen Preisen, Tarifen und Tabellen schnell den Überblick verliert, haben wir uns für den Paketversand Vergleich ein paar konkrete Beispiele ausgesucht und damit den direkten Preisvergleich gemacht. Dazu haben wir bunt zusammengewürfte Produkte gewählt, um zu schauen, mit welchem Anbieter ihr euer Paket am günstigsten verschicken könnt.

Bitte beachtet, dass diese Preise natürlich ohne Gewähr, aber nach besten Wissen und Gewissen angegeben sind. Die finalen Kosten hängen davon ab, wie schwer und groß das Produkt mit Verpackung ist. Ob einfach Packpapier um den Produktarton gewickelt wird oder ob der Karton noch einmal gepolstert und in einem Paket verstaut wird, hat natürlich Einfluss auf den Preis.

Für den Vergleich haben wir immer die günstigste Alternative auf dem klassischen Weg herausgesucht. Heißt: Abgabe im Paketshop und Versand an die Haustür des Adressaten. Außerdem haben wir nur Preise aufgeführt, die den AGB der Anbieter entsprechen. Beispielsweise dürft ihr bei Hermes nur Päckchen mit einem Wert von 50€ verschicken – auch wenn das Samsung Galaxy von der Größe her locker dort reinpasst, wäre dies ein Verstoß gegen die AGB. Bei DHL hingegen dürft ihr hochwertige Ware auch als Päckchen verschicken, müsst euch aber bewusst machen, dass diese nicht versichert sind. Unter Umständen solltet ihr hier also trotz des höheren Preises auf ein Paket ausweichen.

