00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
black friday 2019
Alle Angebote
black friday 2019
Alle Angebote

Upgrade für Hotel und Flug » Vorteile und Tipps zur Buchung

Wer hätte es nicht gern – das Upgrade seines Hotelzimmers im Urlaub? Einfach so ein größeres Zimmer mit Meerblick und Roomservice oder ein Whirlpool statt einer Dusche bekommen oder die Reise mit einem Flug in der Business Class beginnen! Ein Upgrade für euer Hotelzimmer oder auch bei Flügen ermöglicht euch diesen Luxus – manchmal sogar ohne Aufpreis.


Was ist ein Upgrade? ⇓ | Wie gibt es ein Upgrade? ⇓ | Hotelzimmer Upgrades: Leistungen und Tipps ⇓ | Flug Upgrades: Leistungen und Tipps


Upgrade für Hotel und Flug – Das Wichtigste in Kürze

  • durch Buchung, Bonus oder Überbuchung sind Upgrades möglich
  • Upgrade bei Zimmerkategorie zum Beispiel für Meerblick, Balkon/Terrasse, Whirlpool
  • bei Flügen mehr Beinfreiheit, Gepäck, Zugang zur Lounge durch Upgrades
  • freundlich nachfragen, flexibel sein, auf Missstände hinweisen
  • für Meilen und Bonusprogramme anmelden

Was ist ein Upgrade?

Zunächst einmal wollen wir den Begriff Upgrade ganz einfach übersetzen, um seine Bedeutung zu klären und später besser erklären zu können, was ein Upgrade im Hotel meint. Übersetzten lässt sich Upgrade folgendermaßen:

  • Verbesserung
  • Aufwertung
  • besser Ausstattung
  • Nachbesserung
  • Hochstufung

In diesem Sinne kann man sagen, dass Upgrades ein Produkt verändern, und zwar auf eine höherwertige Version. Diese Veränderung bezieht sich zum Beispiel auf die Beschaffenheit, Zusammenstellung oder Gestaltung. Bei diesem „Produkt“ kann es sich unter anderem um eine Hard- oder Software, Wertpapiere, Tarife oder – wie in diesem Fall – um Hotelleistungen oder Flugtickets handeln.

Upgrade im Urlaub

Im Folgenden wollen wir nun spezieller auf das Upgrade „Reisen“ eingehen. Bucht man ein Upgrade im Urlaub, so handelt es sich um eine Verbesserung im jeweiligen Bereich. Dabei kann es sich um den Wechsel zu einer höheren Reiseklasse in Verkehrsmitteln wie Bahn oder Flugzeug handeln oder um ein besseres Hotelzimmer. Die Unterschiede liegen klar auf der Hand: Wer ein Upgrade im Hotel haben möchte, wird mit besserer Ausstattung und/oder Leistung rechnen dürfen. Allerdings ist dies in der Regel mit höheren Kosten verbunden.

Gratis Upgrade bei Reisen

Es gibt aber auch das gratis Upgrade im Hotel oder Flugzeug. Wenn das Hotel oder Verkehrsmittel in der bezahlten Reiseklasse überbucht ist, kann das jeweilige Unternehmen ein Upgrade vornehmen, sollten freie Plätze in teureren Kategorien oder besseren Zimmern frei sein. Diese Upgrades wären dann ohne Aufpreis zu bekommen, man nennt sie auch „Operational Upgrades“. Weiterhin kostenlos geht es auch mit der Teilnahme an Bonusprogrammen, was wir euch im nächsten Kapitel erklären werden.


Wie bekomme ich ein Upgrade?

Die Frage „Was ist ein Upgrade im Hotel?“ haben wir nun grob geklärt. In Abschnitt 3 werden wir für euch aber noch einmal genauer darauf eingehen. Jetzt wollen wir euch zeigen, auf welchen Wegen ihr ein Upgrade bekommen könnt.

Es gibt verschiedene Vorgehensweisen (mit Kosten verbundene oder gratis), mit denen ihr euer Upgrade im Hotel bekommen könnt:

  • Zimmer-Upgrade buchen
  • Bonus einlösen
  • Überbuchung

Wie bekomme ich ein Upgrade im Hotel durch Buchung? Ihr könnt natürlich ganz einfach schon von vornherein ein besseres Zimmer mit mehr Komfort buchen. Das ist die einfachste Art und Weise, aber eben auch mit den entsprechenden Kosten verbunden. In seltenen Fällen ist ein Zimmer-Upgrade inklusive,. Dieses könnt ihr dann einlösen, wenn beim Check-In ein höherwertiges Zimmer verfügbar ist.

Wie bekomme ich ein Upgrade im Hotel durch Einlösen eines Bonus? Bonusprogramme werden von vielen Hotelketten angeboten. Dies lohnt sich für euch natürlich nur dann, wenn ihr viel verreist und möglichst immer in derselben Hotelkette übernachtet. Haben sich genügend Aufenthalte angesammelt, dann habt ihr die Möglichkeit, ein kostenloses Zimmer-Upgrade oder andere exklusive Leistungen zu bekommen.

