6 Monate 'IN das Premium Weekly' für 73€ - mit 70€ Amazon-Gutschein als Prämie

6 Monate 'IN das Premium Weekly' für 73€ - mit 70€ Amazon-Gutschein als Prämie

Ihr liebt es, euch Woche um Woche mit dem neuesten Klatsch & Tratsch aus der Promiwelt zu versorgen? Dann dürfte euch das People-Magazin ‚In‘ mit dem etwas sperrigen Beinamen ‚das Premium Weekly‘ zusagen. Wenn ihr der Zeitschrift mal eine Chance geben wollt, könnt ihr euch gerade 6 Monate lang fast gratis sichern, denn zu den 26 Ausgaben bekommt ihr einen Amazon-Gutschein über 70€ geliefert – und das ist mittlerweile ja fast wie Bargeld.

6 Monate Hörzu Print für 65€ − 26 Ausgaben mit 65€ BestChoice Einkaufs-Gutschein

6 Monate Hörzu Print für 65€ − 26 Ausgaben mit 65€ BestChoice Einkaufs-Gutschein

Wer das TV-Programm lieber noch ganz klassisch mit der Hand in der Zeitung nachschlägt und dabei nicht auf sein Smartphone starren will, der kann gerade bei Kiosk.news zum fairen Kurs an ein Halbjahresabo der Hörzu kommen. Ihr zwahlt 65€ für 26 Ausgaben, bekommt aber einen 65€ BestChoice Einkaufs-Gutschein als Prämie, den ihr auch bei

6 Monate Men's Health für 32€ – 6 Ausgaben mit Wahlprämie bis 30€

6 Monate Men's Health für 32€ – 6 Ausgaben mit Wahlprämie bis 30€

Ihr wollt auch so aussehen wie der Typ auf dem Cover? Dann hilft nur Lesen wohl nicht weiter, aber es ist immerhin ein Anfang 😉 Bei bis zu 30€ Prämie zahlt ihr zudem nur 1,50€ für die 6 Monate Abo.

6 Monate "TV Hören und Sehen" für 65€ - mit Prämie im Wert von bis zu 65€

6 Monate "TV Hören und Sehen" für 65€ - mit Prämie im Wert von bis zu 65€

Zwar bekommt man die Infos über das aktuelle TV-Programm auch auf digitalem Weg, doch das analoge Blättern durch Fernsehzeitschriften bietet viel mehr als die Blockbuster des Abends. In der TV Hören und Sehen zum Beispiel werden neben dem Programm auch jede Menge Reportagen, Hintergrundberichte, Interviews oder Artikel zu verschiedenen Themen abgedruckt. Das Halbjahresabo bekommt ihr gerade mit einer attraktiven Prämie. Zur Wähl stehen euch ein 65€ Zalando- oder Douglas-Gutschein, ein 60€-Bestchoice-Gutschein, eine Geldprämie in Höhre von 55€ oder ein Premium-Bestchoice-Gutschein im selben Wert.

3 Monate "OK!" für 36€ lesen - 13 Ausgaben, mit 35€ Amazon-Gutschein

3 Monate "OK!" für 36€ lesen - 13 Ausgaben, mit 35€ Amazon-Gutschein

Mal ehrlich, so ein bisschen Klatsch und Tratsch zu verfolgen, macht mehr Spaß, als man zugeben möchte. Mit der Zeitschrift OK! könnte das besonders viel Freude bereiten. Diese könnt ihr nämlich jetzt im Schnupperabo für 3 Monate lesen und es gibt einen Amazon-Gutschein im Wert von 35€ dazu.

Jahres-Abo "Vegan für mich" (8 Ausgaben) für 39€ - mit 25€-Geldprämie oder Gutschein in Höhe von bis zu 30€

Jahres-Abo "Vegan für mich" (8 Ausgaben) für 39€ - mit 25€-Geldprämie oder Gutschein in Höhe von bis zu 30€

Von „vegan leben“ oder „vegane Ernährung mal ausprobieren“ hin zum Politikum Veganismus ist der Weg, zumindest in der gesellschaftlichen oder freundeskreislichen Debatte oft kein weiter. Dabei verhält es sich wie mit allen Religionen, zumindest in der Theorie ist für jeden etwas dabei. 🙂 Ausreichend Inspiration, sowohl für Hartgesottene, als auch für Ausprobierer, enthält die Zeitschrift „Vegan für mich“, die ihr euch über Hobby & Freizeit gerade im acht Ausgaben umfassenden Jahresabo mit Gutschein- oder Geldprämie in euren Briefkasten abonnieren könnt.

