Google Pixel 3a für 305€ − 64GB/4GB, Clearly White, 8/12,2 MP Kameras, Android 9

Google Pixel 3a für 305€ − 64GB/4GB, Clearly White, 8/12,2 MP Kameras, Android 9
Update

Während zum Pixel 4 bereits die ersten Vertragsangebote auf der Dealwasseroberfläche glitzern wie eine mild gestimmte Oktobersonne, lassen die Deals zum letzten Schrei aus dem Android-Labor ohne Vertragsbindung noch auf sich warten. Wer auf den Neuer-geht’s-nicht-Glanz verzichten kann, bekommt mit dem 3a aber ein beinahe ähnlich fähiges Mobiltelefonbaby, aktuell dank eBay-Gutschein-Code zum kleinen Preis. Außerhalb von MediaSaturn müsst ihr dafür derzeit deutlich mehr berappen.

Bei eBay bekommt ihr das gut ausgestattete Google Pixel 3a gerade zum Schnäppchentarif. Verkäufer ist Saturn.

8% Ersparnis

Bestpreis. Xiaomi Mi Mix 2s für 222€ - 6"-Smartphone mit Octa-Core, 6GB RAM und Dual-Kamera

Bestpreis. Xiaomi Mi Mix 2s für 222€ - 6"-Smartphone mit Octa-Core, 6GB RAM und Dual-Kamera
Update

Der bisher niedrigste Preis für das Mi Mix 2S! Sollte euch das potente Mobilgerät interessieren, dürte euch der Drop von über 100€ seit der letzten Fuchsblog-Präsenz des mittelgroßen Funkers hinüber in den Dealclub locken. 😉

Jetzt ist Gearbest mal wieder an der Reihe und bietet das Mi Mix 2s in einem Flash Sale so günstig wie noch nie an, Bestpreis! Hier handelt es sich um die Version in Weiß mit 64GB internem Speicher. Zahlt am besten in Dollar, damit ihr auf den günstigsten Kurs kommt.

Na guck‘ einer an, die Chinahandys halten so langsam auch in „westlichen“ Shops Einzug. Und zumindest in einem solchen habe ich das Mi Mix 2s bisher noch nie so günstig gesehen wie in diesem eBay-Angebot. Plus-Mitglieder nutzen den ersten Gutschein-Code, um auf den Schnäppchenpreis zu kommen, Nicht-Plus’er bekommen das Gerät für 10€ über dem Dealpreis mit Code Nummero 2.

Gearbest hat eine neuen Gutschein für das Mi Mix 2s rausgehauen. Damit bekommt ihr das Smartphone jetzt für nur noch 365€. Das sind mal eben 94€ Ersparnis ggü. den hierzulande erhältlichen Preisen und übrigens ein neuer Bestpreis!

30% Ersparnis

Apple iPhone XS MAX für 769€ − 64GB, B-Ware ohne Gebrauchsspuren + Farbauswahl

Apple iPhone XS MAX für 769€ − 64GB, B-Ware ohne Gebrauchsspuren + Farbauswahl

Ein ziemlich guter Preis! Das Apple iPhone XS MAX mit 64GB Speicher gibt es auf eBay derzeit für nur 769€ in Sspacegrau, Silber oder Gold inklusive kostenlosem Versand! Es handelt sich um B-Ware ohne Gebrauchsspuren und einwandfreiem technischen Zustand.

Cubot P20 (64GB) für 100€ - 6,2" Smartphone mit 4GB RAM & 20MP

Cubot P20 (64GB) für 100€ - 6,2" Smartphone mit 4GB RAM & 20MP

Wer das Budget für den Kauf seines nächsten Informationsaustauschapparates kompakt und ungefährlich halten will, sollte – richtig! – zum Budget-Phone greifen. Manche halten Cubot für den günstigeren, aber vollkommen gleichwertigen Huawei-Bruder, anderen Kommunikatoren ist zu viel Schnäppchen beim Smartphonekauf zu heikel – zählt ihr euch zur ersten Gruppe, solltet ihr den Angebotsprüfklick rüber zu eBay nicht versäumen. 🙂

22% Ersparnis

Apple iPhone 11 128GB für 802€ – 5,8" mit A13 Bionic-Prozessor, 4 GB und 12MP Dual-Kamera

Apple iPhone 11 128GB für 802€ – 5,8" mit A13 Bionic-Prozessor, 4 GB und 12MP Dual-Kamera
Update

Diesmal gibt es das iPhone der Apfel-Company im passenden Apfelrot und mit „nur“ 128 GB bei Cyberport für einen anständigen Preis.

