Beschreibung & Bewertung

Kein Mensch braucht die Instax. Wenn die Bilder auf dem Smartphone sind, dann kann man sie doch leicht kopieren, bearbeiten und auch ausdrucken. Dazu sind die Filme relativ teuer. Klar, teurer als Filme für Digitalkameras… Doch Sofortbild-Kameras haben halt ihren eigenen Charme. Ein Foto lässt sich halt nicht leicht löschen und man bekommt gleich eine Erinnerung an einen kostbaren Moment. Es ist also eher ein Lifestyle- und Spaßprodukt. Vielleicht gibt es daher auch überzeugende 4,7 von 5 Sterne bei fast 20000 Bewertungen. Fuji ist in dem Bereich preiswerter als die bekannten Polaroid-Geräte.

Pro & Contra

  • einfache Bedienung
  • gut für Schnappschüsse
  • interessanter Sofortbild-Effekt
  • inkl. Farblinsen zum Einfärben der Bilder
  • teure Filme
  • Sucher zeigt nicht den kompletten Foto-Bereich

Technische Daten

Typ: Sofortbildkamera • Aufnahmeformat: 62x46mm • Objektiv: 60mm, f/​12.7 • Verschlusszeit: 1/​60s • Fokus: 0.6m – ∞ • Blitz: integriert (0.6 – 2.7m) • Abmessungen (BxHxT): 116×118.3×68.2mm • Gewicht: 307g