Wie bekomme ich ein Upgrade im Hotel durch Überbuchung? Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein kostenfreies Upgrade, das vom Hotel vergeben wird, wenn es überbucht ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass alle Standard-Zimmer ausgebucht sind und ihr ein besseres Zimmer wie eine Suite oder ein Apartment bekommt, ist in dem Fall umso höher, desto später ihr das Einchecken vornehmt.

Wie bekommt man ein Flug-Upgrade?

Auch Flug-Upgrade sind die Möglichkeiten ähnlich, wie bei einem Upgrade im Hotel:

  • Flug-Upgrade buchen
  • Bonus einlösen
  • Überbuchung

Wie bekomme ich ein Flug-Upgrade durch Buchung? Wie bei einem Zimmer-Upgrade könnt ihr natürlich auch schon bei der Buchung eine gehobenere Flugklasse wählen, die mit Mehrkosten verbunden ist.

Wie bekomme ich ein Flug-Upgrade durch Einlösen eines Bonus? Bei Fluggesellschaften gibt es die sogenannten Vielfliegerprogramme, bei denen Meilen gesammelt werden können. Diese Vielfliegermeilen könnt ihr dann zum Beispiel für ein Upgrade in eine höhere Sitzplatzkategorie einlösen, was auch als Ticket Update bezeichnet werden kann. Ein sehr bekanntes Programm für Bonusmeilen ist zum Beispiel Miles and More.

Wie bekomme ich ein Flug-Upgrade durch Überbuchung? Neben den Meilenupgrades gibt es auch noch das Überbuchungsupgrade. Wie beim Zimmer-Upgrade gilt hier ebenso: Umso später ihr eincheckt, desto wahrscheinlicher ist es, dass alle Plätze der Economy Class vergeben sind und ihr ein Upgrade in die Business Class bekommt. Aber die Gefahr, dass das Flugzeug komplett überbucht ist, ist in diesem Fall höher. Dann aber könnt ihr auf einen Wertgutschein mit Sitzplatz-Upgrade für den nächsten Flug bestehen, was natürlich nur infrage kommt, wenn ihr zeitlich flexibel seid.

Hotelzimmer-Upgrades

Beim Einchecken im Hotel kann es natürlich unangenehme, aber auch sehr angenehmen Überraschungen geben. Vom Zimmer mit Meerblick bis zum Bad mit Whirlpool sorgt eine zusätzliche Prise Luxus für noch mehr Urlaubskomfort.

Welche Leistungen lassen sich bei der Hotelbuchung upgraden?

Ein Hotelzimmer-Upgrade bezieht sich in der Regel auf die bessere Ausstattung des eigenen Zimmers im Vergleich zur eigentlich gebuchten Unterkunft. Es kann sich aber auch auf verschiedene Leistungen des Hotels wie die Verpflegung beziehen.

Was heißt Upgrade in einem Hotel (Beispiele):

  • Meerblick
  • Bad mit Whirlpool
  • Terrasse/Balkon
  • Businesszimmer, Doppelzimmer Superior, Luxussuite
  • Roomservice
  • kostenlose Wellnessangebote
  • kostenlose Unterhaltungsangebote
  • höhere Verpflegungsstufe

Dies sind einige Beispiele für ein Hotel-Upgrade, die ihr erhalten könnt. Nun möchten wir euch noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, wie ihr an ein Free Hotel Upgrade, also ganz ohne Aufpreis, rankommt.

Tipps zum Hotelzimmer Upgrade

Versucht einfach mal, an der Rezeption nachzufragen, ob ihr ein Zimmerupgrade bekommen könntet. In manchen Fällen sind Hotels kulant, wenn man höflich nachfragt, weil zum Beispiel ein besonderer Anlass für euch ansteht. Und Nachfragen kostet ja bekanntlich nichts. Eine weitere Möglichkeit wäre auch, dass ihr bei berechtigten Beschwerden ein Zimmer-Upgrade verlangt. Das ist zwar keine schöne Methode, aber wenn ihr mit eurem Zimmer in irgendeiner Weise Probleme habt, könnt ihr auch auf diesem Weg an ein Hotel-Upgrade gelangen.

