Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Reolink Argus 2 + Solarpanel

Die IP65-wetterfeste Überwachungskamera für den Außenbereich (die natürlich auch drinnen verwendet werden kann) läuft komplett autark durch Solarenergie und liefert tags wie nachts 1080p FHD-Bilder, wobei die Nachtsicht eine Reichweite von 10 Metern hat. Durch eine 360-Grad-Wandhalterung ist sie flexibel installierbar und mit dem 120-Grad-Weitwinkel ebenso flexibel während der „Arbeit“. Die Bewegtbilddaten werden auf einer externen SD gespeichert und man kann auf sie jederzeit, also auch per Smartphone zugreifen. Somit habt ihr eure Daten nicht in einer ominösen Cloud.

Von bisher 2.744 Stimmen auf Amazon zeigten sich die meisten positiv, so lautet die aktuelle Bilanz für die Kamera: 4,3 von 5 Punkten. Techstage.de findet das Gerät sehr gut und vergibt 4 von 5 Sternen und lest den informativen Artikel am besten Mal durch. Interessante Hands-on-Lektüre findet ihr außerdem bei PCMagazin.

Pro & Contra

  • Gute Bildqualität
  • Gute Systemperformance
  • 10 Meter Nachtsicht-Reichweite
  • Für innen und außen geeignet
  • Liefert 1080p-Bilder
  • IP65-wetterfest
  • Keine Möglichkeit, Zonen festzulegen

Technische Details

• Produktname: Reolink Argus 2, inkl. Solarpanel • Bildsensor: 1/2.8″ CMOS • Auflösung: 1920x1080p (15fps) • Sichtwinkel: 120° (horizontal), keine Angabe (vertikal), 130° (diagonal) • Schwenken: N/​A • Neigen: N/​A • Zoom: N/​A • Komprimierung: H.264 • Schnittstellen: WLAN 802.11b/​g/​n, microSD-Slot, 1x USB (USB Micro-B) • Schutzart: IP65 • Besonderheiten: Outdoor, Bewegungserkennung (9m), IR-Beleuchtung (10m), integriertes Mikrofon, integrierter Lautsprecher, per App steuerbar (Android & iOS), Akkubetrieb (2x 18650, 180 Tage), Solarbetrieb (optional via Reolink Solarpanel)