Produkthermes logologo dhlgls logodpd logoups logo
PS4Paket M: 5,89€
Paket M: 5,99€Paket M: 5,89€
Paket M: 5,90€Standard: ~8,11€
JBL-NEUPaket S: 4,69€Päckchen S: 4,39€Paket XS: 3,89€
Paket XS: 3,90€Standard: ~8,11€
TV40Paket L: 9,99€Paket L: 8,49€
Paket XL: 15,99€Paket XL: 15,30€Standard: ~28,06€
Sennheiser-NEUPaket S: 4,69€Päckchen XS: 3,89€
Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~8,11€
HP-NotebookPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket L: 9,89€Paket L: 9,90€Standard: ~10,74€
TV-60-NEU– ¹Sperrgut: 38,99€
  ³ ³Standard: ~46,49€
mountainbikePaket XXL: 32,99€Sperrgut: 38,99€ ³  ³  ³
Mikrowelle-NEUPaket M: 5,89€Paket XL: 16,49€Paket L: 9,89€Paket L: 9,90€Standard: ~11,88€
dirt devilPaket M: 5,89€Paket L: 8,49€Paket L: 9,89€Paket L: 9,90€Standard: ~11,88€
Drucker-NEUPaket M: 5,89€Paket L: 8,49€Paket M: 5,89€
Paket M: 5,90€Standard: ~7,89€
xbox one sPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket M: 5,89€Paket M: 5,90€Standard: ~8,11€
bit-set-neuPäckchen: 3,89€
Päckchen XS: 3,89€
Paket XS: 3,89€
Paket XS: 3,90€Standard: ~4,18€
tastaturPaket M: 5,89€Päckchen S: 4,39€
Paket M: 5,89€Paket M: 5,90€Standard: ~5,25€
Galaxy-Tab-NEUPaket S: 4,69€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€
Paket XS: 3,90€Standard: ~4,18€
waschmaschine  ²   ²   ²   ²  ²
Wasserkocher-NEUPaket S: 4,69€Paket M: 5,99€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€
Standard: ~8,11€
bohrmaschinePaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket M: 5,89€Paket M: 5,90€Standard: ~8,11€
Galaxy-S7-NeuPaket S: 4,69€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
macbook– ¹Paket M: 5,99€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€Standard: ~14,06€
waffeleisen-neuPäckchen: 3,89€Päckchen S: 4,39€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~8,11€
oculus rift– ¹Paket M: 5,99€Paket M: 5,89€Paket M: 5,90€Standard: ~11,68€
Fujifilm-NEUPaket S: 4,69€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
up3Päckchen: 3,89€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
Hanteln-NEUPaket S: 4,69€Paket XL: 16,49€Paket S: 4,29€
Paket S: 7€Standard: ~23,56€
crosstrainer  ²   ² ³  ² ³
air-max-NEUPaket S: 4,69€Päckchen S: 4,39€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€Standard: ~8,11€
kleiner kühlschrankPaket XL: 27,99€Paket XL: 16,49€Paket XL: 15,99€
Paket XL: 24€Standard: ~34,47€
kg-kombi-NEU   ²  ²   ²  ²Standard: ~121,41€
akkuschrauberPäckchen: 3,89€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
Xbox-Controller-NEUPaket S: 4,69€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
fußballPaket S: 4,69€Paket M: 5,99€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€Standard: ~8,11€
Canon-NEU– ¹Päckchen S: 4,39€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~8,11€
sonosPaket S: 4,69€Paket M: 5,99€Paket XS: 3,89€Paket XS: 3,90€Standard: ~8,11€
schlafsack-neuPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket L: 9,89€Paket M: 5,90€Standard: ~10,74€
delonghiPaket M: 5,89€Paket XL: 16,49€Paket M: 5,89€
Paket M: 5,90€Standard: ~14,73€
Playmobil-NEUPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket L: 9,89€Paket M: 5,90€Standard: ~10,74€
benqPaket S: 4,69€Paket M: 5,99€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€Standard: ~8,11€
Sharkoon-NEUPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket L: 9,89€Paket L: 9,90€Standard: ~14,73€
kitchenaid– ¹Paket XL: 16,49€Paket M: 5,89€Paket M: 5,90€Standard: ~17,95€
Monitor-NeuPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket L: 9,89€Paket L: 9,90€Standard: ~10,74€
ventilatorPaket L: 9,99€Paket L: 8,49€
Paket XL: 15,99€Paket XL: 15,30€Standard: ~32,09€
WMF-SET-NEUPaket L: 9,99€Paket L: 8,49€ Paket XL: 15,99€Paket L: 9,90€Standard: ~10,74€
bobbycarPaket L: 9,99€Paket M: 5,99€
Paket XL: 15,99€Paket L: 9,90€Standard: ~14,73€
Sharkoon-Mau-NEUPäckchen: 3,89€Päckchen XS: 3,89€
Paket XS: 3,89€
Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
nintendo switchPaket S: 4,69€Päckchen S: 4,39€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€
Standard: ~8,11€
Fritz-Box-NeuPaket S: 4,69€Päckchen XS: 3,89€Paket XS: 3,89€ Paket XS: 3,90€Standard: ~7,04€
mycloud– ¹Paket M: 5,99€Paket XS: 3,89€ Paket XS: 3,90€Standard: ~12,69€
Yamaha-NeuPaket M: 5,89€Paket L: 8,49€Paket M: 5,89€
Paket M: 5,90€Standard: ~10,74€
dji– ¹Paket M: 5,99€Paket S: 4,29€Paket S: 4,20€Standard: ~13,23€
Scheibenwischer-NeuPaket M: 5,89€Paket M: 5,99€Paket L: 9,89€Paket L: 9,90€Standard: ~7,04€

1: Warenwert zu hoch
2: Zu schwer
3. Maximalgröße überschritten


Paketversand Vergleich: Auswertung

Wie man anhand der Beispiele im Paketversand Vergleich erkennen kann, liegen die Preise innerhalb der jeweiligen Kategorien eng beieinander und unterscheiden sich meist nur um Cent-Beträge. Interessant wird es vor allem dann, wenn euer Paket bei den Anbietern in verschiedene Pakeklassen eingeordnet wird. Dann können sich schon erhebliche Preisunterschiede ergeben. Das Beispiel-Notebook kann bei Hermes und DHL zum Beispiel in der Klasse M für unter 6€ verschickt werden, bei DPD und GLS rutscht das Paket aufgrund der Abmessungen aber schon in die höhere Stufe L. Hier werden knapp 10€ fällig.