Hörzu Jahresabo für 112€ − 52 Ausgaben mit bis zu 110€ Wahlprämie

Hörzu Jahresabo für 112€ − 52 Ausgaben mit bis zu 110€ Wahlprämie

Bei Hobby + Freizeit bekommt ihr die älteste und gleichzeitig aktuellste TV-Zeitschrift Deutschlands, die Hörzu, gerade mit 5€ Sofortrabatt bei Bankeinzug im 12-Monatsabo mit Prämienwahl. Zur Auswahl stehen euch entweder ein 110€ Zalando- oder Douglas-Gutschein, 105€ BestChoice- oder 100€ Premium-BestChoice-Gutschein. Ihr könnt euch auch für eine Geldprämie über 95€ entscheiden.

Jahresabo Zeitschrift "Bild der Wissenschaft" für 104€ – mit Wahlprämie im Wert von bis zu 105€

Jahresabo Zeitschrift "Bild der Wissenschaft" für 104€ – mit Wahlprämie im Wert von bis zu 105€

Wer sich über bedeutungsvollere Fortschritte in der internationalen Forschung und Entwicklung regelmäßig bilden möchte, der bekommt aktuell ein fettes Angebot für ein Jahresabo der „Bild der Wissenschaft“. Diese Bild beschäftigt sich – ausnahmsweise – mit aktuellen Entwicklungen in Wissenschaft und Technik sowie deren gesellschaftlichen und politischen Kontext. Bei der Prämie habt ihr diesmal die Qual der Wahl und könnt einen Wert von bis zu 105€ abstauben.

Mit Herbst-Rabatt! Jahresabo "natur" für 82€ – 14 Ausgaben mit Wahlprämie bis 85€

Mit Herbst-Rabatt! Jahresabo "natur" für 82€ – 14 Ausgaben mit Wahlprämie bis 85€

Naturfans aufgepasst! Aktuell bekommt ihr ein Jahresabo der Zeitschrift „natur“ in Form eines super Deals. Dank des aktuellen Herbst-Rabatts und den 5€ Rabatt bei Bankeinzug bekommt ihr die 14 Ausgaben für insgesamt knapp 82 Euro. Obendrauf erhaltet ihr eine Prämie nach Wahl im Wert von bis zu 85€. Seit 1980 erfahrt ihr in der Zeitschrift alles zu den Themen Mensch & Umwelt, Natur, Gesundheit, Medizin, Erde, Klima und Astronomie und bekommt spannende Artikel mit vielfältigen Einblicken geliefert. 

Jahresabo 'TV Hören und Sehen' für 117€ – 52 Ausgaben mit Wahlprämie bis 125€

Jahresabo 'TV Hören und Sehen' für 117€ – 52 Ausgaben mit Wahlprämie bis 125€

Wer sich in digitalen Zeiten noch auf die gute alte Fernsehzeitung aus Papier verlassen will, findet eine solche zum Beispiel in Form der ‚TV Hören und Sehen‘. Das Magazin könnt ihr euch ein Jahr lang nach Hause schicken lassen und zahlt dafür dank der attraktiven Geld- und Gutscheinprämien deutlich weniger als normalerweise.

10% Ersparnis

10% Rabatt! Jahresabo Men's Health für 52€ – mit 10 Ausgaben mit Wahlprämie im Wert von bis zu 55€

10% Rabatt! Jahresabo Men's Health für 52€ – mit 10 Ausgaben mit Wahlprämie im Wert von bis zu 55€

Der Zeitschriften-Markt kann sich vor Frauen-Magazinen kaum retten. Da kommt hier mal eine interessante Abwechslung. Fitness, Essen, Lifestyle und vieles mehr – das bietet die Men’s Health exklusiv für die Männer unter euch an. Bei Hobby+Freitag könnt ihr das Jahresabo für 56,70€ inkluisve Versand, 5€ Sofort-Rabatt bei Bankeinzug und  mit zusätzlicher Prämie von bis zu 55€ ergattern!

Jahresabo "Golf Magazin" für 86€ – 12 Ausgaben mit Wahlprämie bis 85€

Jahresabo "Golf Magazin" für 86€ – 12 Ausgaben mit Wahlprämie bis 85€

Gepflegter Rasen und glänzende Eisen lassen eure Herzen höher schlagen? Dann schaut bei Hobby-freizeit vorbei, denn dort bekommt ihr das Golf Magazin im Jahresabo, also 12 Ausgaben, für knapp 86€. Dazu gibt es außerdem ein paar coole Prämien zur Auswahl! 😉

