Das könnte dich auch interessieren


Einschätzung: Google Nest Hub

Google verspricht bei dem Gerät, im Vergleich zu seinem Vorgänger, einen doppelt starken Bass und somit einen besseren Sound. Eine Besonderheit bei dem aktuellen Modell ist, dass man diesen mit einem zweiten verbinden und somit einen Stereo-Sound erzeugen kann.

Einen ausführlichen Testbericht zum Google Nest Hub könnt ihr bei Computerbild nachlesen. Auch bei Connect.de hat man sich das Gerät mal näher angeschaut. Die Ergebnisse liegen zwischen gut und befriedigend.

Pro & Contra

  • sehr kompakt
  • ansprechendes Design, frei im Raum platzierbar
  • leuchtstarkes Display
  • sensible Mikrofone
  • sinnvolle Ergänzung von Googles Smart-Home-Plattform
  • attraktiver Preis
  • Kamera für Videochats fehlt
  • breiter Rahmen ums Display nicht zeitgemäß
  • dünner Sound

Technische Details

Produktname: Google Nest Hub • Tuner: nein • Anschlüsse: WLAN 802.11b/​g/​n/​ac, Bluetooth 5.0 • Stromversorgung: Netzbetrieb • Abmessungen (BxHxT): 178x118x67mm • Gewicht: 480g • Besonderheiten: Touchscreen, Google Cast, Sprachassistent (Google Assistant), integriertes Mikrofon •