Amex Offers » alle Infos zum Bonusprogramm von American Express

American Express bietet mit Amex Offers seit einiger Zeit ein Bonusprogramm in seiner App sowie über das Online-Kartenkonto. Seitdem habt ihr regelmäßig die Chance auf wechselnde Angebote verschiedener Kooperationspartner, sofern ihr einen der beiden Services nutzt. Von Preisnachlässen bzw. Rückgutschriften oder auch Aktionen mit zusätzlichen Membership Rewards bis hin zu Payback Punkten werden alle möglichen Vorteile geboten. Welche Amex Offers es gerade gibt und wie ihr von ihnen profitieren könnt, verraten wir euch im Artikel.


Was sind Amex Offers? ⇓ | Wie funktioneren Amex Offers? ⇓ | Welche Angebote gibt es? ⇓ | Was sind Membership Rewards Punkte? ⇓ | Noch keine American Express Karte? ⇓ | Fazit ⇓ | FAQ ⇓


Das Wichtigste in Kürze

  • Amex Offers sind regelmäßig wechselnde Angebote von American Express
  • Ihr erhaltet die Vorteile in Form von Gutschriften, Paybackpunkten oder Membership Rewards Punkten
  • Die Angebote sind personalisiert und vom Typ der Karte abhängig
  • Preisnachlässe werden einfach von der Handyrechnung abgezogen
  • ☛ HIER ☚  bekommt ihr eine American Express

Was sind Amex Offers?

Amex Offers ist eine Ende 2018 eingeführtes Angebot von American Express, über welches Kreditkarteninhaber regelmäßig interessante Angebote verschiedener Partner der international anerkannten Kreditkarte erhalten. Über das Online-Kartenkonto im Internet oder die American Express App erhaltet ihr regelmäßig Angebote für bestimmte Preisnachlässe in Form von Gutschriften, Paybackpunkte oder Membership Rewards Punkten. Ihr entscheidet selbst, welche Amex Offers für euch interessant sind und und erhaltet die Vorteile beim automatisch beim Bezahlen mit der Karte beim entsprechenden Partnershop der Aktion.

In den USA oder auch Großbritannien sind Aktionen dieser Art schon lange verbreitet und bieten eine sehr gute Möglichkeit, den ein oder anderen Groschen zu sparen. Für Amex Offers nutzen könnt ihr alle privaten oder Business Karten von American Express, die Teilnahme und Aktivierung der Angebote ist dabei komplett kostenlos.

Wie funktionieren Amex Offers?

Die Amex Offers sind in eurem Online-Kundenkonto integriert. Ihr müsst euch dafür lediglich mit euren Zugangsdaten in euer Kundenkonto einloggen oder eure App nutzen. Unterhalb eurer aktuellen Umsätze findet ihr eure personalisierten Amex Offer Angebote. Ein Klick genügt, um sich für die Teilnahme zu registrieren. Anschließend läuft alles automatisch. Ihr geht einkaufen oder bestellt euch etwas im Internet, bezahlt mit eurer Amex Karte und das aktivierte Angebot wird automatisch berücksichtigt. 

Die Gutschriften werden nach Erfüllung der Bedingungen auf dem Kartenkonto gutgeschrieben und mit anderen Belastungen verrechnet. Es erfolgt keine Auszahlung.

Das obige Beispiel gilt ausschließlich gilt ausschließlich bei einem Kauf auf der Dell-Homepage. Das Angebot gilt bis zum 01.09.2020 bei Zahlung mit eurer registrierten American Express Card. Ihr erhaltet eine einmalige Gutschrift in Höhe von 10 % des Rechnungswertes, jedoch maximal 1.000 Euro.

In der Regel werden Gutschriften, Membership Rewards Bonuspunkte oder Payback Extra-Punkte innerhalb von fünf Werktagen gutgeschrieben.


Welche Amex Offers gibt es?

Wie auch die Angebote in der Payback-App wechseln Amex Offers kontinuierlich. Bevor ihr also vorhabt, etwas mit der American Express zu zahlen, solltet ihr einen Blick in eure Amex-App werfen und nachsehen, ob es ein passendes Angebot gibt. Auch, wenn ihr mehrere Karten habt, können diese für Amex Offers aktiviert werden, allerdings muss das für jede Karte separat erfolgen.

