Das könnte dich auch interessieren


Infos zum kostenlosen Girokonto der PSD Bank

Im jüngsten Angebot der PSD Bank steckt exakt alles, was ihr von einem Girokonto erwartet – weder legt ihr euch den Knebel einer Mindestlaufzeit, noch fallen für euch Kontogebühren an. Und trotz des Lokalkolorits im Banknamen bleibt die Abhebemöglichkeit natürlich nicht nur den glücklichen Franken vorbehalten, die sich diesen Deal sichern – denn jeder, der einen der 18.700 Geldautomaten in Deutschland findet, kann sich Scheine ziehen – bei welchen Banken genau, könnt ihr den untenstehenden FAQ entnehmen. Um dem „i“ sein Pünktchen aufzusetzen, kommt auch dieser Giro-Deal nicht ohne einladende Prämie, allen Abschließenden winkt ein 50€-Start-Extra.

Wie erhalte ich die Prämie?

Die Prämie bekommt ihr als Neukunde und natürlich nur dann, wenn ihr aktive Nutzer des Kontos seid, also regelmäßig Gehalts- oder Renteneingänge verzeichnet werden – gutgeschrieben werden euch die 50€, sobald euer 2. Gehaltseingang erfolgt ist. Noch mal step-by-step:

  1. Eröffnet das Girokonto bei der PSD Bank über den Deallink.
  2. Macht euer neues Gironkto zum Gehaltskonto.
  3. Sobald der zweite Eingang eures Monatsgehalts auf dem Konto erfolgt, erhaltet ihr die Prämie in Höhe von 50€.

FAQ: PSD Bank Nürnberg Girokonto

Alle Klarheiten beseitigt? Oder ist zumindest noch ein kleiner Fragen-Reststapel unbearbeitet? Vielleicht (ganz sicher!) findet ihr in unserem Mini-FAQ die entsprechende(n) Antwort(en).

Ist es zwingend erforderlich, Neukunde zu sein?

  • So ist es. Das Angebot richtet sich an alle, die in den letzten 12 Monaten nicht Kunde bei der PSD Bank Nürnberg waren.

Ist das Giro Direkt der PSD Bank kostenlos?

  • Ganz genau. Es fallen keine Kontoführungsgebühren an.

Wo kann ich Geld abheben?

  • Geld abheben könnt ihr kostenlos an 18.700 Automaten deutschlandweit, und zwar jenen der Volksbank Raiffeisenbank, der Sparda-Bank, PSD Bank oder der BBBank – aber auch in vielen Supermärkten.

Zum Finanz-Newsletter anmelden & nichts mehr verpassen!

Newsletter-Embedding-09