Ein Pauschalrezept lässt sich nicht ausstellen, denn von Gewicht über Abmessungen bishin zum Wert der verschickten Artikel haben zu viele Faktoren Einfluss auf die Versandkosten. Dennoch zeichnen sich ein paar interessante Trends und Erkenntnisse ab. So könnt ihr eure Pakete günstig versenden:

  • Kleine und schwere Päckchen mit geringem Wert bis 50€ verschickt ihr mit Hermes besonders günstig.
  • Kleine und schwere Päckchen mit Wert über 50€ sind bei GLS am günstigsten.
  • Große, aber dafür leichte Pakete könnt ihr am besten mit DHL versenden.
  • DPD ist Sieger in der Klasse S: Pakete bis 20kg und 50cm Abmessung verschickt ihr hier zum Bestpreis.
  • UPS verschickt als einziger Anbieter auch schwere Pakete bis zu 70kg, allerdings zum stolzen Preis.
  • Pakete in Würfelform sind bei DHL aufgrund der strengen Abmessungen teurer als bei der Konkurrenz.
  • Hermes ist nicht so günstig wie vermutet – zumindest nicht, wenn man sich an die AGB hält 😉
  • In der Päckchen- bzw. XS-Klasse unterscheiden sich die Kosten bei allen Anbietern kaum.

Versand-Tipps: Mit diesen Anbietern verschickt ihr eure Pakete günstig.


Anbieter im Detail-Check

Nachdem ihr nun einen guten Überblick über die Preise im Paketversand Vergleich haben solltet, wollen wir uns noch einmal die Konditionen der einzelnen Anbieter im Detail anschauen. Dann könnt ihr sehen, wie wir unsere Preise ermittelt haben und welche Tarife es bei den jeweiligen Versanddiensten gibt. Je nachdem, wofür ihr euch interessiert, könnt ihr direk zu DHL, Hermes und Co. springen.


| DHL ⇓ | Hermes ⇓ | GLS ⇓ | DPD ⇓ | UPS ⇓ |


DHL im Paketversand Vergleich

Pakete-guenstig-verschicken-DHL

Platzhirsch im Versandwesen ist nach wie vor DHL. Wohl jeder hat wohl schon mal ein Paket von den Herren in den gelben Transportern bekommen oder selbst eines verschickt. Starten wir den Paketversand Vergleich also direkt mit DHL. Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Versandoptionen für Pakete sowie die entsprechenden Tarife, die für die Lieferungen gelten.

Versandoptionen DHL national

VersandartVersanddauerGeeignet fürVorteileNachteileKosten
Paket
  • 1 – 2 Werktage
  • hochwertige Artikel (max. 25.000€ erlaubt)
  • Artikel über 2kg
  • Haftung bis 500€
  • schnelle Lieferung
  • klimaneutraler Versand
  • Sendungsverfolgung
  • höhere Kosten als beim Päckchen
4,99€ – 16,49€
Päckchen
  • 1 – 2 Werktage
  • kleinere Sendungen bis zu 2kg
  • preisgünstige Inhalte
  • günstiger als ein Paket
  • schnelle Lieferung
  • klimaneutraler Versand
  • nur für kleinere Sendungen
  • nicht versichert
  • nur national
  • keine Sendungsverfolgung
3,89€ – 4,50€
Waren-sendung
  • 3 – 4 Werktage
  • kleine Gegenstände
  • Werbesendungen
  • sehr preisgünstig
  • Staffelpreise für Vielsender
  • umsatzsteuerfrei
  • nicht versichert
  • darf keine persönlichen Texte enthalten
  • muss offen abgegeben werden
  • lange Lieferzeit
  • keine Sendungsverfolgung
0,90€ – 2,35€
Sperrgut
  • ca. 1 – 2 Werktage
  • große Artikel
  • Artikel, die keine gängige Paketform haben
  • auch für ungewöhnliche Gegenstände geeignet
  • hoher Aufpreis
+ 22,50€ zum Paketpreis

Preise DHL

In der Tabelle haben wir die wichtigsten Preise für den Paketversand mit DHL für euch gelistet. Natürlich umfasst das Angebot noch weitere Versandmöglichkeiten. Wenn ihr noch nähere Informationen braucht, findet ihr alle detaillierten Kosten und Tarife hier in der Übersicht.

