Google Pixel 4a, Pixel 4a 5G & Pixel 5 im Herbst 2020: Das Wichtigste in Kürze

  • Google will Pixel 4a 5G & Pixel 5 noch im Herbst 2020 vorstellen
  • Geräte wohl wieder in höherem Segment angesiedelt
  • Leaks zufolge wird Snapdragon 765G verbaut sein

Google Pixel 4a 5G & Pixel 5 im Herbst 2020: Zurück im Fast-Premium-Bereich

Noch im Oktober 2020 soll das jüngst angekündigte Google Pixel 4a durch eine 5G-Schwestervariante, das Pixel 4a 5G sowie das, ebenfalls 5G-fähige Google Pixel 5, flankiert werden. Mit den neuen Flaggschiffen will Google weder in den High-End-Bereich zurück, noch den Mittelklasse-Sektor aufmischen, wie es mit dem Pixel 3a und dem Pixel 3a XL gelang. Stattdessen wird das 4a 5G als Budget-Handy bezeichnet, während das Pixel 5 im oberen Mittelklasse-Bereich angesiedelt sein soll.

Laut Leaks sollen weder im Pixel 4a 5G, noch im Pixel 5, wie von manchen erwartet, Qualcomms Juwelen Snapdragon 865 oder 865 Plus als Herzstück schlummern und wummern, anstatt dieser wird der etwas weniger starke Snapdragon 765G verbaut sein, wie wir ihn aus aktuellen Mittel- bis Oberklasse-Smartphones kennen. Im Gegensatz zu den 4a-Handys wird das Pixel 5 wohl ein Gehäuse aus Metall und Glas haben, auch bei der Protektion gegen Wasser und Staub dürfte das 5er wohl eine Nase vorne liegen. Darüber hinaus soll es eine Reverse-Wireless-Charging-Funktion haben, diverse Ear Buds können auf der Rückseite der Handys also aufgeladen werden.

Google Pixel 4a 5G & Pixel 5: Wie heiß ist der Preis?

Damit ist die Liste der derzeit zur Verfügung stehenden Mutmaßen auch schon abgehandelt, was ist über die potentiellen Kaufpreise der Geräte bereits bekannt? Zumindest, dass das Pixel 4a 5G wohl 499 Euro kosten wird, aus denen aufgrund der aktuellen Mehrwertsteuersenkung dann 486,40 Euro werden. Im Gegensatz zum 4a 5G ist über den zu erwartenden Preis des Pixel 5 bisher noch nichts bekannt. Erscheinen solle es laut Google wohl in Deutschland, den USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Japan, Taiwan und Australien. Über weitere Informationen zu Specs und Co. dürfen wir uns wohl schon bald wieder freuen…


Das könnte Dich auch interessieren