PartnerAngebotAblaufdatum
ATU10€ Gutschrift ab 50€ bis zum31.05.2020
Blacklane30€ Gutschrift nach 60€ Umsatz02.09.2020
Boldking3€ Gutschrift nach 15€ Umsatz30.06.2020
Emporio Armani100€ Gutschrift nach 400€ Umsatz (nur Gold & Platinum Karten)31.05.2020
Giorgio Armani200€ Gutschrift nach 400€ Umsatz (nur für Premium Kunden)31.05.2020
Hello Fresh15€ Gutschrift nach 50€ Umsatz (bis zu viermal)15.07.2020
Henninger am Turm (Frankfurt)5€ Gutschrift nach 50€ Umsatz30.06.2020
Living Hotels25€ Gutschrift nach 250€ Umsatz10.05.2020
Maasmechelen Village50€ Gutschrift nach 150€ Umsatz03.05.2020
MoschMosch5€ Gutschrift ab 50€30.06.2020
Roast Market10€ Gutschrift nach 40€ Umsatz05.08.2020
W4llet20% Gutschrift26.07.2020
Dell10% Gutschrift, maximal 1.000€01.09.2020
7 for all mankind25% Gutschrift23.06.2020
Hacket25% Gutschrift30.06.2020
Hawesko20€ Gutschrift ab 120€ bis zu viermal30.04.2020
Unger Fashion15% Gutschrift30.06.2020

Welche Amex Offers euch angeboten werden hängt zusätzlich vom Typ eurer Karte ab. So bekommen Inhaber der Amex-Paybackkarte ein eingeschränkteres Angebot zu sehen, als Besitzer der regulären Varianten wie beispielsweise Platinum oder Gold.

Was sind Membership Rewards?

Membership Rewards sind Punkte, die ihr ganz einfach aufgrund eurer Treue zu American Express Kreditkarten sammelt. Pro ausgegebenem Euro wird euch dabei ein Punkt Membership Reward-Punkt gutgeschrieben. Bei fast allen Kredidkartentypen von Amex ist der Service kostenlos enthalten – lediglich bei der American Express Blue Card kostet die Teilnahme pro Jahr 30 Euro. Besonders nutzerfreundlch: Die Punkte verfallen grundsätzlich nicht, vorausgesetzt, ihr kündigt die Karte nicht. Eine Übersicht zu allen Möglichkeiten findet ihr hier.

Diese Punkte könnt ihr dann ebenfalls bei verschiedenen Vertragspartnern einsetzen, wo sie allerdings wiederum verschieden hohe Preisnachlässe bringen. Nichtsdestotrotz handelt es sich dabei um eine reguläre „Währung“, im Gegensatz zu den Amex Offers, die ihr gezielt nach Interessensgebiet aktiviert, um dadurch Geld zu sparen.


Welche American Express Karte ist die richtige für mich?

Ihr seid bislang noch nicht im Besitz einer American Express Karte? Das in den USA schon lange etablierte Plastikgeld entwickelt sich in Deutschland ebenfalls zunehmend zu einer ernsthaften Konkurrenz von Mastercard sowie Visa Kreditkarten und liegt bezüglich der Bonusprogramme sogar vorne. Beantragen könnt ihr die Karten ganz einfach auf der Webseite von American Express.

American Express-Typen im Vergleich

Platinum CardGoldcardGreencardBluecardAmex Payback
Gebühren600€140€55€35€0€
Zusatzkarten6 kostenlos1 kostenlos
Weitere: 40€
1 kostenlos
Weitere: 20€
 1 kostenlos
Weitere: 10€
 1 kostenlos
Weitere: 10€
Zugang zu Airport Lounges ja jaja janein
Wi-Fi kostenlos weltweitja ja nein neinnein
Reise-Extras
  • 2 x Priority Pass
  • Valet Park-Service
  • Car Rental Valet-Service
  • Upgrades und
  • Vergünstigungen bei vielen Airlines
  • Vorteile bei Statusprogrammen vieler Hotels
  • Extras und Vergünstigungen bei Kreuzfahrten
  • Platinum Sixt Card
  • Avis Preferred Service
  • Hertz Gold Plus Rewards Five Star
  • Platinum Reiseangebote
  • Online Reise-Service


  • American Express Reise-Katalog
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Gold Sixt Card
  • American Express Selects Reiseangebote
  • Online Reise-Service