Produktmax. Gewichtmax. MaßeOnlinepreisFililalpreis
Päckchen XS1kg30 x 30 x 153,89€4€
Päckchen S2kg60 x 30 x 154,39€4,50€
Paket S2kg60 x 30 x 154,99€
Paket M5kg120 x 60 x 605,99€6,99€
Paket L10kg120 x 60 x 608,49€9,49€
Paket XL31,5kg120 x 60 x 6016,49€16,49€

Hermes im Paketversand Vergleich

Pakete-guenstig-verschicken-Hermes

Auch Hermes dürfte als Versandanbieter jedem ein Begriff sein. Klar, dass Hermes im Paketversand Vergleich nicht fehlen darf. Nachfolgend seht ihr die wichtigsten nationalen Versandoptionen von Hermes, sowie die Preise, die dafür fällig werden.

Versandoptionen Hermes national

VersandartVersanddauerGeeignet fürVorteileNachteileKosten
Paket
  • ca. 2 – 3 Werktage
  • wertvolle Artikel (max. 500€ erlaubt)
  • Produkte über 25kg
  • Haftung bis 500€
  • bis zu 4 Zustellversuche
  • Sendungsverfolgung
  • schneller Versand
  • teurer als Päckchen
4,69€ – 32,99€
Päckchen
  • ca. 2 – 3 Werktage
  • kleinere Sendungen (längste + kürzeste Seite max. 37cm)
  • Produkte mit geringem Warenwert (max. 50€ erlaubt)
  • Haftung bis 50€
  • Sendungsverfolgung
  • bis 25kg möglich
  • schneller Versand
  • nur national
  • keine Abholung an der Haustür
3,89€ – 3,99€
Sperrgut / Sonder- und Reisegepäck
  • ca. 2 – 3 Werktage
  • nicht quaderförmige Sendungen
  • Pakete mit herausragenden Teilen
  • Lieferungen bis zu 1.000€ Wert
  • auch für ungewöhnliche Gegenstände geeignet
  • nur gegen Zuschlag
  • keine Höherversicherung möglich
+ 9,39€ zum Paketpreis

Preise Hermes

Die Paketklasse bei Hermes richtet sich nach den Maßen eurer Sendung. Überschreitet die Summe aus der längsten und der kürzesten Seite nicht die Grenze von 37cm, hat einen Maximalwert von 50€ und wiegt die Sendung nicht mehr als 25kg, könnt ihr das Ganze als Päckchen aufgeben. Größere Sendungen werden als Paket eingestuft. Für Pakete gilt ebenfalls eine Obergrenze von 25kg, außer ihr lasst das Paket bei euch zu Hause abholen. In diesem Fall sind bis zu 31,5kg erlaubt. Alle detaillierten Kosten und Tarife in der Übersicht findet ihr hier.

Produktmax. Maße (Summe aus längster und kürzester Seite)
Preis bei Onlinefrankierung und Abgabe im PaketshopPreis bei Onlinefrankierung und Abholung
Hermes Päckchen37cm3,89€
S Paket50cm4,69€6,99€
M Paket80cm5,89€11,99€
L Paket120cm9,99€15,89€
XL Paket150cm27,99€
XXL Paket310cm32,99€

GLS im Paketversand Vergleich

Pakete-guenstig-verschicken-GLS

Obwohl DHL und Hermes bei den meisten Kunden wohl die erste Wahl sind, sollen auch vermeintliche „Exoten“ nicht im Paketversand Vergleich fehlen. GLS dürfte den meisten zwar ein Begriff sein, wobei sie vielleicht noch nichts über diesen Dienstleister verschickt haben. Folgende Optionen stehen bei GLS auf dem Programm:

