• Home
  • Angebote
  • Smart ForTwo EQ (82PS) für 74€/Monat (netto) + 600€ Überführung (netto) – im Gewerbe-Leasing über 36 Monate mit 10.000km im Jahr
Smart ForTwo EQ (82PS) für 74€/Monat (netto) + 600€ Überführung (netto) – im Gewerbe-Leasing über 36 Monate mit 10.000km im Jahr
Ulrich
Ulrich
25. März 2022, 18:15

Smart ForTwo EQ (82PS) für 74€/Monat (netto) + 600€ Überführung (netto) – im Gewerbe-Leasing über 36 Monate mit 10.000km im Jahr

3374 7
73,78€

Den Smart gibt es mittlerweile nur noch elektrisch. Damit ist der Kleinwagen bei dem Antrieb angekommen, der bei seiner Entwicklung vor fast 30 Jahren ohnehin vorgesehen war. Der E-Motor liefert 82 PS. Strom kommt aus einem 17,6 kWh-Akku. Die sollen die Grundlage dafür sein, dass nach WLTP rund 130 Kilometer möglich sind. Geladen wird per 4,6 kW-Bordlader, mit Aufpreis ist das Laden auch mit 22 kW möglich. Bei diesem durchaus sehenswerten Gewerbeangebot liegt der Leasing-Faktor ei 0,34.

Rechnung & Preisvergleich

  • rechnerische Kosten pro Monat: 93,78€

Wichtig ist hier, dass ihr eine Sonderzahlung in Höhe von 6.000€ vorschießen müsst. Diese Vorleistung bekommt ihr auf Antrag als Umweltbonus wieder zurück. Mit dem Listenpreis von 21.939€ ergibt sich ein solider rechnerischer Leasingfaktor von 0,34.

Zusätzliche Kosten

  • Zulassung
  • Steuer
  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Wartung, Verschleiß und Reparaturen
  • Abholung
  • Kraftstoff
  • Autoreinigung
  • Parkplatz

Zum Fahrzeug: Smart ForTwo EQ

Details

Bereitstellungszeit: 5,0 Monate Erstzulassung: Neuwagen Kilometerstand: 0 km Fahrzeugaufbau: Sport / Coupé Getriebe: Automatik Anzahl der Türen: 2/3 Farbe: Weiß (bodypanels in black) Innenfarbe:Stoff schwarz Kraftstoff: Elektro Leistung: 82 PS (60 kW) Reichweite:1 34 km elektr. Fensterheber Klimaautomatik Tempomat Isofix ABS Fahrer-Airbag Beifahrer-Airbag ESP Notbremsassistent LED Tagfahrlicht Reifendruckkontrollsystem ASR Bordcomputer Bluetooth USB

Hinweis: Wenn du über einen unserer Links etwas kaufst, erhalten wir dafür eventuell eine Provision. Das hat weder Auswirkungen auf den Preis, den du bezahlst, noch auf die Produkte, die du bei uns findest.

Kommentare (7)

Schreiben Kommentar schreiben
Rainer
26.03.2022, 22:01

Doch war es. Habe Elektro und Benzin. Elektro ist signifikant günstiger (vor der massiven Erhöhung der Benzinpreise)

Antworten
Ringkrieger
26.03.2022, 07:48

Das stimmt so nicht. Vor der Erhöhung der Spritpreise war nicht wirklich viel wegen Strom zu sparen. Nur wer mit eigener PV läd und dafür überschussstrom verbraucht spart wirklich.

Antworten
DrMo
27.01.2022, 09:17

und ein Akkutausch kostet ab € 17.000 bei Bedarf

Antworten
Anonym
27.01.2022, 07:34

hahaha Lieferzeit 60Wochen.

Antworten
M.
10.01.2022, 16:24

60 Wochen Lieferzeit ja Moin

Antworten
Risingsun
14.09.2021, 09:00
EQFahrer

Kfz-Steuer ist nicht relevant bei Elektrofahrzeugen (derzeit 0€ pro Jahr)

Kraftstoff auch

Antworten
EQFahrer
09.03.2021, 11:40

Kfz-Steuer ist nicht relevant bei Elektrofahrzeugen (derzeit 0€ pro Jahr)

Antworten