Diese und einige weitere Beispiele für ein Free Hotel Upgrade findet ihr hier noch einmal in der Zusammenfassung:

  • Bonuspunkte sammeln
  • Hoteliers freundlich und unauffällig fragen (andere Gäste sollten den Wunsch nicht hören)
  • einen besonderen Anlass für euch angeben (Jubiläum, Geburtstag etc.)
  • Beschwerde
  • wahrscheinlicher bei kurzen Aufenthalten in der Nebensaison/unter der Woche…
  • …oder aber in der Hauptsaison, wenn günstige Zimmer ausgebucht sind
  • Smalltalk mit den Angestellten/Trinkgeld geben/Personal beim Namen nennen und loben (nicht übertreiben!)
  • Stammgast sein
  • über Social Media das Hotel auf seiner Seite loben
  • nicht das günstigste Zimmer buchen und „wichtigen“, aber nicht arroganten Eindruck machen
  • neue Hotels buchen, die sich noch etablieren müssen
  • beste Check-In Zeit für ein Upgrade im Hotel gegen 18 Uhr

Beachtet ihr als Hotelgast diese Tipps und schaut euch eventuell vorher im Internet um, welche Hotels besonders kulant sind (wie zum Beispiel die Hotelkette Radisson), dann kann es vielleicht auch euch passieren, dass ihr statt eines Doppelzimmers mit Frühstück plötzlich eine Luxussuite mit Vollpension bekommt.

Flug Upgrades

Ihr freut sich schon riesig über den Platz am Notausgang und die zusätzliche Beinfreiheit? Wie schön wäre dann erst ein Priority Check-in oder der Zugang zur Flughafen-Lounge?

Welche Leistungen lassen sich bei der Flugbuchung upgraden?

Wie auch schon beim Upgrade im Hotel, könnt ihr auch im Flugzeug statt der Holzklasse bessere Leistungen bekommen. Beispiele für ein Upgrade Flugticket sind:

  • bessere Mahlzeiten
  • mehr Beinfreiheit
  • Liegesitze beziehungsweise bequemerer Sitzplatz
  • zuvorkommender Service
  • Priority Check-in
  • mehr Gepäck erlaubt
  • Vorrang beim Boarding
  • Nutzung der Lobby/Lounges im Flugzeug
  • eigenes Unterhaltungsprogramm am Sitzplatz

Welche Leistungen ihr tatsächlich upgraden könnt, hängt aber auch von den jeweiligen Airlines ab. Wir stellen euch in verkürzter Form einige Beispiele vor:

Upgrade Flug Lufthansa

Bei der Lufthansa gibt es folgende Upgrade-Möglichkeiten:

  • Upgrade in die Premium Economy Class
  • Upgrade in die Business Class auf Langstrecken
  • Upgrade in die Business Class auf Kurz- und Mittelstrecken
  • Upgrade in die First Class

Man kann bei der Lufthansa auch kurzfristig ein Flug-Upgrade am Flughafen oder sogar an Bord vornehmen, wenn die Verfügbarkeit es zulässt. Hierzu könnt ihr einfach vor Ort das Personal ansprechen und ein Upgrade gegen Meilen oder zum Festpreis erhalten.

Upgrade Flug Emirates

Bei Emirates bestimmt der Tarif (Saver-, Flex- und Flex Plus) oder die Ticketart die Möglichkeit eines Upgrades:

  • Upgrade in die Business Class
  • Upgrade in die First Class

Das Upgrade-System von Emirates ist sehr undurchsichtig. So habt ihr folgende Einschränkungen:

  • Upgrade bei Special-Tickets nicht möglich
  • Upgrade für Business Class Saver-Tickets bis 6 Stunden vor Abflug
  • Upgrade für Economy Class Saver-Tickets nur beim Online-Check-In, am Flughafen oder an Bord
  • Platin-, Gold- und Silbermitglieder können an Bord sofortige Upgrades beantragen

Upgrade Flug Etihad Airways

Bei Etihad habt ihr für eure Flüge folgende Upgrade-Möglichkeiten:

  • Upgrade in die Business Class
  • Upgrade in die First Class
  • Upgrade zu „The Residence“

Außerdem gibt es auch hier verschiedene Tarifarten (Deal, Saver, Classic, Flex oder Guest Seat). Für ein Upgrade oder einen freien Nebenplatz könnt ihr entweder ein Gebot abgeben, Meilen eintauschen, ein telefonisches Push-Upgrade bis 48 Stunden vor Abflug erwerben oder ein Instant Airport Upgrade am Check-in vornehmen.

Tipps zum Flugupgrade

Folgende Auflistung, ähnlich wie beim Upgrade im Hotel, soll euch noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, wie ihr ein Upgrade realisieren könnt.

Upgrade-Flug-Tipps:

  • Status- und Prämienmeilen einlösen
  • weniger beliebte Uhrzeiten, Tage und Routen nutzen (mittwochs ist der beste Upgrade-Tag!)
  • sehr spät oder sehr früh einchecken
  • Business-Outfit anziehen
  • flexibel sein (für ein Upgrade den nächsten Flug nehmen)
  • freundlich und nicht zu direkt nachfragen
  • allein fliegen, Direktflüge nehmen
  • Stammkunde sein (Silber-, Gold-, Platinumstatus)

Kommentar verfassen

0 Kommentare