OnePlus 7 Pro für 662€ - Phablet mit 48MP Kamera, 8GB RAM und 256GB Speicher

OnePlus 7 Pro für 662€ - Phablet mit 48MP Kamera, 8GB RAM und 256GB Speicher

Ist mal wieder Zeit für ein neues Smartphone? Man kennt es, der Akku versagt, das Display ist gebrochen oder das Handy ist komplett langsam – alles Gründe, um sich ein neues und besseres Smartphone zu kaufen. Bei real gibt es gerade den bekanntesten Kreuzer aus dem Hause OnePlus 7 Pro für ein noch immer stolzen, doch gegenüber der Konkurrenz eindeutig schnäppchen-label-würdigen Preis. 🙂

16% Ersparnis

Xiaomi Mi A3 für 159€ - 6" Smartphone mit 4GB RAM, Andoid 9.0 & 48MP

Xiaomi Mi A3 für 159€ - 6" Smartphone mit 4GB RAM, Andoid 9.0 & 48MP

Ihr fürchtet chinesiche Verschraubung und daraus hervorgehende, mit zahllosen Gerüchten und Mystifizierungen aufgeladene Technik nicht? Sehr gut. Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Funker? Noch besser! Wenn euch 6 Zoll, 4GB RAM und 64GB ROM reichen, bekommt ihr in Gestalt des Mi A3 aus dem Hause Xiaomi obendrein herrliche 48 MP und ein fixes Android mitgeliefert. Gut?

16% Ersparnis

Nokia 5.1 für 99€ - 5,5"-Smartphone mit 2GB RAM, 16GB Speicher und 16 Megapixel Kamera

Nokia 5.1 für 99€ - 5,5"-Smartphone mit 2GB RAM, 16GB Speicher und 16 Megapixel Kamera

Wer ein Smartphone sucht, aber kein Budget für die neuesten Flaggschiffe von Apple oder Samsung hat, kann sich vielleicht mit dem Nokia 5.1 anfreunden. Das Telefon gehört keinesfalls zur Spitzenklasse, das sollte bei diesem Preis aber auch klar sein. Wer aber einen netten Allrounder sucht, kann sich hier über ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis freuen.

15% Ersparnis

Samsung Galaxy A40 für für 179€ - 5,9" Smartphone mit 4GB RAM & 16MP

Samsung Galaxy A40 für für 179€ - 5,9" Smartphone mit 4GB RAM & 16MP

Wer an seiner Kommunikation arbeiten bzw. seine Verbindung zur (digitalen) Außenwelt mit einer technisch gelungenen Grundlage versehen möchte, sollte sich einen Blick auf das bei Saturn gerade günstig erwerbbare Galaxy A40 zu werfen – und es bei Kaufentscheidung im Markt abholen, um zusätzlich die Versandkosten zu sparen und auf den Dealpreis zu kommen. 🙂

13% Ersparnis

Saturn Weekend Deals: Günstige Smartphones - z. B. Huawei Mate 10 lite für 139€

Saturn Weekend Deals: Günstige Smartphones - z. B. Huawei Mate 10 lite für 139€

Auch dieses Wochenede haut Saturn im Rahmen der Weekende Deals wieder jede Menge Angebote raus. Dieses Mal bekommt ihr vor allem Smartphones zum Schnäppchentarif. Wir haben euch natürlich zugleich die besten Angebote rausgesucht.

