Beschreibung & Bewertung

Auch wenn die Hersteller teilweise die Lautsprecher von namenhaften Soundexperten in Fernseher einbauen ist der Klang meist ziemlich dünn. Viel Klang braucht eben auch viel Raum und gerade diesen gibt es in modernen Fernsehern eben nicht mehr. Der Soundbar kann helfen.

LGs SJ9 ist das Top-Modell der Südkoreaner. Der Soundriegel bietet nicht nur 5 Lautsprecher und eine Subwoofer, ihr findet auch alle gängigen Anschlüsse. Dazu könnt ihr die Soundbar per WLAN einbinden und Spotify, Google Play Music, Deezer und TuneIn wiedergeben.

Das Besondere ist natürlich Dolby Atmos. Für Klang aus jeder Richtung benötig ihr im Idealfall Lautsprecher an der Decke. Der SJ9 schafft es, durch die Lautsprecher auf der Oberseite den Surround-Klang sehr gut zu simulieren.

Aus 13 Testberichten gibt es die Durchschnittsnote „gut„. Bei Amazon erhält die Soundbar 3,9 von 5 Sternen. Tests findet ihr bei Hifitest, Areadvd und PC-Magazin.

Pros & Kontras

  • Dolby Atmos Effekte
  • Surround-Klang
  • schickes Design
  • Google Chromecast
  • Detailverlust
  • Basspräzision

Technische Details

Kanäle 5.1 Gesamtleistung 500W Audio-Decoder Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS Anschlüsse 1x HDMI 2.0 In, 1x HDMI 2.0 Out, 1x Digital Audio In (optisch), AUX In (3.5mm), WLAN, Bluetooth 4.0 Traglast 13.15kg Abmessungen (BxHxT) 1219x58x144mm Abmessungen Subwoofer (BxHxT) 304x330x304mm Besonderheiten Google Cast Bestehend aus 1x Soundbar, 1x Subwoofer, wireless