Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Anker Liberty Air 2

True Wireless ist noch immer eine der griffigsten Überschriften der Stunde, wenn es um mobilen Musikgenuss geht und in dieser Disziplin liefern die Liberty Air 2 aus dem Hause Anker achtbar ab. Satte Bässe, ein leistungsstarker Akku, die Möglichkeit des kabellosen Ladens und ein adäquater Schutz gegen das potentielle Zuleiberücken durch Staub oder Wasser zeichnen ein, durch das Preis-Leistungs-Verhältnis unterstrichenes, fast unkritisierbares Bild. Als einzige Mini-Mankos sind die etwas sensiblen Touch-Benutzeroberflächen und die in manchem Hörerohr etwas überbordenen Höhen zu nennen.

4,3 von 5 Sternen aus deutlich über 2.000 Käuferbewertungen auf Amazon lesen sich wie deutlich zwische Note 1 und 2  positionierter Stempel. Von Techstage.de gibt’s hingegen überraschenderweise nur ein „Befriedigend„, Chip.de dafür bewertet mit der Note 2,2.

Pro & Contra

  • durchhaltefähiger Akku
  • kabellos aufladbar
  • wasser- und staubgeschützt
  • dicker Bass
  • etwas sensible Touch-Oberflächen
  • zuweilen etwas fordernde Höhen

Technische Details

Bauart: Ohrhörer (In-Ear) • Bauform: True Wireless, bügellos • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: integriert • Wireless: Bluetooth 5.0, AAC, aptX • Kabel: nein • Steuerung: Touch Control • Betriebsdauer: 7h, 28h (mit Ladeetui) • Akku: USB-C Ladeanschluss, Ladeetui (500mAh), kabelloses Laden (Qi), 2h Ladedauer, Schnellladefunktion (10min für 2h Betriebsdauer) • Frequenzbereich: 20Hz-20kHz • Impedanz: 16Ω • Treiber: 6mm • Besonderheiten: Klang-Personalisierung, App-Steuerung, wasserfest (IPX5)