iPhone X 64GB für 490€ - 5,8" Smartphone mit Hexa-Core, 3GB RAM und 12MP Dual-Kamera, Gebrauchtware

iPhone X 64GB für 490€ - 5,8" Smartphone mit Hexa-Core, 3GB RAM und 12MP Dual-Kamera, Gebrauchtware
Update

Bei unserem iPhone XS-Test wurde klar: Wem ein 5,8″ Display ausreicht, der kommt wunderbar mit dem iPhone X klar. Leistung ist da massenhaft vorhanden. Auch der Preis stimmt. Als B-Ware bekommt ihr das Apple-Smartphone gerade zu einem guten Schnäppchenpreis. Die Geräte sollen in einem guten Zustand sein. Leichte bis mittlere Gebrauchsspuren sind vorhanden.

Achtung, festhalten! Das ist der neue Bestpreis für das iPhone X! Nachdem ihr das brandneue iPhone Xr heute schon günstig abstauben konntet, geht es für den Vorgänger bei eBay mit dem 5% Gutscheincode erstmalig unter 800€ – laut Idealo-Preisverlauf war das Gerät bis dato nirgendwo günstiger zu haben! Der Händler „all2mes“ ist zwar nicht der bekannteste, aber die Bewertungen sehen gut aus. Es handelt sich um Neuware in Originalverpackung.

Das iPhone XS kommt in dieser Woche raus, eine gute Gelegenheit, sich das iPhone X zum vergünstigten Preis zu holen. Schlecht ist der Vorgänger des neuen iPhones sicherlich nicht. Bis 20 Uhr könnt ihr den eBay-Rabatt nutzen.

Wir haben wieder einen neuen Bestpreis für das iPhone X. Die 64GB-Variante bekommt ihr bei eBay gerade für 872€. Unsere 10%-Marke wird dadurch zwar nicht geknackt, aber bei Apple (und vor allem bei neuen Modellen) machen wir da gern mal eine Ausnahme.

Die kleinere 64GB-Version des iPhone X bekommt ihr gerade zum neuen Bestpreis bei Rakuten. Mit dem Gutscheincode 10ELEKTRONIK gibt es das Smartphone für 881€. Den Code können nur registrierte User nutzen, mit Gastzugang funktioniert der Rabatt nicht. Zwar ist die Ersparnis nicht so riesig, aber da es sich um ein Apple-Produkt handelt und wir einen neuen Bestpreis haben, drücken wir mal ein Auge zu 😉

Wow, jetzt kommen die iPhone-X-Preise so langsam in Bewegung. Nachdem wir gestern schon die 64GB-Variante für einen top Betrag auf dem Blog hatten, wartet heute die 256GB-Variante zum neuen Bestpreis auf eBay. Schutzfolie und IPHX Case sind gratis mit dabei. Im Angebot des nächsten Vergleichspreises auf Rakuten steht übrigens inzwischen „derzeit nicht verfügbar“!

Rakuten hat heute den Oster Sale gestartet. Dort findet ihr das iPhone noch ein paar Euro günstiger. In Verbindung mit Rakuten-Superpunkten ergibt sich hier ein noch besseres Angebot – für alle, die die Punkte nutzen können oder noch welche haben. Anbieter ist in beiden Fällen Asgoodasnew.

16% Ersparnis

Apple iPhone XS 256GB für 769€ - 5,8" Smartphone mit Hexa-Core, 4GB RAM und 12MP Dual-Kamera, B-Ware

Apple iPhone XS 256GB für 769€ - 5,8" Smartphone mit Hexa-Core, 4GB RAM und 12MP Dual-Kamera, B-Ware
Update

Mit Ausstellungs-Geräten könnt ihr in der Regel ordentlich sparen. So habt ihr auch hier die Chance auf das iPhone XS mit viel Speicher zu einem richtig guten Preis. Der Händler verspricht Ausstellungsstücke, die „oftmals foliert“ seien. Ggf. können leichte Kratzer auftreten. Es handelt sich um aktivierte Geräte aus dem Ausland. Die Nutzung ist lt. Händler uneingeschränkt möglich. Da es sich nicht um Neugeräte handelt, unterliegen die iPhone der Differenzbesteuerung. Mehrwertsteuer wird also nicht ausgewiesen.