Versandoptionen GLS national

VersandartVersanddauerGeeignet fürVorteileNachteileKosten
Paket
  • 1 Tag
  • alle Artikel bis 40kg und 3m Gurtmaß
  • hochwertige Ware (max. 5.000€ erlaubt)
  • Haftung bis 750€
  • Sendungsverfolgung
  • schneller Versand
  • kein Versand an Postfachadressen
  • keine Höherversicherung möglich
3,89€ – 15,99€
Sperrgut
  •  1 Tag
  • Artikel bis 40kg
  • sperrige Pakete mit besonderer Form
  • Haftung bis 750€
  • Sendungsverfolgung
  • schneller Versand
  • Aufpreis im Paketshop-Preis inklusive
  • keine Höherversicherung möglich
3,99€ – 16,80€

Preise GLS

Die Paketpreise bei GLS richten sich nach der Paketgröße und danach, ob ihr die Sendung im PaketShop aufgebt oder online vorfrankiert. Die Größe der Paketklasse wird dabei aus der Summe der längsten und der kürzesten Seite des Pakets berechnet. Maximal darf euer Paket 40kg wiegen. Alle detaillierten Kosten und Tarife in der Übersicht findet ihr hier.

Produktmax. Maße (Summe aus längster und kürzester Seite)OnlinepreisPaketshop-Preis
XS Pack35cm3,89€3,99€
S Pack50cm4,29€4,49€
M Pack65cm5,89€6,69€
L Pack80cm9,89€10,89€
XL PackGurtmaß 300cm15,99€16,80€

DPD im Paketversand Vergleich

Pakete-guenstig-verschicken-DPD

Eine weitere Option für euren Paketversand bildet DPD. Die Auswahl an Versandmöglichkeiten ist hier nicht besonders hoch, dennoch wollen wir mal einen Blick auf das Angebot werfen. Interessiert ihr euch für Sperrgur-Versand via DPD, könnt ihr euch das Angebot des Partners iloxx anschauen, der Experte auf diesem Gebiet ist.

Versandoptionen DPD national

 VersandartVersanddauer Geeignet für Vorteile Nachteile Kosten
 Paket
  •  2 Tage
  • Waren bis max. 31,5kg
  • Produkte bis ca. 520€ Warenwert (max. 13.000€ erlaubt)
  • Haftung bis 520€
  • schnelle Lieferung
  • nur für quaderförmige Pakete
3,90€ – 24€

Preise DPD

Die Paketpreise bei DPD richten sich vorwiegend nach der Größe des Pakets, allerdings gibt es dennoch eine Obergrenze für das Gewicht. Bei Abholung darf die Sendung maximal 31,5kg wiegen, bei Abgabe in einem Shop sind nur 20kg pro Paket möglich. Alle detaillierten Kosten und Tarife in der Übersicht findet ihr hier.

Produktmax. Maße (Summe aus längster und kürzester Seite)Preis bei Onlinefrankierung und Abgabe im PaketshopPreis bei Onlinefrankierung und Abholung
XS35cm3,90€
S50cm4,20€7€
M70cm5,90€10€
L90cm9,90€17,20€
XLGurtmaß 300cm (250cm bei Abgabe im Shop)15,30€24€

UPS im Paketversand Vergleich

Pakete-guenstig-verschicken-UPS

Die Tarife von UPS sind deutlich komplexer als die der Konkurrenz im Paketversand Vergleich und wirken auf Neulinge zunächst ziemlich abschreckend. Wirft man einen Blick in die AGB von UPS, lassen sich zahllose Versandoptionen, Preise, Servicleistungen und Aufschläge finden. Für Neukunden ist es deshalb ratsam, sich in einem Paketshop vor Ort zu informieren, um den günstigsten Tarif zu finden. Online-Buchungen auf eigene Faust können hier aufgrund der vielen Möglichkeiten unnötig teuer werden. Eine nützliche Kurzanleitung gibt es hier. Hat man das Konzept von UPS aber durchschaut, lassen sich die Kosten recht gut ermitteln. UPS berechnet die Preise nämlich nach Gewicht, Größe, Sendungsziel und Versandart – diese Faktoren kann man noch gut unter einen Hut bekommen. An eine Regel müsst ihr euch allerdings noch halten: Der Warenwert darf bei UPS 50.000 US-Dollar nicht überschreiten.

