Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung und Bewertungen

Abzüge gibt es für den schwammigen Druckpunkt der Taste auf der Daumenablage und die Tatsache, dass der Laser leicht versetzt auf der rechten Seite der Maus liegt. Da man bei kleinen Bewegungen nach links oder rechts oben die Maus aus dem Handgelenk herausdreht, verzieht die M705 diese Bewegungen etwas. Die Abtastung ist mit 1000 dpi schon okay, aber nicht supergenau. Gelobt wird die Tatsache, dass die Maus im Vergleich zur VX Nano einen etwas höheren „Buckel“ hat, was viele angenehm finden. Kritisiert wird aber die ungünstige Platzierung der Vor- und Zurück-Tasten.
Von über 1.500 Kunden:innen gibt es im Schnitt 4,5 von 5 Sternen. Einen ausführlichen Test könnt ihr auch bei Digital Versus lesen (3 von 5 Sternen), das PCMag vergibt 4,5/5 Punkten. Unbestritten gut ist das umschaltbare Mausrad von Logitech. Per Klick versetzt man es in den superschnellen, reibungsfreien Modus für lange Dokumente oder Excel-Tabellen. Allerdings wird es manchmal als klapprig beschrieben.

Technische Details

Kabellos • 5-Tasten Laser-Maus mit Scrollrad • Rechtshänder-Design • Batteriestatusanzeige • gummierte und geriffelte Seiten • benötigt 2x AA-Batterien