Das Apple iPhone XS bekommt ihr zum neuen Bestpreis, dieses Mal sogar direkt bei Amazon in Deutschland. Wenn ihr euch das Smartphone sichern wollt, solltet ihr nicht zu lang fackeln.

Gerade bekommt ihr das Apple iPhone XS zum bisherigen Bestpreis bei Amazon Frankreich. Und auch wenn die 10% hier nicht ganz geknackt werden, möchten wir euch diesen guten Deal nicht vorenthalten.

Nicht ganz 10% Rabatt ggü. dem aktuellen Preisvergleich, aber bei einer Ersparnis von knapp 90€, einem neuen Bestpreis und bei einem brandneuen Apple Smartphone machen wir doch mal eine Ausnahme. 😉

Anders als oft zu hören, ist das iPhone XS nicht teurer geworden als der Vorgänger. Gut, ihr könnt mehr Geld ausgeben, wenn ihr das Modell mit 512 GB Speicher kauft. Das gab es bis dahin noch nicht. Damit es nicht allzu teuer wird, bekommt ihr das Gerät nun mit einem Rabatt – auch wenn wir ausnahmsweise mal unter 10% bleiben.

Smartphones & Tablets

In Deutschland besitzen mittlerweile mehr als 46 Millionen Menschen ein Smartphone. Vor allem das im Jahre 2007 eingeführte Apple iPhone brachte den Stein ins Rollen. Knapp 6 Jahre später wurden weltweit erstmals mehr dieser smarten Mobiltelefone verkauft als klassische Handys. Die Vorteile liegen auf der Hand - die großen Touchscreens, der enorme Funktionsumfang und letztlich das mobile Internet bieten eine deutlich bessere Nutzererfahrung. Wer einmal ein solches Gerät besaß, möchte es nicht mehr missen. Der unangefochtene Marktführer unter den Betriebssystem ist jedoch schon lange nicht mehr Apple, sondern Google. Mit einigem Abstand hinter den beiden kalifornischen Unternehmen beteiligen sich weiterhin Windows und Blackberry am Markt. Wenn das Display für den Arbeitsalltag oder einfach nur fürs Internet-Surfen auf der Couch ein bisschen größer sein darf, dann greift man zum Tablet. Bei den Herstellern und Betriebssystemen gibt es kaum Unterschiede zu den Smartphones - auch von der Hardware gleichen sie sich häufig, zumindest wenn es sich um die kleineren Multimedia-Tablets handelt. Die meist größeren Business-Geräte sind von ihrer Leistung sogar mit Notebooks vergleichbar und vereinen in dem schmalen Gehäuse all das, was vor einigen Jahren nur in einen Tower-PC passte. Seid ihr auf der Suche nach einem günstigen Device, kann euch ein Otto Gutschein beim sparen helfen.

Was macht ein Top-Smartphone aus?

Wer heutzutage ein hervorragend ausgestattetes Mobiltelefon besitzen möchte, muss fast genauso viel wie für einen guten Computer ausgeben. Die Handflächen-großen Rechenmaschinen müssen sich in ihrer Ausstattung jedoch nicht vor Laptops verstecken und so stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Grund dafür ist die immer bessere Hardware die auf so wenig Zoll Platz findet. Entscheidend für eine flüssige Bedienung sind dabei vor allem ein guter Prozessor und ausreichend Arbeitsspeicher. Im Inneren der Endgeräte takten heute Quad- oder Octa-Core Prozessoren, so dass mehrere Apps und Tabs gleichzeitig geöffnet sein können und stabil laufen. Auch von außen stechen die Top-Smartphones ins Auge, hier finden Materialien wie Glas, Aluminium oder gar Holz Verwendung. Moderne Geräte überzeugen darüber hinaus mit hochauflösenden Kameras, sowohl auf der Rückseite als auch auf der Vorderseite für Selfies. Die Qualität kann dabei mit Digitalkameras und Actioncams mithalten, bei Videoaufnahmen glänzen manche Bildsensoren mittlerweile mit einer 4K-Auflösung für gestochen scharfe bewegte Bilder. Damit solche UHD-Inhalte auch auf dem Display mit einer ansprechenden Qualität wiedergegeben werden können, wachsen die Bildschirmdiagonalen ebenfalls immer weiter. Standard sind mittlerweile 5 Zoll, manche Phablets gehen sogar bis zu 6 Zoll Diagonale und machen damit den Tablets Konkurrenz. Weitere Dinge auf die man beim Kauf achten sollte, sind ein kraftvoller Akku, den man im besten Falle austauschen kann, die Unterstützung des Mobilfunkstandards LTE, der praktische Fingerabdrucksensor und bestenfalls ein microSD-Slot zur Erweiterung des internen Speichers.

