Das könnte dich auch interessieren


Wie komme ich günstig nach New York City?

Wer früh bucht, kommt oft recht günstig in die Touristen-Metropole der nördlichen USA. Per Direktflug bringt euch diesmal die Lufthansa ab Hamburg, Berlin und München mit Brussels Airlines und United sowie Air Canada ab bereits 228€ nach New York City. Entweder zum JFK, aber am günstigsten nach Newark. Ab Berlin, Hamburg und Frankfurt/Main sowie weiteren deutschen Städten bekommt ihr die Flüge günstiger, macht aber meist ein bis zwei Zwischenstopps und fliegt mit verschiedenen Airlines wie Eurowings, British Airways und vielen mehr. Je nach Airline gelten verschiedene Gepäckbestimmungen.

Beispielbuchung mit Flug ab Hamburg: 4. – 10. Februar  2020hamburg-newark-beispiele

Abflughäfen und günstige Reisezeiten

Im Folgenden findet ihr die günstigsten Reisetermine inklusive einem Flugbeispiel. Die komplette Skyscanner-Flugauflistung in der Monatsübersicht aus Deutschland findet ihr hier.

Abflughafen & Reiseziel
DatumPreis
Berlin (direkt)24. März – 5.Februar 2020249€
Düsseldorf (1 Stopp)14. – 28. März 2020238€
München (2 Stopps)18. Februar – 3. März 2020209€
München (1 Stopp)25. Februar – 10. März 2020217€
München (Nonstop)18. Februar – 3. März 2020264€
Düsseldorf (Nonstop)15. – 29. März 2020388€
Die Hotelsuche

Unterkünfte sind in New York schnell und einfach zu finden, allerdings kann man auch hier, bei Verzicht auf Sterne, gut bewertete Hotels, Pensionen oder Gästehäuser noch günstiger finden, z.B. auf Booking.com. Weitere Angebote sind auch auf Hotelscombined.com und Airbnb buchbar.


Was können wir in New York City und Umgebung unternehmen?

Auf GetYourGuide könnt ihr euch eure Tickets schon vorab sichern: So spart ihr vor Ort wertvolle Zeit und müsst euch nicht in einer Warteschlange einreihen.

 © Beistragsbild von Jo Wiggijo auf Pixabay