Versandoptionen UPS national

VersandartVersanddauerGeeignet fürVorteileNachteileKosten
 UPS Standard
  • 1 – 2 Arbeitstage
  • reguläre Sendungen ohne Dringlichkeit
  • günstigste Versandalternative bei UPS
  • relativ schnelle Auslieferung
  • langsamer als die Expressoptionen
 ~ 7,45€ – 46,25€
UPS Express Plus
  • bis zum nächsten Arbeitstag um 9:00 Uhr
  • besonders zeitkritische Sendungen (Zustellung am frühen Morgen des nächsten Tages)
  • sehr schnell
  • bevorzugte Handhabung auf der Strecke
  • kostenlose UPS-Verpackung inklusive
  • sehr teuer
 ~ 77€ – 149€
UPS Express
  • bis zum nächsten Arbeitstag um 10:30 Uhr
  • eilige Sendungen (Zustellung am Morgen des nächsten Arbeitstages)
  • sehr schnell
  • günstiger als Express Plus
  • kostenlose UPS-Verpackung inklusive
  • ziemlich teuer
 ~ 31,50€ – 103,50€
UPS Saver
  • bis zum nächsten Arbeitstag um 12:30 Uhr
  • eilige Sendungen (Zustellung am  nächsten Arbeitstag)
  • sehr schnell
  • günstigste Expressvariante
  • kostenlose UPS-Verpackung inklusive
  • im Vergleich zum Standardversand immer noch teuer
 ~ 23,60€ – 92,60€

Preise UPS

Die Preise bei UPS lassen sich (anders als bei den anderen Dienstleistern im Paketversand Vergleich) nicht verallgemeinern und in einer Tabelle zusammenfassen. Ein Grund dafür ist der Treibstoffzuschlag, der von UPS erhoben wird. Dieser wird jede Woche neu festgelegt und somit sind auch die Preise ständig im Wandel. Außerdem rechnet UPS mit dem Volumengewicht, was bedeutet: „Bei Paketen, die im Verhältnis zu ihrem Gewicht sehr groß sind, kann das Volumengewicht über dem tatsächlichen Gewicht der Sendung liegen. Bei derartigen Sendungen berechnet UPS die Versandkosten nach dem Volumengewicht.“ Ein 2kg-Paket kann aufgrund der Abmessungen also schwerer eingestuft weden. Wiegt ein Paket über 70kg, muss es als Fracht versendet werden, was aber nicht an jedem Absende- und Zielort möglich ist.

Zur groben Orientierung wollen wir euch trotzdem einmal ein paar Beispielpreise darstellen, damit ihr Vergleichswerte habt. Den genauen Preis für eure Leiferung könnt ihr hier berechnen.

Produktmax. Maße (Länge + Umfang)Preis bei Onlinefrankierung und Abgabe im PaketshopPreis bei Onlinefrankierung und Abholung
 Paket 1kg – 5kg 419cm~ 7,45€ – 8,80€~ 10,45€ – 11,80€
Paket 6kg – 10kg419cm~ 8,80€ – 10,20€~ 11,80€ – 13,20€
Paket 12kg – 20kg419cm~ 13,20 – 15,80€~ 16,20€ – 18,80€
Paket 22kg – 30kg419cm~ 18,25 – 23,15€~ 21,25€ – 26,15€
Paket 32kg – 40kg419cm~ 27,45€ – 35,70€~ 30,45 – 38,70€
Paket 42kg – 50kg419cm~ 36,80€ – 41,55€~ 39,80€ – 44,55€
Paket 55kg – 70kg419cm~ 42,65€ – 46,25€~ 45,65€ – 49,25€

Welche Serviceleistungen bieten die Paketdienste?