Günstige Smartphones kaufen

Neben den allseits bekannten Hersteller wie Apple, Samsung, Motorola oder Sony drängen neuerdings immer mehr unbekannte Firmen auf den Markt. Nicht jeder benötigt ein Gerät mit dessen Technik man vor 40 Jahren schon hätte in den Weltraum fliegen können - manchen reichen die normalen Funktionen des guten alten Handys wie SMS-Schreiben oder Telefonieren vollkommen aus. Wenn man dann bei Bedarf noch mal schnell etwas im Internet recherchieren oder eine WhatsApp-Nachricht schreiben will, sind diese Endgeräte natürlich auch dazu in der Lage. Vorreiter dieser Entwicklung waren u. a. Huawei oder ZTE, mittlerweile sind auch Marken wie Xiaomi, Doogee und vor allem OnePlus in aller Munde. Umgangssprachlich fasst man diese Firmen unter dem Stichwort China-Phones zusammen. Doch auch europäische Marken wie Wiko oder Oppo gewinnen immer mehr Marktanteile. Diesen Trend können sich die alteingesessenen Hersteller natürlich nicht entgehen lassen und bieten immer mehr günstige Einsteiger- und Mittelklasse-Handys an. Bei solchen Geräten muss man natürlich einige Abstriche bei der Verarbeitung, Akkulaufzeit, Betriebssystem-Updates und der Hardware hinnehmen. Dennoch ist hier das Verhältnis zwischen Preis und Leistung meist besser. Auf dem Schnäppchenfuchs halten wir euch stets auf dem Laufenden und informieren euch über die neuesten günstigen Smartphones.

Tablets: Darf es etwas mehr sein?

Bei den Tablets kann man grundsätzlich zwischen zwei unterschiedlichen Arten und Gebrauchsformen unterscheiden. Da gäbe es zum einen die Multimedia-Tablets, mit denen man gemütlich auf dem Sofa nebenbei im Internet surft oder Spiele-Apps spielt. Diese Endgeräte besitzen meist eine Bildschirmdiagonale von 7 bis 8 Zoll und werden von zahlreichen Herstellern wie Lenovo, Sony oder sogar direkt von Amazon (Fire Tablet) hergestellt. In letzter Zeit setzen drängen mehr und mehr größere Tablet-PCs auf den Markt und dienen häufig als Ersatz für ein Notebook. Es ist mittlerweile möglich starke Prozessoren, große SSD-Festplatten und viel Arbeitsspeicher hinter den Displays zu verstecken und das Gerät trotzdem noch handlich aussehen zu lassen. Als sinnvolle Erweiterung zu den meist 10 Zoll großen Endgeräten dient dabei ein Tastatur-Dock um noch schneller mit mehreren Fingern schreiben zu können als auf dem Touchscreen. Um die Tablets noch besser in die Arbeitswelt zu integrieren, geht der Trend zu immer größeren Geräten. Die Vorreiter auf diesem Gebiet sind die Windows-Tablets von Microsoft mit dem Namen Surface Pro, das Samsung Galaxy Tab Pro oder das iPad Pro, die alle bereits im Namen das “Professional” enthalten. Einen ausführlichen Vergleich findet ihr in unserem Artikel Bestes Tablet – High-End Tablets von Sony, Apple, Google und Samsung im Test.