  • Vergünstigter Priority Pass
  • Gold Sixt Card
  • American Express Selects Reiseangebote
  • Online Reise-Service


  • Vergünstigter Priority Pass
  • Gold Sixt Card
  • American Express Selects ReiseangeboteOnline Reise-Service
 American Express Selects Reiseangebote
Sicherheit & Versicherung
  • Reiserücktritt
  • Ausland
  • Haftpflicht für Ausland
  • Reisekomfort- bei Flugverspätung / Gepäck
  • Reisegepäck
  • Mietwagen-Vollkasko & -Haftpflicht
  • Europaweiter Kfz-Schutzbrief
  • Reise-Unfall
  • Einkaufs
  • Platinum Assist Hilfsdienst
  • Reiserücktritt
  • Ausland
  • Reisekomfort-Versicherung bei Flugverspätung / Gepäckverspätung
  • Verkehrsmittel-Unfall
  • Europaweiter Kfz-Schutzbrief
  • Einkaufs-Versicherungen
  • Gold Assist Hilfsdienst
  • Flugverspätung / Gepäck
  • Einkauf
  • Unfall
  •  Einkaufs
BestellenBestellenBestellen BestellenBestellen

Fazit

Sofern ihr sowieso schon im Besitz einer American Express-Karte seid, ist die Nutzung von Amex Offers ein absoluter No-Brainer. Die Entscheidung, ob sich diese generell für euch lohnt, können wir euch aber nicht komplett abnehmen. Die Membership Rewards sind durchaus ein spannender Pluspunkt, allerdings auch erst bei hohen Umsätzen wirklich rentabel. Wenn ihr primär in Deutschland oder Euro-Ländern bezahlt, sind die American Express-Kreditkarten gerade wegen der Boni sicher einen Blick wert. Zahlt ihr allerdings häufig in anderen Währungen, bieten euch andere Kreditkarten aufgrund geringerer Gebühren und hinsichtlich größerer internationaler Akzeptanz diesbezüglich deutliche Vorteile. Von daher erachten wir die Amex-Karten als interessante Zweitkarten. Wenn ihr generell noch auf der Suche nach einer guten Kreditkarte seid, schaut euch unseren Vergleichs-Ratgeber dazu an.


Amex-FAQ

Die wichtigsten Grundfragen sollten im Text oben bereits beantwortet sein. Wer noch nähere Hintergründe zu bestimmten Themen sucht oder noch weitere Fragen hat, wird hier im FAQ-Bereich fündig!

Amex Offers wechseln ständig und werden nach euren Interessen individualisiert. Schaut also einfach in eure App, um herauszufinden, ob etwas für euch dabei ist. Einige Angebote der Amex Offers sind limitiert, ein regelmäßiger Check lohnt sich also und wenn etwas dabei ist, am besten direkt draufklicken, um es euch zu sichern. Da Amex Offers, wie bereits erwähnt, personalisiert sind, kommt es durchaus vor, dass ihr Angebote erhaltet, die eure Freunde nicht sehen können oder umgekehrt.

Wenn ihr mehrere Karten auf eurem Konto verwaltet, kann nur eine der berechtigten Karten von einem Angebot profitieren. Ihr könnt ein Amex-Angebot nur einmal zu einer berechtigten American Express-Karte hinzufügen.

Wenn Ihr einen Kauf tätigt und die Ware zurücksendet, kann es sein, dass das Angebot revidiert wird. Wenn der Gutschein oder die Punkte auf dem Kontoauszug rückgängig gemacht wurde und das Angebot noch nicht abgelaufen ist, könnt ihr das Angebot immer noch nutzen, wenn ihr einen weiteren qualifizierten Kauf tätigt und die Angebotsbedingungen erfüllt.

Generell könnt ihr euch einfach an den Amex-Kundendienst wenden. Geht auf amex.co/chatnow und loggt euch mit eurer americanexpress.com Benutzer-ID und eurem Passwort in euer American Express Online-Konto ein und klickt auf „Chat“, um live mit einem Kundenbetreuer zu chatten. Wenn Ihr eine von einem lizenzierten Drittanbieter-Finanzinstitut ausgestellte Karte oder eine registrierte American Express Serve® Card oder Bluebird® Card besitzt, ruft bitte die Nummer auf der Rückseite Ihrer Karte an, um mit einem Kundenbetreuer zu sprechen.


Kommentar verfassen

2 Kommentare