Zeitschriftenabos

Die Bild, Die Welt, FAZ - fast jeder liest in seiner Freizeit regelmäßig eine oder mehrere Zeitschriften. Auch in Zeiten des schnellen und kurzen Onlinejournalismus sind detaillierte Auseinandersetzungen mit tagesaktuellen Themen wichtiger denn je. Der Gang zum Kiosk gehört so für viele Leute noch immer zur tägliche Routine. Auf lange Sicht günstiger wird es allerdings mit einem Abonnement. Wer eine Zeitschrift abonniert, bekommt diese für eine bestimmte Dauer direkt nach Hause geliefert, und das meist zu einem Vorzugspreis. In der Regel schließt man ein Abo für einen längeren Zeitraum ab, meist ein komplettes Jahr. Da der Vertrieb von Zeitschriftenabos kontinuierliche Umsätze sichert, ist er für die Verlage besonders lukrativ. Aus diesem Grund wird oft mit kostenfreien Probeabos oder attraktiven Prämien geworben. Allerdings sollte man dabei stets auf eine fristgerechte Kündigung achten, damit sich der Belieferungsvertrag nicht automatisch verlängert. Beim Schnäppchenfuchs präsentieren wir euch stets die neusten Aboschnäppchen - egal ob für den Businessmann, die Hausfrau oder den Techniknerd.

Prämien sichern und Geld sparen

Viele Verlage mussten in jüngster Zeit den Druck von Zeitschriften und Zeitungen einstampfen, da zahlreiche Leser nicht mehr bereit sind für ihre Informationen Geld zu zahlen, wenn sie diese auch kostenlos aus dem Internet bekommen können. Um die Auflagen zu erhöhen bzw. auf dem selben Niveau zu halten, verteilen die Unternehmen für den Abschluss eines Abo häufig kostenlose Prämien. Dies kann so weit gehen, dass der Wert der Prämie die Kosten des Abonnements übersteigt. Meist passen die Zugaben thematisch zu den Zeitschriften, in letzter Zeit werden jedoch vermehrt Gutscheine verteilt. Beliebt sind dabei Gutscheine von Amazon, BestChoice oder für das Tanken. Beispiel gefällig? 7 Ausgaben der TVdirekt XXL gab es mal für 9,80€, als Zugabe gab es einen 10€ Amazon-Gutschein. Damit schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Meistens gilt bei solchen Angeboten das Prinzip Leser-wirbt-Leser. Um die Prämie zu erhält, benötigt man eine zweite Person, die als Werber auftritt. Da die Medienkonzerne teilweise künstlich versuchen die Auflagen hoch zu halten, gibt es gewisse Schlupflöcher was die Auslegung des Prinzips angeht. So muss der werbende Leser häufig nicht einmal aktiver Abonnent des Blattes sein. Dabei muss man einfach nur folgende zwei Punkte beachten: 1. Der neue Abonnent und der werbende Leser dürfen nicht die gleiche Person sein. 2. Der neue Abonnent darf die gegebene Zeitschrift innerhalb des letzten halben Jahres nicht bereits regelmäßig in den Briefkasten geliefert bekommen haben.

E-Paper als umweltbewusste Alternative

In Zeiten in denen fast jeder Mensch ein Smartphone oder Tablet besitzt und viele Stunden vor dem kleinen Bildschirm verbringt, haben die Verlage mit dem E-Paper-Abo einen weiteren Vertriebsweg gefunden. So ist es möglich seine Zeitung auch über den elektronischen Wege zugeschickt zu bekommen, was vor allem zwei Vorteile mit sich bringt. Zum einen ist das Ganze wesentlich handlicher als die riesigen Papierformate und zum anderen spart das Unmengen an Papier - die Natur dankt! Den Zugang zu den Inhalten bekommt man meist über eine App, alternativ kann man jedoch auch per Passwort über den Browser auf die Beiträge zugreifen.

Rechtzeitig an die Kündigung denken

Abonnements sind mittlerweile sehr flexibel. Auch wenn der Standard bei Magazinen noch immer das Jahresabo ist, so werden heutzutage auch kürzere Laufzeiten von nur wenigen Ausgaben angeboten. Allen gemein ist, dass man sich an die vorher festgelegte Kündigungsfrist halten sollte, so dass sich die Belieferung nicht automatisch verlängert. Die Verlage hoffen natürlich, dass einige Leser diese Frist verpassen bzw. vergessen. Deshalb empfiehlt es sich bereits bei der ersten Belieferung sofort ein Kündigungsschreiben aufzusetzen, in dem man das Unternehmen darauf hinweist, dass das Zeitschriftenabo zum nächstmöglichen Termin gekündigt werden soll. Bei einem Jahresabo kann dieser Termin erst 11 Monate in der Zukunft liegen - so geht man sicher, dass man diesen nicht versäumt. Seine Kündigung kann man im Nachhinein immer noch widerrufen, falls man weiter beliefert werden möchte. So entgehen einem jedoch häufig die guten Prämienangebote.