Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Acer Nitro GQ241Y

Genau 46 Mal wurde der Bildzeiger auf Amazon bereits kundenbewertet und erhielt dabei im Schnitt fast schon aus der Reihe fallend gute 4,7 von 5 Sternen.

Pro & Contra

  • farbstark
  • gut steuerbares Menü
  • Nvidia erkennt Bildschirm als G-Sync-Gerät
  • nicht der allerstabilste Standfuß

Technische Details

Diagonale: 23.8″/​60.5cm • Auflösung: 1920×1080, 16:9, 93dpi • Helligkeit: 250cd/​m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: keine Angabe (GtG), 1ms (MPRT) • Blickwinkel: 178°/​178° • Panel: VA • Form: gerade • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.8 Mio. Farben) • FRC: unbekannt • Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709) • Bildwiederholfrequenz: 75Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync, AMD FreeSync (48-75Hz via HDMI, ohne LFC-Support, ohne HDR) • Unschärfereduktionsfunktion: Acer Visual Response Boost (VRB) • Signalfrequenz: keine Angabe (horizontal), keine Angabe (vertikal) • Anschlüsse: 1x VGA, 2x HDMI 1.4 • Weitere Anschlüsse: N/​A • USB-Hub Out: N/​A • USB-Hub In: N/​A • Audio: N/​A • Ergonomie: N/​A (Höhe), N/​A (Pivot), N/​A (Drehung), +20°/​-5° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz/​rot (Standfuß) • VESA: 100×100 (frei) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 21W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.35W (Standby) • Jahresverbrauch: 30.66kWh • Energieeffizienzklasse: A • Stromversorgung: AC-In • Screen-to-Body-Ratio: keine Angabe (berechnet)