Versand ist nicht gleich Versand. Manche Anbieter liefern an Packstationen, andere ermöglichen Lieferungen zum Wunschtermin und einige Dienstleister verschicken eure Ware per Express im Eiltempo. Welchen Service ihr bei welchem Versandanbieter erwarten dürft, haben wir uns im Paketversand Vergleich ebenfalls angeschaut.

hermes logologo dhlgls logodpd logoups logo
Paketshopsjajajaja ja
Anzahl Paketshopsca. 14.000ca. 28.000ca. 5.000ca. 5.000ca. 2.000
Abholung zu Hausejajajajaja
Wunschliefertermineneinjajanein ja
Expresslieferung für Privatkunden
neinjajanein ja
Packstationenneinjaneinnein nein
Sendungsverfolgungjajajaja ja

Alternativen im Paketversand Vergleich

Neben den fünf großen Anbietern aus dem Paketversand Vergleich gibt es natürlich noch viele weitere Lieferdienste. Da diese aber teilweise andere Schwerpunkte haben (wie zum Beispiel Sperrgut-Versand oder internationale Lieferungen) und die Betrachtung aller Anbieter den Rahmen sprengen würde, lassen wir sie im Paketversand Vergleich aus. Wer sich dennoch über die Tarife und Konditionen informieren und mit den Alternativen Pakete günstig versenden möchte, wird aber natürlich nicht im Stich gelassen. Unter den jeweiligen Links findet ihr alle Infos, die ihr braucht:


Fazit

Unser Paketversand Vergleich zeigt, dass es keine Patentlösung gibt, mit der ihr eure Pakete günstig versenden könnt. Bei jeder Sendung müsst ihr individuell entscheiden, welche Prioritäten ihr habt. Soll das Paket möglichst schnell ankommen? Handelt es sich um wertvolle Ware und ihr wollt eine Versicherung? All diese Faktoren spielen eine wichtige Rolle und sollten bei der Planung berücksichtigt werden. Bei der Wahl des günstigsten Versandanbieters helfen euch verschiedene Kostenrechner, die ihr vor jeder Sendung zum Vergleich nutzen solltet.

Pi mal Daumen kann man sagen, dass GLS auf breiten Strecken die besten Preise anbietet und auch mit schnellen Lieferzeiten überzeugen kann. Trotz der vergleichweise wenigen Standorte geht GLS aus dem Paketversand Vergleich als Sieger hervor. Auf dem zweiten Rang folgt der Platzhirsch DHL. Der Anbieter glänzt mit tollem Service und den meisten Standorten. Allerdings gibt es kleine Abzüge für die nur durchschnittlichen Preise. Den dritten Platz teilen sich Hermes und UPS. Hermes bietet zwar gute Preise, hat aber viele Einschränkungen in den AGB und eine relativ lange Lieferzeit. UPS hingegen ist der schnellste Anbieter im Paketversand Vergleich, verliert aber Punkte aufgrund der teils saftigen Preise und der wenigen Standorte in Deutschland. Wegen der Doppelbelegung bleibt Platz 5 unbesetzt und DPD landet als Schlusslicht an Position 4. In der Paketklasse S sind die Preise hier zwar besonders günstig, aber Service, Auswahl und Komfort verbannen DPD auf den letzten Rang.

Paketversand Vergleich: GLS ist besonders günstig.


Tipps und Tricks

Der Paketversand Vergleich hat einige interessante Erkenntnisse gebracht. Damit auch ihr in Zukunft eure Pakete günstig versenden könnt, haben wir die wichtigsten Tipps und Learnings aus dem Paketversand Vergleich hier noch einmal kurz und knapp zusammengefasst.

  • Tarifkosten vor jedem Versand individuell vergleichen
  • Verpackung optimieren (ggf. ist so eine günstigere Paketklasse möglich)
  • Prioritäten setzen (Service und Schnelligkeit vs. Preis)
  • Mengenrabatte und Staffelpreise nutzen
  • Versandalternativen nutzen (z.B. Shop2Shop-Versand)

Mit diesen Tipss könnt ihr Pakete günstig verschicken.

Kommentar verfassen

26 Kommentare